Menu Toggle

Aktuelle EinschrÀnkungen

  • MeinVodafone-App SelfService - alle Dienste gestört
  • Kabel-Dienste: Aktuelle BeeintrĂ€chtigung aller Kabeldienste in Salzgitter
  • GigaTV App: Fehlermeldungen Err-001 und 1203
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/HinzufĂŒgen von VertrĂ€gen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu EinschrĂ€nkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS GerĂ€ten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.

NĂ€here Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-ĂŒber-Kabel

Siehe neueste

Mein Vertrag lĂ€uft noch? 😂

SuperUser

@Poweruser666  schrieb:
Ich finde, dass der Thread dicht gemacht werden sollte. Es fĂŒhrt ja zu nichts.

Solche Kunden wĂŒnsche ich tatsĂ€chlich keinem Anbieter...

Dass ĂŒberlassen wir @Thomas!

Allerdings bin ich ganz deiner Meinung! 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Danke fĂŒr die GENIALE Info.
Ich denke Vodafone sollte die Möglichkeit haben meine außerordentliche KĂŒndigung schnellstmöglich ANZUNEHMEN. Bin kein Kunde fĂŒr einen schlechte Organisation, Firma.
Alle Versuche zu entstören gingen in die Hose. 8 - 9 mal wahnsinnig, dass ich heute nicht mehr so viel Lust zu habe ist vertragskonform und die habe ich bei weitem nicht!
Technik die Begeisterung bei Mitbewerber die schauen euch hier zu uplinks sind schon gepostet 😁 Kritik bitte nicht gleich alles dicht machen, sperren oder gar keine Lösung finden.

Gutschriften die 19 Euro kann wodafone 😁 behalten, jedoch geht es mir ums Prinzip keiner hier weiß, was der eine dem kunden zusagt.!!!! Einfach nur... Schade😂
GrĂŒĂŸe Dibrani
WIE EINSEITIG GESCHRIEBEN, TEUFELSGESICHT 😏 jetzt nicht gleich in den Himmel steigen!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
NatĂŒrlich will ich eine Hilfe, sonst hĂ€tte ich nicht so viel Geld und Zeit verloren mit meinem Anliegen. Es geht mir um Kundenbetreuung und die ordentliche Arbeit dei seit 31.03.2019 geleistet wurde. 😭😁😂
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Das was hier passiert ist, dass ist xxx am Kunden. Also Soll es auch jeder wissen. Hilfe will bekommt sie aber nur auf keiner Art, seit drei Tagen seitdem wir hier schreiben geht es Netz ordentlich, davor habe ich nicht nur aus dem Fenster geschaut 😁😂 und das geht laut vertragsvereinnarungen so nicht, somit Hilfe oder lĂ€sst mich aus dem Vertrag.
GrĂŒĂŸe Dibrani
Das will ich, es soll funzen oder Kulanz Vertrag vorzeitig beenden einvernehmlich.
Und keiner hatt den schwarzen Peter
GrĂŒĂŸe Dibrani
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
@Thomas
Bekommen wir jetzt die Hilfe, jeder von uns soll wissen vorauf er sich einlÀsst. Will keine leeren Versprechen haben.
Beste GrĂŒĂŸe
Dibrani
Bin gespannt wielange es dauert bis Vodafone eine klare Hilfe mit EntschĂ€digungen anbietet. Wir reden hier nicht von einer woch ohne Funktion es ist etwas mehr, nett von euch. Wir könnten uns zu keiner Zeit auf ein funktionierendes jetzt freuen gar vernĂŒnftige verlassen 😁 auch nach 8 entstörungs versuchen.
Mehr anzeigen
SuperUser

@Wwwzzz  schrieb:
Ich denke Vodafone sollte die Möglichkeit haben meine außerordentliche KĂŒndigung schnellstmöglich ANZUNEHMEN.

Ich denke auch, dass VF dich jetzt schon aus dem Vertrag entlassen sollte - aber nur unter Zahlung einer StrafgebĂŒhr in Höhe der restlichen MonatsbeitrĂ€ge bis Vertragsende.

 

Ganz ehrlich: So wie du dich hier auffĂŒhrst - und gerade so, wie du die Angebote in Bezug auf den Techniker jedes Mal ausschlĂ€gst, musst du dich nicht wundern, wenn am Ende nichts bei rum kommt. Und gerade wenn deine außerordentliche KĂŒndigung im MĂ€rz jeglicher rechtlichen Grundlage entbehrt, dann darfst du dich nicht wundern, wenn seitens VF bald gar nichts mehr passieren wird. Denn wenn du aktiv eine Lösung verweigerst, muss VF deine außerordentliche KĂŒndigung nicht akzeptieren - und das wird dir auch ein Anwalt deiner Wahl genau so (natĂŒrlich nach Zahlung eines entsprechenden "Lehrgelds") mitteilen.

 

By the way: Viel Spaß in Zukunft mit anderen Vertragspartnern - aber wenn du dich dort genau so wie der (sprichwörtliche) Elefant im Porzellanladen verhĂ€ltst, dann wundere dich nicht, wenn du in Zukunft keine VertrĂ€ge mehr abschließen kannst. Nur so - VF als auch andere ISPs mĂŒssen keine VertrĂ€ge mit dir abschließen, wenn sie es nicht wollen. Und sie mĂŒssen auch keine Kulanz walten lassen, wenn du dich so zickig anstellst.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Wwwzzz  schrieb:
Das will ich, es soll funzen oder Kulanz Vertrag vorzeitig beenden einvernehmlich.

Option 2 kannst du dir, so wie du dich hier gibst, mittlerweile abhaken. Denn Kulanz setzt schon voraus, dass man sich halbwegs "gesittet" und vernĂŒnftig verhĂ€lt. Wenn du jedoch zickig bist, dann wird das mit Kulanz nichts.

 

Und wenn du eh der Meinung bist, dass deine außerordentliche KĂŒndigung Bestand hat, dann bedarf es ja gar keiner einvernehmlichen Lösung auf Kulanzbasis. Aber abscheinend hast du ja schon selbst gemerkt (oder man hat es dir von Dritter Seite gesagt), dass deine außerordentliche KĂŒndigung hinfĂ€llig ist und klammerst dich deshalb jetzt an diesen Strohhalm. Nur so wird das halt nichts mehr werden, wenn du Angebote ausschlĂ€gst.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ich habe jedem entstörungsversuch gutwillig zugestimmt. Dieser Post von die, keine VertrÀge mehr irgendwo bei Anbietern mehr zu bekommen, schau mal bitte hierher SOWAS GAB ES NOCH NIEdas jemand nach so einer langen Zeit nicht antwortet bzw den Kunden Techniker vorbei schickt ohne teminvereinbarungen, aber das hatten wir schon einmal hier, lassen wir das.

Ich möchte eine stabile Internetverbindung wie ich diese auch zahle. Sollte es Vodafone nicht schaffen, dann Mitbewerber aber lassen Sie das mal meine Sorge sein vf. Bis dato ein h in N und her schreiben vf trolls versuchen einen Kunden zu demantieren bleiben sie alle bei den Fakten, ein Kunde sucht Rat uj nd braucht Hilfe die Internetverbindung soll funktionieren meine Angebot steht gerne ein techniker auch der 11 aber bitte sagen sie mir was mit dem an Wiedergutmachungen bzw Kunden zufrieden stellen sein kann und darf.
GrĂŒĂŸe Dibrani
Drehen wir uns nicht im Kreis, eine Verbindung dei stabil ist, die will ich.
Es kann gerne auch mehr sein, mehr heißt eine entsprechende Entschuldigung wĂ€re ein Anfang. Die gab es in N keiner Mail.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Wer hat den grĂ¶ĂŸten Fehler gemacht vf oder ich, ne😁

So ein Kappes das sie hier schreiben, Mail vom.... 😁😂 31.03.2019 ist eingegangen und bin noch zu keinem Anwalt gegangen.

Weil auch ich gern versuche eine gute Nachricht von vf zu bekommen.
Dasdie Leitung dem vertraglichen vereinbarungen wieder spiegelt.
Mehr anzeigen
SuperUser

@Wwwzzz 

Entscheide dich endlich mal, was du willst.

 

ENTWEDER:

a) eine außerordentliche KĂŒndigung - dann zieh sie durch

ODER

b) eine Vertragsauflösung auf Kulanz

ODER

c) eine stabile Leitung

 

Wenn du A) haben willst, dann ZIEH ES AUCH DURCH und fasele nicht von deiner Mail vom 31.03. und das du keine Antwort bekommen hast. Eine KĂŒndigung bedarf keiner BestĂ€tigung der Gegenseite - sie entfaltet mit Zugang ihre Wirkung. Wenn du also der Meinung bist, dass deine KĂŒndigung vom 31.03. Wirkung hat, warum schreibst du dann noch hier rum und hast nicht lĂ€ngst die notwendigen Schritte - auch mit anwaltlicher Hilfe - unternommen, um deiner KĂŒndigung Nachdruck zu verleihen und sie auch durchzusetzen?

In dem Fall sind weitere TechnikereinsÀtze, Gutschriften o.À. aber nicht mehr notwendig oder zu erwarten.

 

FĂŒr B) hingegen dĂŒrfte nach deiner Tonwahl hier im Forum der Zug schon lĂ€ngst abgefahren sein. Und gerade wenn du bei einem Teil der Termine die Techniker nicht rein lĂ€sst, dann wundere dich nicht, wenn dies auch nicht gerade positiv gewertet wird. Es ist nĂ€mlich durchaus ein Unterschied, ob ein Techniker vor verschlossener TĂŒr steht, weil ein Termin nicht richtig kommuniziert wurde -oder- ob du ihn an der TĂŒr abweist.

 

Und fĂŒr C) dĂŒrfte der Zug auch schon fast abgefahren sein - denn mal schreibst du, dass du keinen Techniker mehr reinlassen willst - um dann kurz darauf wieder von "ich will eine stabile Leitung - schickt mir einen Techniker" zu schreiben. Glaube mir - wenn jetzt auch nur ein weiterer Technikereinsatz vereinbart wird und du diesen wieder an der TĂŒr abweist, dann ist der Zug definitiv abgefahren. Ich glaube auch nicht, dass VF dann bei weiteren Störungsmeldungen auch nur noch einen Finger krumm machen wird und im Zweifel genau auf DEIN Verhalten verweisen wird. Denn wenn DU den Techniker abweist, dann war's das mit "KĂŒndigung aus wichtigem Grund".

Und noch was: Wenn durch deine Aktionen wie dem Abweisen des Technikers die Entstörung verzögert wird, dann kannst du kaum erwarten, dass du fĂŒr diese zusĂ€tzliche Wartezeit auch nur einen Cent an Erstattung bekommst. Ganz im Gegenteil - der Ausfall wird ja dann aufgrund deines Verhaltens nur verlĂ€ngert.

Mehr anzeigen