Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel: Beeinträchtigung der Kabeldienste im Raum Neukalen
  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • MobilEinschränkung Telefonie und Daten über 4G PLZ Gebiet 457xx, 462xx - 465xx, 48249, 486xx - 487xx

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-DSL

Siehe neueste

Keinen DSL-WiIlkommensbrief erhalten, Bearbeitungsstand seit heute kryptisch

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich habe am 23.8.18 online einen DSL-Vertrag (Red Internet & Phone 16 DSL) als Gigakombi zu meinem bestehenden Vodafone Young L (2016) Vertrag abgeschlossen. Ich habe bei Abschluss eine E-Mail-Adresse angegeben, an die seit Abschluss auch alle Mails gegangen sind (Bestellbestätigung, Bestätigung der Mailadresse, Auftragsbestätigung, eine weitere Mail zum Auftrag die weitere Schritte beschreibt, Anweisung zur Bestätigung meines Technikertermins).

 

Ich habe allerdings immer noch keinen Willkommensbrief mit den Zugangsdaten und meiner Rufnummer, obwohl ich längst meinen Technikertermin bestätigt habe und Vodafone im Bearbeitungsstand bereits seit über einer Woche mitteilt, das Schreiben sei auf dem Weg zu mir oder per Mail bereits eingegangen. Ich habe meinen SPAM-Ordner mehrfach überprüft, habe aber definitiv keinen Willkommensbrief erhalten. Die 10-12 Tage sind ja nun auch abgelaufen. Der Router fehlt mir im Übrigen auch noch. Seit heute hilft mir nun nichtmal der Bearbeitungsstand mehr weiter, denn der ist absolut kryptisch (ich habe einen Screenshot angehängt). Soweit ich das aber verstehen kann, hat sich dort trotz Anzeigefehler nichts verändert.

 

Ich habe natürlich auch schon versucht bei der Vodafone-Hotline eine Auskunft zu erhalten, wann ich mit meinen Zugangsdaten rechnen kann, das gestaltet sich aber sehr schwierig, da ich eben keine Rufnummer habe und die ARC-Nummer dem Computersystem völlig egal ist, denn jedes Mal schmeißt es mich aus der Leitung. Ich habe auch schon mit einigen freundlichen Mitarbeitern der Mobilfunkabteilung gesprochen, die mir Tipps gaben, wie ich trotzdem durchkomme - alles vergeblich. Auch der Mitarbeiter im Vodafone-Shop vor Ort konnte mir nicht weiterhelfen, da Online-Bestellung...

 

Ich möchte aber sehr gerne meinen planmäßigen Technikertermin einhalten, und dann auch direkt meinen angeschalteten Vertrag nutzen. Dazu brauche ich aber Willkommensbrief und Router... Hat jemand eine Idee was ich tun kann, um an den Willkommensbrief zu kommen? Falls das hier einem Moderator hilft - ich habe eine Kundennummer und eine ARC-Nummer.

 

Viele Grüße und vielen Dank!

 

Dominik-H

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank für alle Antworten! Ich bin tatsächlich endlich bei der Hotline durchgekommen undzwar mit zwei Stichwörtern, die mir nie jemand von Vodafone gesagt hatte.

 

Also für alles die leider noch das gleiche Problem haben:

Wenn man also keine Rufnummer hat, dann am Anfang deutlich "keine Rufnummer vorhanden" sagen. Dann weiter durchs System leiten lassen, über "Festnetz" usw. bis "Auftrag". Nachdem man das gesagt hat gibt es noch ein paar Auswahlmöglichkeiten bezüglich des Auftrages. Nicht angeboten wird das Wort Neukunde, an dieser Stelle aber bitte trotzdem "Neukunde" sagen! Dann akzeptiert das System am Ende auch endlich eure Bestellnummer und ihr werdet weitergeleitet.

Ein sehr freundlicher Kundenmitarbeiter half mir dann was den Router und meinen Willkommensbrief angeht (der fälschlicherweise per Post an meine Anschlussadresse ging, die 300km entfernt ist und an der ich jedoch noch nicht wohne). Mittlerweile liegt mir dank seiner Hilfe mein Willkommensbrief per Mail vor.

 

Viele Grüße

Dominik-H

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
IOT-Inspector

Hi Smiley (fröhlich)

 

Ja, der Bearbeitungsstand ist echt kryptisch, aber das kriegen wir schon auseinander.

Dein Anschluss wird am 27.9. aktiviert, die Fritzbox wurde bestellt und eigentlich sollte die Paketnummer dort stehen. Aber scheinbar wurde die Bestellung der Box schon an das System übergeben und wird dann von alleine rechtzeitig an dich gehen.

Normalerweise ist die Box ca 1 Woche vor Anschaltung da, würde morgen nochmal nach dem Bearbeitungsstand gucken oder warten, ob ein Mod hier so lieb ist, das ins Reine zu bringen für eine bessere Lesbarkeit

Wenn man eine Herausforderung hat, muss man Lösungen suchen und nicht gleich weglaufen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank für deine Antwort! Das hilft mir ja schonmal weiter was den Router angeht. Vielleicht kann ich ja tatsächlich morgen die Sendungsnummer dort lesen.

Bleibt nur leider weiterhin offen wo mein Willkommensbrief steckt, aber vielleicht kriegen wir das ja auch noch gelöst Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Dominik-H,

 

über welchen Browser versuchst Du denn den Bearbeitungsstand abzufragen? Hast Du mal testweise den Browser-Cache geleert und einen anderen Browser getestet?

 

Ich lese hier aus Deinem Screenshot ebenfalls heraus, dass der Anschluss am 27. September geschaltet wird.

 

Falls Du den Willkommensbrief weder in Deinem Posteingang noch im Spam-Ordner finden solltest, kannst Du den Neuversand über alle unsere Kontaktkanäle veranlassen.

 

Falls Dich dazu noch nicht telefonisch bei uns gemeldet haben solltest, sende mir gern eine PN mit Deinem Namen, Deiner Kundennummer und Deinem Kundenkennwort,

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vielen Dank für alle Antworten! Ich bin tatsächlich endlich bei der Hotline durchgekommen undzwar mit zwei Stichwörtern, die mir nie jemand von Vodafone gesagt hatte.

 

Also für alles die leider noch das gleiche Problem haben:

Wenn man also keine Rufnummer hat, dann am Anfang deutlich "keine Rufnummer vorhanden" sagen. Dann weiter durchs System leiten lassen, über "Festnetz" usw. bis "Auftrag". Nachdem man das gesagt hat gibt es noch ein paar Auswahlmöglichkeiten bezüglich des Auftrages. Nicht angeboten wird das Wort Neukunde, an dieser Stelle aber bitte trotzdem "Neukunde" sagen! Dann akzeptiert das System am Ende auch endlich eure Bestellnummer und ihr werdet weitergeleitet.

Ein sehr freundlicher Kundenmitarbeiter half mir dann was den Router und meinen Willkommensbrief angeht (der fälschlicherweise per Post an meine Anschlussadresse ging, die 300km entfernt ist und an der ich jedoch noch nicht wohne). Mittlerweile liegt mir dank seiner Hilfe mein Willkommensbrief per Mail vor.

 

Viele Grüße

Dominik-H

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Dominik-H,

 

freut mich, dass Dir mein Kollege hier weiterhelfen konnte.

 

Danke, dass Du hier Deine Lösung genannt hast.

 

Da Du Deinen Beitrag als "gelöst" markiert hast, schließe ich hiermit ab.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen