Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Kompletter Upload-Einbruch abends (<0,1Mbps) - was tun?
Paddy2
Smart-Analyzer
Hallo,

seit ca. einer Woche habe ich das Problem, dass abends der komplette Upload einbricht.

Mit komplett meine ich, dass der Upload Speedtest entweder eine Zeitüberschreitung anzeigt, oder nach einiger Zeit einen Wert von <0,1Mbps ergibt. Das macht das Surfen ziemlich mühselig, da der Seitenaufbau ewig dauert, oder im Fall von Upload intensiveren Anwendungen unmöglich macht.
Der Download andererseits ist perfekt. (98-102Mbps)

Auch die Tonübertragung über Telefon ist laut der KD-Hotline gestört.

Ich habe alles mir mögliche probiert. Router und Modem Neustart, verschiedene PCs, Kabelmodem im Bridgemodus mit anderem Router, alles ohne Erfolg.
Im Anhang befinden sich die Modemwerte direkt nach einem Neustart.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen

Viele Grüße
6 Antworten 6
Paddy2
Smart-Analyzer
Das Ticket zu meinem Problem wurde heute früh geschlossen.
Das Problem besteht allerdings weiterhin und einen Anruf habe ich ebensowenig erhalten.
Ziemlich schwach.
Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin
Hallo Paddy,

du schreibst von Modem und Router, welches Gerät hast du denn von uns bekommen? Betreibst du generell dahinter noch ein anderes, oder hattest du den Bridgemode nur mal zum testen aktiviert? Sind die genannten Werte mit einer LAN-Verbindung direkt am Modem gemessen worden? Sende mir bitte auch mal deine Kundendaten, damit ich mir deinen Anschluss ansehen kann. Ich brauche sowohl deine Kundennummer, als auch deine Adresse. Beides kannst du mir schicken, wenn du bei deiner Antwort auf den Haken bei "Nicht öffentlich antworten" achtest.

LG
Claudia
Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin
Hallo Paddy,

anhand von älteren Aufträgen konnte ich sehen, dass bei dir sporadisch ein Rückwegstörer auftritt, der für die eingeschränkte Bandbreite im Upload und damit die Probleme beim Laden der Seiten sorgt. Bei unregelmäßig auftretenden Rückwegstörern wie diesem ist es schwierig, die genaue Ursache ausfindig zu machen und zu beseitigen, da das nur erfolgen kann, wenn er gerade aktiv ist. Ende Dezember konnte er auf eine C-Linie eingegrenzt werden, bevor das Störsignal wieder verschwunden war. Tritt denn das Problem jeden Abend auf oder auch mal ein paar Tage garnicht? Von den anderen Leitungswerten wie z.B. der Auslastung ist jedenfalls nichts Auffälliges zu erkennen.

LG
Claudia
Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Paddy2
Smart-Analyzer
Hallo Claudia,

das Problem tritt nicht täglich auf nein.
Würde es denn der Fehlersuche helfen, wenn ich die Speedtests aufzeichnen und somit einen Zeitplan erstellen würde, wann genau die Störungen auftreten?

Grüße
Paddy
Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin
Hallo Paddy,

der Zeitplan würde zwar im Nachhinein dabei helfen zu sehen, wann es möglichereise zu Problemen gekommen ist. Aber für die Beseitigung des Rückwegstörers muss die Störmeldung in dem Moment erfolgen, in dem die Beeinträchtigung auftritt und der Störer aktiv ist. Es ist leider sehr wahrscheinlich, dass er schon wieder nicht mehr aktiv ist, wenn ich deinen Beitrag vorliegen habe. Schneller und vermutlich auf effektiver wäre es daher mit einem Anruf bei der Hotline.

LG
Claudia
Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Billy
Moderator
Hallo Paddy,

ich konnte zwar für gestern noch einmal einen Einruch nachvollziehen, jedoch nur bei einem Upstream-Kanal. Hast du die Zeiten eventuell doch dokumentiert als die Störungen bei dir aufgetreten sind? Falls ja, sende mir den Zeitplan bitte.

Gruß Billy
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Mehr anzeigen