Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

I&P Tarifwechsel (Fortsetzung zum geschlossenen Thread)
Highlighted
Moderator
Hallo Nyscherie,

ich habe den Kollegen die Termine mitgeteilt. Ich hoffe das es nun klappt.

Viele Grüße
Thomas
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hallo Thomas,

gestern hast nun endlich geklappt Smiley (fröhlich) Es ist wieder bei dem Mitarbeiter gelandet mit dem ich auch Mai gesprochen hatte.
Die ursprüngliche einmonatige Zwischenzeit wollte ich ja nutzen um mir zu überlegen, ob ich in den 100 Privat oder 100 Business wechseln möchte, den Privatkundentarif hätte es auch für ein paar Euronen Rabatt für einen temporären Rahmen gegeben, da in meiner Wechselabsicht aber der Upload am Wichtigsten war, habe ich mich für den 100er Business-Tarif zum normalen Bestandskundenpreis entschieden, dafür mit Gratis-Hardwaretausch (HB2 -> HB3) Smiley (fröhlich)


Aktuell sind mir zum Wechsel noch zwei Fragen aufgekommen, die mir aber auch User hier aus eigenen Erfahrungen evtl. beantworten können. Daher…

@all:
1) In irgendeinem Thread hier (den ich nur leider nicht mehr finde), habe ich gelesen, dass eine evtl. notwendige Umstellung auf IPv4 nicht unmittelbar nach Boxtausch machbar ist, sondern das System ein paar Tage benötigt um da eingreifen zu können.
-> Kann mir jemand sagen, wieviel Tage dies ca. sind?

2) Und eine Frage zum Netzteil der HB3:
-> Ist das Netzteil identisch mit dem Netzteil der HB2, so dass man einfach die Box austauschen könnte, dass „alte“ Netzteil unangetastet lässt und halt das „neue“ Netzteil mit der HB2 zurück schickt?

Hintergrund der Frage ist, dass ich vor einiger Zeit mir mal die Mühe gemacht habe, mein Kabelsalat hinter den Schränken im Wohnzimmer zu ordnen und zu befestigen (wie auf dem Bild in Auszügen zu sehen ist), sich mein Elan alles wegzuschieben und auf zu friemeln in Grenzen hält und es daher natürlich toll wäre, wenn ich die jetzt befestigten Kabelenden so wie sie sind einfach an die neue Box stecken könnte.

Grüße Nysch
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo Nysch,

schön, dass es endlich mit deinem Tarifwechsel geklappt hat.

Nun zu deinen Fragen.

1. Wenn der Vertrag Systemseitig aktiviert wurde, kann die Umstellung erfolgen. Dies sollte eigentlich 1-2 Tage nach Anschluss der Homebox3 der Fall sein.

2. Ich würde nicht empfehlen das Netzteil der HB2 mit der HB3 zu nutzen. Die HB3 wird mit einem größer dimensioniertem Netzteil ausgeliefert und das sollte auch genutzt werden. Sonst könnte es zu Problemen kommen.

Viele Grüße
Thomas
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Moin Thomas,

schade eigentlich, aber damit steht dann wohl mein WE-Programm (die Kabel gehen noch ca. 3 Meter weiter hinter den Schränken) Smiley (zwinkernd)

Gestern Abend erhielt ich die Versandbestätigung, evtl. habe ich die Box dann morgen ja schon und wenns dann keine unplanmäßigen Probleme gibt, ist am Dienstag dann vielleicht alles bereits schick Smiley (überglücklich)

Unabhängig vom Ergebnis melde ich mich hier wieder, wenn die Box dann die benannten 1-2 Tage am Kabel hing.

Schönes WE & Grüße
Nysch
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
du hast doch jetzt Business bestellt, oder? der soll generell mit IPv4 laufen, eventuell im echten Dual Stack mit IPv6 ( kein DS Lite Tunnel!)
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
@spooky: jep, hab einen Business-Tarif genommen. Habe aber über die Zeit unterschiedliche Aussagen darüber gelesen, mal hieß es bei Business-Tarifen, dass da immer IPv4 vorhanden ist, dann wiederum, dass dies auch nicht mehr mit Sicherheit so ist.

Bezgl. IPv4 und IPv6 bin ich ziemlicher Laie, mit der HB2 habe ich irgendwie beides. Einzig eine Website erkannte mal die IPv4-Adresse nicht und meinte ich habe IPv6, damit könne diese nichts anfangen (so etwas in der Art).
Im Ergebnis gehts mir darum, dass ich VPN-Verbindungen (aus dem Heinnetz und ins Heimnetz) problemlos aufbauen kann, von aussen auch weiterhin ohne VPN Zugriff habe, Portforwarding und DynDNS (mit eigener Domain) so wie jetzt auch funktioniert.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich habe IPv4 und IPv6 und kann ohne Probleme von außen auf die 6490 zugreifen
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hach ist es schön, wenn sich die Dinge langsam ruckeln Smiley (überglücklich)

Box kam gestern an, Kabel raus und rein gepfriemelt, angeschlossen, etliche Stunden eingerichtet (mittlerweile hat man eindeutig zu viele netzwerkfähige Gerätschaften im Haushalt Smiley (zwinkernd) ) und die ersten Test durchgeführt… IPv4 war gleich vorhanden und dem ersten Eindruck nach scheinen alle „Grundbedürfnisse“ befriedigt werden zu können.

Rein technischer Natur habe ich jetzt gerade keine Fragen oder Probleme, sind ja aber auch gerade mal etwas über 24h und es waren mehr Trockenübungen. Die Praxis der nächsten Tage wird zeigen, ob ich noch ein Grundbedürfnis übersehen habe und/oder ob die Box bzw. deren Software einigermaßen Störungsfrei ihren Dienst tut.

Bei Tarifänderungen jeglicher Art wird ja immer recht viel Papier von KD durch die Weltgeschichte geschickt. Insgesamt soweit alles ok, jedoch irritiert mich der fehlende Part mit dem Hardwaretausch.
Der Hardwaretausch soll kostenfrei durchgeführt werden, dieser Posten taucht jedoch gar nicht auf. Beim Part „Tarifwechselentgelt“ steht entfällt, aber dies Posten hat mit dem Tausch ja nichts zu tun. Weiter steht natürlich auch der Verweis auf die aktuelle Preisliste.

-Daher an dich Thomas die Bitte zu schauen, ob das alles so seine Richtigkeit in meinem Datensatz hat?

Und noch eine Frage zum Email-Paket.
-Mit dem Business-Tarif kann ich ja auch endlich IMAP nutzen, aber wo kann ich das im Kundenportal sehen/einstellen?
Ich finde nur das Upgrade zu „Kabel Email Power“ für €1,99 mtl. :/
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo Nysch,

da du einen Business Tarif hast steht dir automatisch IPv4 zur Verfügung. Das es so ist konntest du ja bereits feststellen.

Was den Tarifwechsel betrifft passt auch alles. Es entstehen, wie auf der Auftragsbestätigung geschrieben, keine weiteren Kosten. Der Gerätewechsel wurde im Zuge des Tarifwechsels durchgeführt und wird auch nicht berechnet.

IMAP funktioniert nur in Verbindung mit dem E-Mail Power Paket.

Viele Grüße
Thomas
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hallo Thomas,

erstmal herzlichen Dank für deine Unterstützung und Mühen in meinem Tarifwechselprozess, ohne deine Hilfe wäre vermutlich – zumindest temporär – keine direkte - KD Kundin mehr (da TV mittlerweile über Sat läuft) Smiley (fröhlich)

@IPv4 & Businesstarif:
Irgendwo hier im Forum hatte ich auch schon gelesen, dass selbst in diesen Tarifen dies nicht immer tatsächlich gleich vorhanden ist, daher hatte ich halt ein paar Bedenken wie ich die evtl. notwendige Zwischenzeit am besten Überbrücke.
Aber, soweit ist ja wirklich alles gut und meine Bedenken unnötig gewesen – jedoch besser so rum, als andersrum Smiley (zwinkernd)

@IMAP:
Ich hatte das mit der IMAP-Funktionalität irgendwie bei mir mit dem Business-Tarif als netten Nebeneffekt im Hinterkopf abgespeichert, daher meine Irritation.
Nun habe ich nochmal auf der Produktseite geschaut und vermutlich, das „Email-Power-Paket“ mit dem Paket „Business Cloud / Homepage-Paket Power“ verwechselt.

„inkl. 2 eigenen Wunsch-Domains (.de, .com, .net, .org, .biz, .info oder .eu),
4 GB Webspace, unbegrenztem Traffic, 500 E-Mail-
Postfächern mit insgesamt 250 GB Speicherkapazität
und E-Mail Synchronisation mit IMAP. „

Nur noch mal zu meinem Verständnis:
Das HP-Paket ist in meinem jetzigen Tarif inklusive, um IMAP zu nutzen müsste ich dieses Paket buchen/aktivieren, allerdings würde IMAP dann nur für die Mail-Adressen mit der eigenen Domain funktionieren und nicht mit der kabelmail.de-Adresse? Für die Adresse(n) müsste das Email-Power-Paket kostenpflichtig hinzugebucht werden?

Grüße
Nysch
Mehr anzeigen