Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Siehe neueste
Nur DSL 6000, Nachbar 16000
Highlighted
Digitalisierer

weil das eckhaus neben uns gehört zu ner anderen strasse, ist aber nur 10 m von uns entfernt..die könnten 16Mbit bekommen...

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Hi Pommes,

 

"... und mich auf einen näheren DSLAM legen..wäre das machbar?"

 

Deine Anschlussleitung führt in einen bestimmten hauptverteiler be der TCom. Dort steht unser DSLAM. Eine Ausweichmöglichkeit besteht leider nicht.

Hat dein Nachbar tatsächlich eine synchronisierte Linerate von 16.000 oder hat man ihm nur ein 16000er Produkt verkauft. Soll ja Mitbewerber geben, die überall "bis zu" 16000 verkaufen.

Bitte mal die SyncRate aus dem Modem auslesen.

Aber wie auch immer, es ändert aber nicht an der Länge deiner TAL.

 

Gruß

MV

Die Macht des Forums nicht unterschätzen du sollst.
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

gut, vielen dank für die konkrete aussage...ob bei ihm wirklich 16000 ankommen weiss ich nicht. eure verfügbarkeitsprüfung besagt das aber Smiley (zwinkernd)

dann hilft wohl nur warten, bis es auch bei mir eine 16000 versorgung geben wird...hoffentlich baldSmiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Pommes:

bei mir is das ähnlich. Bei bisherigen Anbietern (Versatel und Alice) habe ich eine Bandbreite bis 16000 kbit/s bekommen und bei Vodafone nur 6000 kbit/s.

Nach etlichen Schreiben hin und her bat mir gestern ein Mitarbeiter an mal eine Risikoschaltung mit 16000 kbit/s zu probieren. Das hab ich natürlich sofort wahrgenommen und nen unterschriebenen Auftrag hingemailt.

Hab bis jetzt noch kein Ergebins. Aber ich würds an deiner Stelle auch mal so probieren.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

@skubidoo84 schrieb:

@Pommes:

...

Nach etlichen Schreiben hin und her bat mir gestern ein Mitarbeiter an mal eine Risikoschaltung mit 16000 kbit/s zu probieren. Das hab ich natürlich sofort wahrgenommen und nen unterschriebenen Auftrag hingemailt.

Hab bis jetzt noch kein Ergebins. Aber ich würds an deiner Stelle auch mal so probieren.

 


Und wenn du die Leistung nicht erhälst? Kommst du da problemlos aus dem Vertrag wieder raus? Deine Unterschrift ist doch bindend.

 

Ich hätte es nicht gemacht. Ich vertraue da weiterhin dem Verfügbarkeitscheck. Wenn der Geht Nicht sagt, dann heisst es für mich Geht Nicht.

CallYa Smartphone Fun


Samsung Galaxy Ace Firmware: 2.3.5

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Hallo skubidoo,

 

du hast ja sicher nicht die selbe TAL wie Pommes. Mag ja sein, dass bei dir was geht, bei Pommes sicher nicht so viel, dass HD funktionieren würde.

 

Ich kann mir aber auch gerne deinen Anschluss anschauen. Wenn du möchtest, sende mir die Rufnummer per PN.

 

Gruß

MV

Die Macht des Forums nicht unterschätzen du sollst.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

darf ich mich mal hier dranhängen:

 

Ich habe meinen Vodafone Anschluss seit Januar 2012 mit DSL 6000 und Sparch-Flat mit ISDN (eine Leitung).

 

Dies ist auch laut Verfügbarkeitscheck so und läuft super stabil.

Und das ist mir auch sehr wichtig. Die stabile und zuverlässige Leitung.

 

Nun wäre ein bisschen schneller nicht schlecht Smiley (fröhlich)

Habe hier schon mehrmals von der Risikoschaltung und von db gelesen.

 

Kann ich diese db (Dämpfung) irgendwo abfragen?

 

Kann man diese Risikoschaltung beauftragen? und wenn es Störungen gibt wieder zurück?

 

Wäre super nett, wenn mir jemand paar Infos gibt. Interessiere mich sehr für die Funktionsweise.

 

Desweiteren würde mich interessieren, ob es weiterhin einen "Ausbau" von DSL gibt?

Kann es also sein, dass hier der Verfügbarkeitscheck mal eine größere Bandbreite ausspuckt?

 

Vielen Dank.

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Hallo dasacom,

 

das mit der Risikoanschaltung ist so eine Sache. Offiziell gibt es das nicht. In bestimmten Einzelfällen liegen wir aber mit der Bandbreitenschätzung vor Anschaltung ein wenig daneben und könnten dem Kunden mehr BB zur verfügung stellen, als vorhergesagt. Das ist meistens dann der Fall, wenn die TAL zwar lang, der Störbelag aber unterduchnittlich niedrig ist (also wenig DSL-User im Kabel). VF übernimmt dann aber keine Garantie, dass dies ewig so bleibt, denn ein wachsender Beschaltungsgrad des Kabels würde zwangläufig zu einer reduzierung der synchronisierten Bandbreite führen. Bei Störungen würde somit die BB sofort wieder reduziert werden.

Einen ersten Hinweis liefert der DSL-Status der EasyBox im Menü EXTRAS/ADSL-Status.

Poste doch mal diese Werte, die du da angezeigt bekommst.

 

Gruß

MV

Die Macht des Forums nicht unterschätzen du sollst.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank fürs nachsehen und für die Erklärung,

anbei die Daten aus dem Menü.

 

Viele Grüße

 

 

ADSL Status Information:

 

Status:

 ConfiguredCurrent
Line Status---SHOWTIME
Link Type---Fast Path

 

 

Übertragungsgeschwindigkeit:

 UpstreamDownstream
Actual Data Rate733 (Kbps.)6910 (Kbps.)

 

 

Betriebsdaten / Fehleranzeige:

Operation DataUpstreamDownstream
Noise Margin13.2 dB8.5 dB
Attenuation23.7 dB43.3 dB


Indicator NameNear End IndicatorFar End Indicator
FEC Error499440
CRC Error21310
HEC Error1785630


 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo, habe ein ähnliches Problem, angeblich keine 16.000'er Leitung verfügbar, könnt ihr anhand der Daten etwas erkennen ?? Mfg. Benny

 

1.jpg

 

2.jpg

Handyhistorie: Philips Az@lis, Nokia 5110, Nokia 6210, Nokia 7250i, Nokia 3650, Nokia 3660, Nokia 6230, Nokia 6230i, Nokia 6630, Samsung D600, Nokia N70, Nokia N80, Nokia N95 8GB, Nokia N97, Nokia N9 64GB, iPhone 5 32GB, iPhone 6 64GB, iPhone 7 128GB, aktuell: iPhone Xs 256GB
Mehr anzeigen