Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Kabel 200 Neubau Netzknoten-Überlastung
Highlighted
Smart-Analyzer

Guten Abend,

 

Ich habe Anfang 2016 den Bau eines Hausanschlusses für Internet über Kabel in Auftrag gegeben. Das Haus ist kein Neubau, der Anschluss kam nachträglich.

Der Spaß hat 1000€ gekostet, wenig Geld dafür, dass man danach eine stabile, schnelle Internetleitung hat (hier gibt es DSL-seitig nur bis zu 16mBit).
Nun wurde mein Anschluss dann gegen Ende des Jahres auch aktiviert. Alles super, 20 MB pro Sekunde Download, aber es gab eine enorme Verzögerung im Aufruf der Websites. Das Problem ist, Abends zur Stoßzeit (ca. ab 18 Uhr bis 23:30) bricht mein Internet auf ein Bruchteil des gebuchten Wertes zusammen (ca. 800 kB Download, also ein zwanzigstel der verkauften Leitung).
Habe dann in Erfahrung gebracht, dass der Verteilerknoten in meinem Gebiet wohl restlos überlastet ist, dazu folgendes:

Frage 1: Wieso wird mir als Kunde dann ein 200 Mbit Vertrag angeboten wenn die Infrastruktur das gar nicht packt?

Frage 2: Wieso wird bei mir überhaupt ein Anschlussbau genehmigt, wenn der Knoten überlastet ist?

Frage 3: Wieso wird mir als Kunde das nicht vorher mitgeteilt?

 

Ich habe die Aussage bekommen bis Ende Januar 2017 ist der Verteilerknoten aufgerüstet.
Jetzt ist es Ende Januar 2017 und mein Internet ist immer noch bescheiden. Schlechter als mein alter DSL Anschluss.

Ich möchte einen klaren Termin bekommen, wann mein Internet den bestellten Werten entspricht.
Hab es schon telefonisch probiert sowie per Email, sehr Kontaktfreudig ist Vodafone in der Hinsicht scheinbar aber nicht.
Das hier ist mein letzter Versuch einen konkreten Termin zu bekommen, wenn ich wieder nur abgespeist werde mit "Ja da gibt es gerade eine Störung" werde ich umgehend rechtliche Schritte einleiten. Ich bin inzwischen wirklich bedient.

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

Lennart Berens

 

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Smart-Analyzer

Hallo Herr Berens,

 

Ihr Prblem schein zu meinem zu passen. Ich habe eine 400mbit Leitung aber zwischen 19:30 und 21:30 nur noch ca. 1 - 3 mbit - also ein 4/100 meiner eingekauften Geschwindigkeit. Wo wohnen Sie denn? ich habe das Problem in Ingolstadt, habe aber noch einen zweiten Anschluss im Bremen Norden. Da ist alles 24h stabil.

 

Viele Grüße und viel Glück!

 

Marcus Peinemann

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Herr Peinemann,

 

Ich wohne in Neu-Ulm, also scheint Vodafone diese Taktik vielerorts zu fahren, Hauptsache Verträge verkaufen und danach dann schauen dass irgendwann die Geschwindigkeit auch passt.
Das ärgerliche an der ganzen Sache ist, dass ich auf schnelles Internet angewiesen bin, und dafür auch ein gutes Budget habe, nur eine Glasfaser Standleitung für 500 Euro im Monat ist dann doch etwas zu teuer. (In Bezug darauf - bin ich mit euren Business Tarifen besser dran? -at- Vodafone) 
Somit war Vodafone meine einzige Option. Verschwendetes Geld... Von den Terminproblemen während der Bauphase (3 mal Urlaub genommen wegen Zusicherung des Termins, nie jemand aufgetaucht) mal ganz abgesehen, das ist ja wieder ein Subunternehmen von Vodafone...
Bin inzwischen echt am verzweifeln, Deutschland das technologisch hoch entwickelte Land... Ist doch echt n Witz Smiley (zwinkernd)

Viele Grüße und ebenfalls viel Glück!

 

Lennart Berens

Mehr anzeigen
Royal-Techie

Welches Modem, Modemwerte, Lan oder Wlan, was hängt als Hardware alles am Modem ?

 

Hier a bissel suchen und du findest alles, es geht nur 1 Screen pro Post zum anhängen!

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Lennart,

 

das ist natürlich kein guter Start mit uns.

 

Um Dir genaue Aussagen zu der Störung geben zu können benötige ich Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer) in einer privaten Nachricht.

 

VG Alex

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Lennart,

 

ich habe leider keine gute Nachricht für Dich.

 

Der aktuell laufende Ausbau hat sich leider, wegen fehlender Genehmigungen beim Tiefbau, auf Ende 2017 verschoben. Wenn Du es möchtest, dann schreibe ich unser Beschwerdemanagement an, damit diese sich mit Dir in Verbindung setzen.

 

VG Alex

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Alex,

 

Ich bitte darum. 
Vielen Dank für deinen Einsatz.

Ich frage mich langsam wirklich wieso eine derartige Kundenverarsche in Deutschland beim Thema Internet einfach so geduldet wird. 
Bin ja mal gespannt ob man mir wieder eine wunderbare 50 Euro Gutschrift zusichert, dann ist ja alles wieder Friede Freude Eierkuchen (die ich dann nicht mal erhalte) (*Ironie aus*) 
Einziges vernünftiges entgegenkommen wäre, mir kostenlos die Leitung bis zum Ende der Arbeiten zur Verfügung zu stellen und zusätzlich eine stabile DSL Leitung zu bezahlen... Habe immerhin aufgrund falscher Angaben 1000 Euro für den Bau gezahlt und aufgrund verpasster Kündigungsfristen seitens Vodafone meinen Altvertrag auch noch bis Mitte Ende 2017 an der Backe...
Naja das wird sowieso nicht passieren, bin mal gespannt auf das "tolle entgegenkommen" seitens des Beschwerdemanagements (wenn sie mir dieses mal auch wirklich mal antworten...)

 

Gibt es die Möglichkeit mit den Business Tarifen eine höhere Priorität zu erreichen? Oder sind die genau so wie die Privatprodukte nur mit besserem Support?


Trotz all den bösen Worten vielen Dank für die Auskunft, wenigstens das bekomme ich endlich mal.

Einen schönen Tag noch,

Lennart Berens

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Menne99
Sei mir nicht böse, aber diese Fragen sind leider hier nicht hilfreich.
Ich habe ja bereits geschrieben dass es der Knotenpunkt von KD/Vodafone ist.
Ich bin selbst in der IT Branche, das Modem läuft auch als echtes Modem, dahinter kommt ein Zyxel Router und meine IT, die spielt aber keine Rolle, direkt am Modem an der öffentlichen IP Adresse habe ich bereits den Leistungseinbruch, es liegt definitiv an Vodafone und nicht an mir. Wurde ja sogar zugegeben. Hilft mir leider nix, beim Bau wurde mir natürlich trotz Nachfrage keine Überlastung des Knotenpunktes genannt.

Naja mal schauen wie sich das alles noch entwickelt... Bin inzwischen echt mehr als genervt von dem Laden.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Lennart,

 

ich habe die Kollegen gebeten sich mir Dir in Verbindung zu setzen und Dir ein angemessenes Angebot zu unterbreiten. Kannst Du mir dann die Entscheidung der Kollegen mitteilen?

 

VG Alex

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Guten Abend,

 

Ich habe aufgrund vieler Verpflichtungen keine Zeit mehr gehabt mich weiter um das Thema zu kümmern - die versprochene Rückmeldung der Beschwerdeabteilung kam mal wieder nicht an.
Ich kann gerne meine private Handynummer und nochmals meine Emailadresse via PN zuschicken - irgendjemand wird sich dann ja mal bequemen können mich anzurufen oder mir per Email Rückmeldung zu geben.
Ich surfe z.B. im Moment mit 0,2 MBit (20 Kilobyte die Sekunde) Download und 4 MBit Upload, und einem Ping von jenseits der 100 ms. Standard ab 17 Uhr Abends bis ca 23:30. 
Ich zahle ja aktuell noch nichts für den Anschluss wegen meines Altvertrages - aber die 1000 Euro für den Leitungsbau berücksichtigt leider niemand bei Vodafone, wenn ich mal jemanden an der Strippe habe - "Ich gebe den Fall weiter" "man wird sich bei ihnen melden". 
Ich will doch einfach nur brauchbares Internet.... Das muss doch möglich sein, 3km von Ulm entfernt....

Trotz allem einen schönen Abend.

Grüße
Lennart Berens

Mehr anzeigen