Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Kündigung in Kraft, nach Wideruf der Vertragsverlängerung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer
Hallo zusammen, ich bin seit 7Jahren eine zufriedene Kundin bei Kabeldeutschland. Jetzt musste ich meine Verträge aufgrund eines Umzugs zum 28.04.2017 kündigen. Ich habe die Kündigungsfristen eingehalten und die Bestätigung dann schnell erhalten und auch jede Menge Anrufe von dem Kundenrückgewinnungsteam. Eine sehr nette Mitarbeiterin hat mir ein tolles Angebot gemacht, welches ich aus persönlichen Gründen doch widerufen musste (wieder fristgerecht) und ich habe auch um eine Bestätigung der Vertragsbeendigung gebeten. Nun habe ich nur eine Widerufbestätigung für meinen Tarif- bzw. Produktwechsel erhalten! Warum habe ich keine Bestätigung für die Vertragsbeendigung bekommen? Ist die Kündigung bei Wideruf wieder in Kraft getreten? Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar!
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Eine Bestätigung reicht, weil es der Nachweis dafür ist, dass VF deine Kündigung erhalten hat

Wenn es Probleme geben sollte, meldest du dich nochmal hier.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Highlighted
IOT-Inspector
Guten Morgen,

hast du den Wideruf schriftlich eingereichnet? Der beste Weg ist ein Fax mit der Bitte um Bestätigung. Telefonische Kündigungen können meistens nicht bearbeitet werden.

Viele Grüße
Niklas
Fachinformatiker für Systemintegration

Hinweis: Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone. Für die Richtigkeit meiner Antworten übernehme ich keine Haftung.

„Dankbar sein bricht niemandem ein Bein.“ Du zeigst Anderen durch dein „Danke“, wenn eine gute Lösung gefunden wurde Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Guten Morgen Niklas, danke für die schnelle Antwort. Ja, ich habe den Wideruf auch schriftlich per Post geschickt. Was mich stutzig macht ist, dass ich die nette Mitarbeiterin von dem Kundenrückgewinnungsteam fragte, ob ich das Angebot für die Vertragsverlängerung schriftlich bekommen könnte, damit ich mir das in Ruhe anschauen kann. Sie verneinte und beruhigte mich damit, dass ich ja ein 14tätiges Widerrufsrecht habe. Also habe ich mich darauf eingelassen. Hab es mir dann doch anders überlegt. In dem neuen Angebot stand, dass:"... Sie sich sehr freuen, dass ich die Kündigung zurückgenommen habe. Wir hatten es am Telefon besprochen: Ihre Kündigung ist also gegenstandslos." Dann habe ich sofort den Wideruf fertig gemacht und um Bestätigung des Widerrufs und der Vertragsbeendigung gebeten. Jetzt habe ich nur eine Bestätigung für den Wideruf meines Tarifwechsels bekommen. Ich habe mich nur auf das Angebot eingelassen, weil ich die Option geboten bekommen habe zu widerufen. Ist die Kündigung jetzt wieder aktuell? Die 3 monatige Kündigungsfrist ist jetzt abgelaufen und ich fühle mich ***. Sollte ich einen Anwalt dazu ziehen? Ich bin verzweifelt!

Viele Grüße
Susann
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Grundsätzlich wird durch den Widerruf der vorherige Zustand wieder hergestellt, sprich die Kündigung ist aktuell.

Ich nehme an, die Kündigung erfolgte, weil KDG an der neuen Anschrift nicht verfügbar ist,

Hier gibt es im Moment etwas widersprüchliche Aussagen, was den Beginn der 3-monatigen Kündigungsfrist betrifft. Bisher war es so, dass VF hier den Umzugstag nahm und der Kunde dadurch noch drei Monate bezahlenn musste, obwohl er keine Leistung bekam, Der Grund soll an dieser Stelle nicht weiter erörtert werden, es gibt jedenfalls gut vertretbare Ansichten dazu.

Nun ist es aber so, dass die Rechtsprechung diese Praxis in zwei Fällen als rechtswidrig aburteilte. Ob VF nun seine Berechnung der Kündigungsfrist generell ändert, oder ob jeder Einzelfall gesondert behandelt wird, ist hier noch nicht bekannt. Warte also mal auf einen Moderator.

 

Was ich nicht so recht verstehe ist deine Bemerkung, die dreimonatige Kündigungsfrist sei nun abgelaufen. 

Wann genau hast du gekündigt? Und was genau hat man dir in der Kündigungsbestätigung denn bestätigt?

Oder irre ich mich, und es ging um ordentliche Kündigung zum Laufzeitende? Dann sei beruhigt, alles ist in Ordnung?

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo El_Cid, ja es geht um eine ordentliche Kündigung zum Laufzeitende. Ich habe am 19.01.2017 zum 28.04.2017 gekündigt. Habe die Bestätigung dafür am 31.01.2017 schriftlich bekommen. (für alle meine Verträge) Dann hatte ich mehrere Anrufe und tolles Angebot, welches ich nur angenommen habe, weil mir zugesagt wurde, dass ich widerufen könnte. Ich bin davon ausgegangen, dass der vorherige Zustand wieder Eintritt, also die Kündigung aktuell ist, wenn ich fristgerecht widerufe. Hab aber leider trotz schriftlicher Bitte keine Bestätigung für die Vertragsbeendigung nach dem Wideruf bekommen, sondern nur für den Tarif-/ Produktwechsel. Wenn du schreibst, dass alles in Ordnung ist, muss ich Kd nochmal schriftlich auffordern, dass sie mir eine Bestätigung zukommen lassen?

Vielen Dank
Susann
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Eine Bestätigung reicht, weil es der Nachweis dafür ist, dass VF deine Kündigung erhalten hat

Wenn es Probleme geben sollte, meldest du dich nochmal hier.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Susann,

 

wie El_Cid bereits richtig geschrieben hat, wird nach einem Widerruf, der bis zum Tarifwechsel bestehende Vertrag wieder hergestellt. Dazu zählt auch eine Kündigung. Grundsätzlich erhältst Du dann aber keine erneute Bestätigung.

 

Sende mir in einer Privatnachricht folgende Daten zu, damit Dir die Gewissheit geben kann, dass Deine Sorge unbegründet ist:

 

Vollständiger Name

Anschrift

Kundennummer

Link dieses Beitrages

 

Melde Dich anschließend noch einmal hier zu Wort.

 

Viele Grüße

Tina

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Tina, das ist garnicht mehr nötig, aber danke! Es hat sich alles geklärt und ich habe die Gewissheit, dass alles gut klappt. Vielen Dank für diese tolle Plattform und die Möglichkeit seine Sorgen/ Bedenken loszuwerden und sich Rat zuholen. Besonders El_Cid möchte ich für die schnelle und beruhigende Antwort danken! Macht weiter so!👍👍👍

Viele liebe Grüße
Susann
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Susann,

 

es freut mich sehr, dass zu lesen. Hab vielen Dank für Dein Lob und die netten Worte. Smiley (fröhlich)

 

Ich schließe Deinen Beitrag hier ab. Wenn Du mal wieder Bedarf hast, weißt Du ja, wo Du uns findest.

 

Viele Grüße und einen schöne Restwoche

Tina

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen