Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Niemand zuständig für Red One Zusammenführung von VDSL 50 und Red 3GB Mobilfunkvertrag
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, hoffentlich liest diesen Text auch ein Moderator, der die Befugnis und Möglichkeit hat, Red One zu aktivieren! Seit nahezu 5 Tagen versuche ich dieses per E-Mail (nie eine Antwort erhalten) und durch diverse Telefonate mit der Kundenbetreuung, einigen Weiterleitungen bis vorgestern zu der eigentlichen Buchungsstelle. Hier wurden die Daten nochmals abgefragt und als Abschkluss hiess es, binnen einigen Stunden erfolgt eine SMS Bestätigung über die erfolgreiche Buchung von Red One. Ich bitte um Lösung dieses Problems.

 

Edit: Beitrag in passendes Board verschoben

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Smart-Analyzer

Die Red One Vorteile wurden heute aktiviert, bitte diesen Thread schliessen. Vielen Dank.

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
SuperUser
Email? kontakt@vodafone.com?
Die gibts nicht mehr seit langer ZEit.

Kontaktformular oder RED One Hotline anrufen.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Selbstverständlich habe ich das Kontaktformular genutzt.  Desweiteren Versuche über die 1212 oder 0800 505 4426 oder 0800 2030337 (wurde mir von der 1212 als Ansprechpartner genannt) oder 0800 664 9125. Keiner zuständig !

Mehr anzeigen
SuperUser
Dann lass im Mobilfunk prüfen, ob die Markierung gesetzt ist, das Gleiche im Festnetzbereich. Die IBAN muss identisch sein und die Tarife berechtigt. Dann wird der Rabatt automatisch gebucht.

Berechtigte Tarife hier: www.vodafone.de/infofaxe/4510.pdf
errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für die schnelle Antwort. Meine Kombination aus Festnetz und Mobilfunk berechtigt selbstverständlich Red One. Ich wurde auch per Werbeflyer dazu inspiriert.

Kann ich in meinvodafone.de irgendwo eine Markierung setzen um Red One zu aktivieren? In meinen Festnetzprodukten ist jedenfalls die Auswahl für Mobilfunkflat mit Aufpreis EUR 14,99 angegeben, der Bestellbutton ist aber nur hellgrau hinterlegt und somit nicht auswählbar.

Ob bei meinen diversen Anrufen bei VF ein Status gesetzt wurde kann ich nicht beurteilen.

Mehr anzeigen
SuperUser

Kann ich in meinvodafone.de irgendwo eine Markierung setzen um Red One zu aktivieren?

Nein, das kann nur die jeweilige Hotline.

 

Stell dir die Abläufe so vor:

Wenn du einen berechtigten Tarif buchst, dann wird dieser fürs System dahingehend markiert, dass er für RedOne berechtigt ist. Dies soll bereits während der Buchung des Tarifs passieren.

 

Damit das System die Kundenkonten, nach Buchung der Markierung, als berechtigt erkennen zu kann, müssen diese den selben Kontoinhaber und die selbe IBAN aufweisen.

 

Das System gleicht regelmäßig die Daten ab, existiert also ein Vertrag eines Kunden mit einem berechtigten Tarif im Mobilfunkbereich ebenso, wie im Festnetzbereich, werden der Rabatt im Mobilfunkbereich und die kostenlose Mobilfunkflat im Festnetzbereich automatisch gebucht.

 

Ich kann nur tippen, dass eine der Voraussetzungen (IBAN, Vertragsinhaber, Markierung) nicht erfüllt ist und dadurch die Vorteile noch nicht gebucht sind.

 

Wenn du nun die 1212 mit deinem Mobilfunktelefon anrufst und angibst, es geht um diese Nummer, wirst du mit dem Team für Mobilfunk verbunden. Diese können deine Daten im Mobilfunk dahingehend überprüfen, ob dort alles richtig eingestellt ist, dann lässt du dich mit dem Team weiterverbinden, dass für Festnetz zuständig ist, diese können dann ebenfalls einmal nachschauen und ggf. korrigieren.

 

Es gibt auch ein All-In-One Team, aber da lese ich hier zur Zeit wiedersprüchliche Aussagen, daher würde ich persönlich das Ganze "zu Fuß" angehen Smiley (zwinkernd) Wir wissen doch, selbst ist der ganze Kerl dank Chappi Smiley (überglücklich)

 

 

 

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
SuperUser
@Helferlein nein, es wird nichts automatisch gebucht.
Halb ist deine Aussage korrekt, das es passiert, nach dem der Marker bei BEIDEN gesetzt worden ist.

Setzt man ihn, das System findet dann aber nichts, löscht er sich wieder!

Daher passiert es NICHT von selbst wenn man dann irgendwann doch ne Kombi hat, mann muss den Marker neu setzen lassen.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
SuperUser

Daher passiert es NICHT von selbst wenn man dann irgendwann doch ne Kombi hat, mann muss den Marker neu setzen lassen.

@denschnet Smiley (überglücklich) ich hoffe bei "frau" klappts auch Smiley (überglücklich)

 

Aus diesem Grund habe ich ihm ja geraten, sich an die Kundenbetreuung zu wenden und prüfen zu lassen, ob die Marker drin sind Smiley (zwinkernd)

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
SuperUser

Setzt man ihn, das System findet dann aber nichts, löscht er sich wieder!

Das ist eine Erklärung, die ich hilfreich finde, denn ich hatte mich schon gefragt, warum die Marker hier mal da sind und dort nicht

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Habe soeben die Kundenbetreunng (1212) angerufen, Marker war nicht gesetzt, der Mitarbeiter konnte ihn aber auch nicht setzen. Wurde weitergeleitet zur Festnetz-Hotline, Frau Kessler. Hier wurde Hilfe zugesagt, beide Tarife nochmals abgefragt, ob red One berechtigt und nach der Aussage: Bitte bleiben Sie in der Leitung" wurde das Gespräch mit dem Hinweis: Ungültige Telefonnummer, bitte rufen Sie die Auskunft an" abgebrochen.

Wäre dankbar, wenn sich ein Moderator an dieser Stelle einschalten würde um zu einer Lösung zu gelangen. Vielen Dank.

Mehr anzeigen