Menu Toggle

Behoben!! - Mobilfunk: Einschränkungen 4G Daten & Sprache Nürnberg, München, Erlangen, Bamberg.......

Behoben!!! - Mobilfunk: Einschränkungen 2G, 3G und 4G Brandenburg, Kloster Lehnin, Prützke, Schmerzke......

- Mobilfunk: Einschränkungen 2G, 3G und 4G in München

- SkyGo App Datenvolumen trotz Pass verbraucht

Alle Infos und Updates findet Ihr in unserem Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Nummer Portierung.
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo liebes Team,
Wir sind von Alice zu euch gewechselt und haben dabei eine Nummer Portierung beantragt. Nachdem der Alice Vertrag ausgelaufen war und wir euer Modem angeschlossen haben funktionierte alles bis auf unsere alte Rufnummer!
Die Hotline hat uns gesagt, dass man uns zurück rufe sobald die Portierung abgeschlossen sei.
Das wir eine vorübergehende neue Nummer erhalten haben, hat uns KEINER gesagt, nicht einmal die Leute bei der Hotline.
Nun zu meiner eigentlichen Frage: Wann kann ich mit meiner alten Rufnummer rechnen? Seit 5 Wochen warte Ich auf meine alte Rufnummer.
Verstehe auch ehrlich gesagt nicht für welche Leistung Ich euch bezahlen soll? Für das Internet das jeden Abend nicht funktioniert? Für das Telefon, dass ich nicht richtig nutzen kann?
Bitte um schnelle Antwort und um schnelle Lösung des Problems.
Grüße.


Anm. Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst.

6 Antworten 6
Highlighted
Moderator

Ihr habt die Möglichkeit, damit ihr weiterhin über eure bisherige Rufnummer erreichbar seid, diese mitzunehmen.


Bei eurer Bestellung gebt ihr am besten gleich mit an, ob ihr eure Rufnummer mitnehmen wollt oder nicht. Falls ihr euch dafür entscheidet, dann bekommt ihr ein Anbieterwechselformular zugeschickt. Dieses sendet ihr bitte vollständig ausgefüllt und vom Anschlussinhaber unterschrieben zurück.
Wichtig ist, dass ihr eure Kündigungsfrist bei eurem derzeitigen Anbieter kennt, wenn durch die Rufnummernmitnahme euer bisheriger Anschluss komplett gekündigt werden soll. Dazu setzt ihr das entsprechende Kreuz auf dem Formular zur Rufnummernmitnahme. Kabel Deutschland kündigt dann in eurem Auftrag den bisherigen Internet- & Telefon-Vertrag nach der bestehenden vertraglichen Kündigungsfrist bei dem Anbieter mit dem Anbieterwechselformular, sobald der Anschluss installiert wurde. Das heißt, ihr kündigt den Vertrag nicht selbst, außer bei folgenden Ausnahmen:

  • separater Pre-Select-Vertag

  • separater Internetvertrag

  • euer spätester Kündigungstermin ist zu kurzfristig zum Kündigen (hierzu bekommt ihr einen ausdrücklichen Hinweis)

Dazu könnt ihr euch auch vorab im Kundenportal unter dem Punkt „Rufnummernmitnahme einfach erklärt“ informieren, indem ihr dort den letztmöglichen Kündigungstermin eintragt. 


Wenn uns der Termin, zu welchem die Rufnummernmitnahme erfolgt, vom bisherigen Anbieter mitgeteilt wurde, erhaltet ihr eine schriftliche Bestätigung mit dem Termin.
Die Mitnahme einer Rufnummer ist kostenfrei. Möchtet ihr mehrere Telefonnummern mitnehmen, werden einmalig 9,90 Euro durch Kabel Deutschland berechnet. Ggf. können auch Kosten beim bisherigen Anbieter für die Rufnummernmitnahme anfallen.
Im Kundenportal findet ihr weitere nützliche Informationen zur Rufnummernmitnahme.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo timo.pa,

die Portierung deiner Rufnummer wird erst beauftragt, nachdem der Anschluss funktionsfähig bereitgestellt wurde. In deinem Fall also erst nachdem du das Modem angeschlossen hast.

Die Bearbeitungszeit beim vorherigen Anbieter beträgt meist 1-2 Wochen. In dieser Zeit erfolgt normalerweise die Rückmeldung und die Bekanntgabe des Termins. Du bekommst diesen dann per Post von uns.

Zu diesem Termin wird dann deine Rufnummer übertragen.

Eine Frage die sich mir stellt ist folgende: Beziehen sich die von dir gennnten 5 Wochen auf dein Zeitraum, seitdem du das Formular zurückgesendet hast? Oder meinst du damit den Zeitraum seit Anschluss des Modems?

Sollte letzteres der Fall sein rate ich dringens mal bei der Portierungsabteilung von Kabel Deutschland durchzurufen: (08 00) 2 78 70 00.
Auswahlziffer 4 und danach die 1.

Dort kannst du schnell nachfragen wie der Stand der Dinge ist.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin
Hallo timo.pa,

die Beratung ist ja dann leider nicht so optimal gelaufen bei dir.

Du hast dich über die Berechnung gewundert. Dein Anschluss wird ab dem Tag der Installation berechnet.

Zur Rufnummernmitnahme hat dir Anubis ja schon einiges erläutert. Hast du telefonisch mal nachgefragt, ob schon ein Termin für die Umschaltung vorliegt?

LG
Nancy

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hast du auch eine Rufnummernportierung beauftragt?
Und das mit der zusätzlichen KDG Nummer steht in der Auftragsbestätigung,also da wo auch steht,wie sich deine monatlichen Kosten zusammensetzen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Vllt. ist deine alte Rufnummer ja auch schon portiert und da Du vermutlich nur ein Modem hast, merkst Du nichts davon, weil deine neue KDG-Rufnummer auf dein Telefonport konfiguriert ist.
Du müsstest mal im Kundenportla bei den Telefoneinstellungen nach sehen und evtl. deine alte (portierte) Rufnummer deinem Port zuordnen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Eh es zu Verwirrungen kommt, schließe ich hier mal. Der Beitrag ist bereits über ein Jahr alt und kam durch die neue FAQ nach oben. Entschuldigt das Missverständnis.

Viele Grüße
Carl Credible
Mehr anzeigen
Top Autoren