Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

Pixelfehler auf ARD HD, ZDF HD, NDR HD

Gladiator1
Netzwerkforscher

Hallo,
wir haben auf den Sendern ARD HD, ZDF HD, NDR HD kurze Pixelfehler/Bildklötzchen, alle anderen HD-Sender sind Pixel-Frei. Innerhalb 2 Stunden treten diese 2 mal auf. Sowohl auf dem CI+ Modul am Flachbild und auf dem Sagemcom Receiver. Es waren schon 4 Techniker da und haben nach und nach alles getauscht (HÜP, Verstärker, MMD und der Fußweg vorm Haus aufgebuddelt). Somit ist die Leitung vom Haus zum Straßenverstärker auch in Ordnung. Die Pegelwerte am Receiver und in der Homebox 3 sind auch gut.
Bei meiner Tante, wohnt ein paar Straßen weiter, treten die Pixelfehler genau zur selben Zeit auf. Bei einer Bekannten sind die Pixelfehler auch.
Der Techniker heute konnte nichts machen, da alles gut ist bzw. ja schon getauscht wurde. Morgen kommt Techniker Nr.5, der wird auch nichts finden und schließt das Ticket wieder.
Was dann?

209 Antworten 209
Robert1_464c38
Smart-Analyzer
Schon komisch. Ich habe seit einem Jahr immer wieder Pixelfehler. Die kommen aber ausschließlich im ZDF HD vor. Wenn man die Foren hier liest, scheinen da mehrere betroffen zu sein. Bis jetzt habe ich das an meine Hausverwaltung noch nie gemeldet, da ich einfach zu wenig ZDF HD schaue. Aber so wie ich das lese, scheint ZDF HD bei mehreren betroffen zu sein. Man muss nur die Foren durchsuchen. Ich weiß auch nicht was ich machen soll. Wenn ich jetzt über die Hausverwaltung einen Techniker hole und das Problem liegt bei mir dann muss ich wohl blechen. Dafür sehe ich das ZDF HD einfach zu wenig um das Risiko einzugehen. Aber irgendwie bekomme ich das Gefühl nicht los das da bei Kabel Deutschland irgendwo der Hund begraben liegt und es kümmert sich keiner drum.
Hast du schon mal einen neuen Sendersuchlauf gemacht?
Kabel vielleicht zu lang?
Nachbarn gefragt ob sie auch das Problem haben?
Mehr anzeigen
Gladiator1
Netzwerkforscher
Ja, alles schon gemacht Sendersuchlauf, Kabel getauscht. Ja und es tritt bei meiner Tante und bei einer Bekannten auf im gleichen Ort auf. Und wir haben es bestimmt schon ein 1/2 Jahr die Pixelfehler. Hatte auch lange gezögert mit der Störungsmeldung aber jetzt aufgeben, dann war alles umsonst.
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Gladiator schrieb:

Was dann?

Keine Ahnung.

Sagemcom Receiver, TV mit CI+.
Beide Geräte an der selben Antennendose?
Oder der TV am Antennenausgang des DCI85?

Bei den erwähnten Sender, im TV schon mal das Modul gezogen und diese Sender ohne Modul angeschaut?

Du schreibst, es wurde ne Menge getan um dem Fehler beizukommen, ohne Erfolg.
Auch die im Foto gezeigten Werte sprechen gegen ein Problem wie beschrieben.
Innerhalb von 2 Stunden 2x, wie will man sowas beikommen?
Selbst du schaffst es nicht genau zu diesem Zeitpunkt mal die Empfangswerte abzufragen. Wie auch?

ARD HD, ZDF HD und NDR HD.
Alles Sender auf unterschiedlichen Frequenzen.
ARD HD 330 Mhz, NDR HH HD 338 Mhz und das ZDF HD 450 Mhz.
330 Mhz, Phoenix, WDR HD, auch Probleme?
338 Mhz, MDR Sachsen HD, Das Erste, Probleme wie erwähnt?
450 Mhz, ZDF, rbb Berlin HD, diese Sender Problemfrei?

Wo kein HD dahinter steht, dann ist das auch kein HD Sender.
Ich will nicht das Problem für nichtig erklären, sondern genauer hin schauen.
Du schreibst schließlich, alle anderen HD Sender sind Pixel frei.
Also auch die auf der selben Frequenz wie die genannten Sender?

@Robert1: Nur beim ZDF HD? Nicht auch bei den Sender die noch auf der Frequenz sind? Z.B. dem rbb Berlin HD?
Welche Empfangsgeräte verwendest du?
Eigenen Beitrag eröffnen? Ich glaube das wäre nicht die schlechteste Idee.


Das gilt für Gladiator und Robert1

http://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung.html

Wohnort raussuchen und die Sender auf der gleiche Frequenz vergleichen.


Es gibt Empfangsprobleme die sich schwer rausfinden lassen, beschränkt auf wenige Sender, nicht regelmäßig, nur um mal ein paar Beispiele zu nennen.

Einfach wird das nicht.

mfg peter

Mehr anzeigen
Gladiator1
Netzwerkforscher
Ohne Modul tritt es auch auf.
Habe jetzt noch geschaut und korrigiere die Pixelfehler treten auch bei WDR HD, rbb Berlin HD MDR HD, Phoenix auf.

Der Techniker war heute Morgen da, Werte sind optimal. Er hat das Ticket nicht geschlossen, da es mehrere im Ort haben. Er meinte es müsste eine Langzeitmessung gemacht werden.
Was Kabel Deutschland jetzt macht? Bin mal gespannt wie es jetzt weiter geht bzw welche Rückmeldung man bekommt.

mfg
Mehr anzeigen
Jens
Moderator
Hallo Gladiator,

da ist dann schon einiges an eurem Anschluss passiert und die jetzige Entscheidung vom Techniker zeigt, dass sie auf einem guten Weg sind.

Melde dich bitte, sobald die Störung abgeschlossen wurde und ob eine Besserung eingetreten ist. Ich drück euch die Daumen. Smiley (fröhlich)

Gruß
Jens
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Ich meine auch, jetzt ist etwas Geduld gefragt, von jetzt auf gleich scheint das Problem nicht lösbar zu sein.

mfg peter

Mehr anzeigen
Robert1_464c38
Smart-Analyzer
Hallo,

ich glaube ich habe mein Problem selbst gelöst. Nachdem ich den Router ausstecke also vom Stromkreis trenne (D-Link DIR 615) sind die Pixelfehler tatsächlich weg. Offensichtlich strahlt der Router zu stark. Der Router ist übrigens von Kabel Deutschland. Ich versuche jetzt mal den Router etwas weiter weg vom Fernseher aufzustellen. Sollte das tatsächlich das Problem sein. ich meine bei den Meisten Leuten steht wahrschenlich der Router direkt neben dem Fenseher da ja KDG das Fernsehsignal und Internetsignal aus einer Dose liefert. Mal sehen ich werde das mal in den nächsten Tagen beobachten. Zuletzt hat ZDF HD einwandfrei funktioniert aber der Router war auch vom Strom getrennt.

Robert
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
@Robert1: Ja, könnte sein das Router oder das Modem zu nah am Empfangsgerät stehen, etwas Abstand hat noch nie geschadet.
Nicht nur direkt neben dem TV auch auf dem Receiver/Recorder wurde schon berichtet und dann korrigiert.

mfg peter
Mehr anzeigen
Gladiator1
Netzwerkforscher
Meine Homebox hängt im Flur an der Wand, Fernseher ist im Wohnzimmer. (Einfamilienhaus)

Vielleicht gibt ja jemand im Ort ein Störsignal unbewusst auf die Leitung?

Der Techniker hat mich gestern Abend noch mal angerufen, er schaut jetzt mal nach, wo die drei Anschlüsse zusammen treffen im Ort.
Mehr anzeigen