Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Siehe neueste
PPPoE Fehler / Verbindungsabbrüche / VDSL 50.000
Gehe zu Lösung
Spreekind
Smart-Analyzer

Hi,

 

ich aber einen VDSL 50.000 Anschluss, Heute morgen ohne Vorwarnung kein Internet mehr.

Fritzbox zeigt PPPoe Fehler: Zeitüberschreitung / VDSL Modem ist die ganze Zeit im Sync

- 1. Anruf bei der Hotline: da hängt ein Update, bitte Werksreset machen

- Werksreset durchgeführt, mit MIC eingerichtet, keine Änderung

- 2. Anruf bei der Hotline: Fritzbox defekt, Austausch wird verschickt

- skeptisch zu dieser meisterlichen ferndiagnose, kein wort mehr vom dem update, erstmal losschicken lassen

- bin dann auf Arbeit gegangen, als ich wiederkam, Überraschung Internet ist wieder da

- leider ohne SIP Telefone und falsch konfigurirten Heimnetz, geändert, Neustart ... und wieder PPPoE Fehler

- 1 Stunde später (ca. 19:00) lief das Internet wieder stabil

- mitten bei einer Teamspeak Unterhaltung getrennt (23:00) genaue Zeiten im Log

- danach lief es kurz für ein paar Minuten, getrennt

- und nun kurz nach 24:00 Uhr wieder, ich hoff ich kann den Beitrag zu Ende schreiben Smiley (fröhlich)

 

Dieses Problem schein nicht auf aine schlechte Verbindung hinzudeuten, da bisher  immer im Sync und keinerleir CRC Fehler usw. auszumachen sind, Bandbreite ist komplett vorhanden. Wenn Internet da ist. Es scheint eher ein Problem mit dem Einwahlservern zu geben und ich denke ein Tausch meiner Fritzbox wird das Problem nicht lösen.

 

Bisher konnte ich das Problem in der Form im Forum finden, aber ein wirklich Lösung anscheinend nicht.

Die Zugangsdaten sind ja ok, habe trotzdem schon mal per Hand konfiguriert, aber ohne sofortigen Erfolg.

 

Seltsam finde ich, das VF in mein Vodafone Portal, meinen Anschluß "heute" freigeschaltet hat, nun weiß ich nicht ob es mit dem Verand der Fritzbox zu tun hat, oder jemand am Anschluß selbst gespielt hat. Die Hotline hat diesbezüglich kein Wort verloren.

 

Anbei ein paar Sreenshots und Protokolle, vllt. kann ja einer weiterhelfen.

 

Am Ende wird es wahrscheinlich auf Endlose Diskussionen mit der Hotline / Pseudo Techniker Terminen / Ferndiagnosen / Fingerpointing auf Mitbewerber  hinauslaufen ... ich freu mich schon Smiley (traurig)

 

 

Bitte VF Team, schaut euch die Vermittlungsstelle an, konfiguriert den Port neu oder was auch immer da los ist,

aber erspart einem Kunden die Hotline und nutzlosen Technikertermine...

 

PS: als gelernter Kommunikationselektroniker tut das Wissen der Hotline manchmal echt weh ... VF sollte

von Scripten auf Mitarbeiterschulung umsteigen, davon haben alle mehr Smiley (fröhlich)

 

Danke.

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Spreekind
Smart-Analyzer

Update:

 

ab 24:00 lief die Leitung wieder stabil, inkl. der von der Fritzbox initialisierten Trennung gegen 4 Uhr morgens,

worauf ein reconnect beim 1. Versuch funktionierte... stabil bis zum Austausch der FritzBox durch den GLS Fahrer,

auch die neue Fritzbox mit FritzOS 6.51 statt 6.60 wie meine alte baute sofort eine Verbindung auf.

 

Da ich nicht an Selbstheilung glaube, gehe ich davon aus das dieser Austausch unnötig war, und auf Seite der Vermittlungsstelle sich etwas geändert hat, vllt, hat die ein Update bekommen... 

 

Vodafone wird sagen es lag an der Box, alles andere wäre ein Wunder :/

 

LG

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Spreekind
Smart-Analyzer

Update:

 

ab 24:00 lief die Leitung wieder stabil, inkl. der von der Fritzbox initialisierten Trennung gegen 4 Uhr morgens,

worauf ein reconnect beim 1. Versuch funktionierte... stabil bis zum Austausch der FritzBox durch den GLS Fahrer,

auch die neue Fritzbox mit FritzOS 6.51 statt 6.60 wie meine alte baute sofort eine Verbindung auf.

 

Da ich nicht an Selbstheilung glaube, gehe ich davon aus das dieser Austausch unnötig war, und auf Seite der Vermittlungsstelle sich etwas geändert hat, vllt, hat die ein Update bekommen... 

 

Vodafone wird sagen es lag an der Box, alles andere wäre ein Wunder :/

 

LG

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Norman
Moderator

Hallo @Spreekind,

 

das kann gut sein, dass an der Vermittlungsstelle was gemacht wurde. Wir arbeiten da natürlich zwischendurch auch immer dran. Die genauen Informationen bekommen wir aber auch nicht aus der Technik. Wäre nice to know. Was aber zählt ist, dass der Anschluss nun wieder läuft. Smiley (zwinkernd)

 

Schick mir mal Deine Kundennummer per PN, dann schau ich mir noch Deinen Vertrag an, warum das mit dem 22.11. hinterlegt ist.

Gruß,

Norman



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen