Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

Kabel: Einschränkungen aller Dienste in Nienburg

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Kein VPN mit DSL50 und Easybox 804
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich habe bis vor einigen Tagen UMTS- Zuhaus und alles lief gut mit VPN-Client.
Nun habe ich VDSL50 und die Easybox 804 und ich bekomme keine VPN-Verbindung mehr zur Firma. Der Administrator sagte mir, dass es wohl an der IPv6 liegt. Bei einem Telefonat mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass Vodafone garkein IPv6 bei DSL hat und ich darum auch nicht auf IPv4 umgestellt werden kann. Das kann ich aber nicht so richtig glauben nachdem was ich hier so lese.
Ich benutze Windows 7 Enterprise 64 Bit und habe zur VPN-Einwahl den "Telekom Secure Client".
Gibt es ein Update für die Easybox 804 oder gibt es doch eine Möglichkeit VPN zu nutzen.

Ich hoffe dass sich hier jemand dem Problem annimmt und mir weiterhilft, denn telefonisch werde ich immer nur vertröstet bzw. abgewimmelt.
Muss ich wieder zu UMTS zurück?
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo @MausSpot ,

so, habe heute eine Fritzbox probiert und was soll ich sagen: Hat auf Anhieb geklappt. VPN-Verbindung ruck-zuck aufgebaut. Gleich eine FB 7490 geordert und übermorgen ist dann alles wieder o.k.

Fazit dieser gesamten Aktion ist:

Der Vodafne-Support ist nicht ehrlich und sagt nicht, "Easybox 804 und VPN geht nicht." da wird alles auf meine Software und die Netzwerkumgebung geschoben.

 

Also mein Hinweis an alle die das gleiche Problem haben, Easybox 804 und VPN gehören nicht zusammen. Problem bei VF lange bekannt, aber Beseitigung durch Update, Fehlanzeige.

 

Danke Vodafone für 5 Wochen Stress Smiley (wütend)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Highlighted
Netzwerkforscher

Scheinbar will sich kein Moderator zu diesem Thema äußern. Ich habe langsam von Vodafone die Nase voll.

Gibt es in meinem Fall die Möglichkeit einer Umstellung auf IPv4, Dual Stack oder überhaupt eine Lösung?????

Ich komme nicht ins Firmennetzwerk und auch nicht ins Internet. Das ist ein echtes Problem, denn ohne Zugang zum Firmennetzwerk über VPN ist mein Job echt in Gefahr.!

Ich weiß mitlerweile, dass ich auf dem halben Wege IPv4 und dann IPv6 habe. Kann ein anderer DSL Router vieleicht das Problem lösen?

 

Moderator hilf !!!!!!!

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Hallo,

rufe mal bitte diese Seite auf : http://www.wieistmeineip.de/speedtest/

Hast Du neben Meine IP.de --> Ihre IP-Adresse lautet, nochmal rechts Ihre IPv6-Adresse lautet,  jeweils eine IP stehen?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

vielen Dank dass Du dich der Sache annimst.

Angezeigt wird meine IP 88. usw. und bei "Ihre IPv6" steht wirklich "Nicht vorhanden". Nun verstehe ich garnichts mehr. Habe meinen Rechner bei einem Bekannten an die DSL-Leitung (hat ein Altvertrag bei der Telekom) und die Einwahl über VPN lief tadellos. Zu Hause an meinen Vodafoneanschluss ging wieder nichts mehr.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

du könntest den PC mal probeweise als "exposed host" in der Easybox konfigurieren (siehe Handbuch). Dadurch erhält der Rechner direkten Zugriff auf das Internet und wird nicht ggf. durch die Routerfirewall geblockt. Beachte, dass der Recher dadurch direkt über das Internet ansprechbar ist.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@User16 schrieb:

Angezeigt wird meine IP 88. usw. und bei "Ihre IPv6" steht wirklich "Nicht vorhanden".

 

Nun verstehe ich garnichts mehr. Habe meinen Rechner bei einem Bekannten an die DSL-Leitung (hat ein Altvertrag bei der Telekom) und die Einwahl über VPN lief tadellos. Zu Hause an meinen Vodafoneanschluss ging wieder nichts mehr.


So viel mir bekannt ist wird eine IPv6 auch nicht bei DSL geschaltet sondern bei VF Kabel. Funktionierte es denn schon mal? Ich habe selbst ein VF Kabel Anschluss und kann Dir leider auch nur bedingt weiter helfen, sorry.

 

Den Tip von @peter12_ würde ich an Deiner Stelle ausprobieren, weil es nach Deiner Beschreibung ausschaut als würdest Du geblockt am VF Anschluss von was auch immer, z.B Firewall, geschlossene Ports die VPN so nicht zulassen ect...? Wie Du siehst gibt es so einiges was Dich am Arbeiten hindern könnte Smiley (zwinkernd)

 

Ansonsten kannst Du nur auf einen MOD warten der Dir weiterhilft.

 

VG

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@User16 schrieb:

Ich komme nicht ins Firmennetzwerk und auch nicht ins Internet.

 


Wie meinst Du das jetzt?

Kommst Du garnicht ins Net?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Der Tip von @peter12 hat leider kein Erfolg gebracht. Aber trotzdem danke.

@MausSpot

Nein, mit dem Dienstrechner komme ich nicht ins Netz, er ist so konfiguriert, dass er sich erst über VPN verbindet und dann kann ich normal mit dem Iexpl. auf Netzinhalte zugreifen. Es ist so, dass im Netzwer und Freigabezenter schon angezeigt wird, kein Internetzugriff. Zwischen Router und Internet steht ein rotes Kreuz.

Mit meinem privaten PC und mit den Handys komme ich problemlos ins Netz. Auch sonst keine Probleme.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Hm, vieleicht passt die VPN Konfiguration nicht zum VF Anschluss?

Netzwerkkonfiguration i.o?

Dazu könntest Du deinen Admin befragen, ich vermute Er hat es auch eingerichtet? Ich würde Ihm auserdem den Hinweis mit an die Hand geben, dass es bei Deinem Bekannten ohne Probleme lief, dass fällt schon auf oder?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo MausSpot,

 

morgen kommt der Admin und will sich das Problem nochmal anschauen. Er hat aber noch keine Peilung. Wenn kein IPv6 anliegt, dann will er sich die Netzwerkumgebung mal gründlich vornehmen. Zur Not will er die kostenpflichtige Hotline von VF anrufen.

 

N hoffen wir dass es was wird. Ich melde mich.

Mehr anzeigen
Top Autoren