Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Neuvertrag in WG
Gehe zu Lösung
Nicht anwendbar
Hallöchen,
der bisherige Vertragsnehmer in unserer WG zieht bald aus und es ist auch schon fristgerecht gekündigt.
Kann jetzt ein anderes WG Mitglied Neukunde bei UM werden? Auf der Seite steht, dass man Neukunde ist, wenn in dem Haushalt 3 Monate kein Anschluss von UM lag... Ist für mich nicht ganz eindeutig.
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
Ja sicher, allerdings kommen dann wieder die Aktivierungs- und ggfs. Versandkosten auf euch bzw. den neuen Vertragsnehmer zu. Da würde sich die Vertragsübernahme anbieten, die ist kostenlos und der Vertrag läuft wie bisher einfach weiter, keine neue Vertragslaufzeit o.ä. Außerdem könnte dann auch für den bisherigen Vertragsnehmer eine bis zu 3monatige Zahlung für nichts (falls UM am neuen Wohnort nicht verfügbar ist) vermieden werden.
Ach ja, falls noch ein Vertrag mit IPv4 vorhanden sein sollte, würde der weiterhin gelten, ein Neuvertrag bekäme automatisch IPv6 mit DS lite.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Torsten
SuperUser
Ja sicher, allerdings kommen dann wieder die Aktivierungs- und ggfs. Versandkosten auf euch bzw. den neuen Vertragsnehmer zu. Da würde sich die Vertragsübernahme anbieten, die ist kostenlos und der Vertrag läuft wie bisher einfach weiter, keine neue Vertragslaufzeit o.ä. Außerdem könnte dann auch für den bisherigen Vertragsnehmer eine bis zu 3monatige Zahlung für nichts (falls UM am neuen Wohnort nicht verfügbar ist) vermieden werden.
Ach ja, falls noch ein Vertrag mit IPv4 vorhanden sein sollte, würde der weiterhin gelten, ein Neuvertrag bekäme automatisch IPv6 mit DS lite.
Mehr anzeigen