Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Behoben Mobil: Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ Gebiet nördlich von Erfurt

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Siehe neueste

Kunden-Rückgewinnung: Versprochene Gutschrift nicht eingepflegt/eingehalten

kawajunkie
Highspeed-Klicker

Das ist ja interessant. Danke! Dann werde ich da nochmal anrufen, mal sehen, was dann wieder für Ausreden kommen. Hat meiner Meinung nach aber Methode bei Vodafone "Service"

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

Anrufen bringt nichts wenn du die Gesprächsaufzeichnung haben möchtest. Du wirst um eine Datenschutzauskunftsanfrage nicht herum kommen. 

Mehr anzeigen
kawajunkie
Highspeed-Klicker

Guter Hinweis *top* aber wie macht man sowas?

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Genau aus dem Grund hasse ich telefonische Vertragsabschlüsse, falls dann wer an Amnesie leidet, haste nix in der Hand. Und dann stehste da mit offenem Haar .

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

@kawajunkie  schrieb:

Guter Hinweis *top* aber wie macht man sowas?


Habe ich doch hier in einem früheren Beitrag bereits erläutert. 

Mehr anzeigen
Serkan1
Smart-Analyzer

Vodafone hat seinen Fehler akzeptiert und ich habe auch die Gesprächsaufzeichnung durch Auskunft nach DSGVO bekommen.

 

Danke für eure Unterstützung.

Mehr anzeigen
kawajunkie
Highspeed-Klicker

Hallo julz2k,

habe ich gelesen, aber trotzdem weiß ich nicht wie ich das machen soll. Habe ich noch nie gemacht. Eine DSGVO Anfrage an datenschutz@vodafone.com und aus dem Netz ein Muster dafür ziehen, soviel habe ich verstanden. Aber was hat das mit der Gesprächsaufzeichnung zu tun? Sorry, aber das versteh ich echt nicht.

 

Glückwunsch an Serkan, vielleicht kannst du ja auch mal posten, wie du das gemacht hast? Smiley (fröhlich)

Danke

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

Die Gesprächsaufzeichnung ist Teil deiner Daten die bei Vodafone hinterlegt sind. Diese müssen mit einer Datenschutzauskunft ebenfalls herausgegeben werden. 

Im ersten Posting habe ich glaube ich auch geschrieben das man ebenfalls auf die Gesprächsaufzeichnung in der Datenschutzauskunftsanfrage hinweisen soll und diese explizit mit anfordern soll. 

Dann bekommst du diese auch, spätestens nach zweiten Nachfragen. Solltest du diese nicht bekommen kannst du Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten des jeweiligen Landes einreichen.

Natürlich gibt es auch bestimmte Aufbewahrungsfristen, deshalb sollte man so schnell wie möglich eine Datenschutzauskunftsanfrage stellen um an die Gesprächsaufzeichnung zu kommen. 

Mehr anzeigen
kawajunkie
Highspeed-Klicker

Danke Smiley (fröhlich)

Das heißt, bei dem Musterschreiben, muß hinzugefügt werden, daß ich die gespeicherten Gesprächsaufzeichnungen "einsehen" will? Also genau jene, die beweisen würden, daß das was ich behaupte stimmt? Aber die werden mir die doch nicht wirklich schicken, oder!? Wobei sie sich dann ja damit selber anschmieren, weil dann klar zu hören ist, wie wir zu zweit mit dem Mitarbeiter reden und der uns das zwei/dreimal zugesagt hat.

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

Nicht einsehen sondern Datenauskunft verlangen. 

Es bleibt Vodafone freigestellt ob man dir die Audiodatei übergibt oder als handschriftliches Memo. 

Wenn du selbst keine Datenauskunftsanfrage stellen möchtest kannst du auch einen Anwalt beauftragen.

 

Mehr anzeigen