Menu Toggle

Einschränkung bei Telefonie & Daten im Raum München

Einschränkungen bei Mobilfunkdiensten.

Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

 

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Hildesheim und die tägliche Segmentauslastung
Highlighted
Smart-Analyzer
Ja mal wieder ist es so weit (so wie jeden Tag ab ca 13 Uhr) das sich mein Internetanschluss in einen nahezu unbrauchbaren Zustand versetzt. Das geht nun schon fast ein Jahr so und so langsam habe ich die Schnauze gestrichen voll. Ich habe mich ausführlich in diesen Forum eingelesen, bei mir zu Hause probiert und gemessen bis der Arzt kommt, bis ich endlich zu der Erkenntnis kam das ich so schnell wie möglich aus dem Vertrag kommen muss. Daher stell ich gar nicht die frage wo nun diese täglichen Probleme auftreten. Denn die Antwort auf diese frage kann ich mir selber zusammenreimen.

Meine Frage ist daher: Wie komme ich schnellst möglich noch vor Vertragsende aus diesen herrausaus?

Sollten nun Zweifel aufkommen ob der Fehler möglich weise von mir rührt, kann ich dem nur entgegen wirken das die gebuchte Geschwindigkeit von 32k eingehalten wird ... allerdings nur zwischen 2 Uhr morgens bis 12 Uhr Mittags. Und hier ein Bild der durchschnittlichen Geschwindigkeit am Tag. (kann gegen Abend noch miserabler ausfallen)(alle downloads auf den Bild wurden pausiert)

6 Antworten 6
Highlighted
Netzwerkforscher
Tjo, zuerst mal den Computer an das Kabelmodem direkt anschließen und dann ein Speedtest in eingeloggtem zustand machen.
https://www.kabeldeutschland.de/internet-dsl-speedtest/
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Schon lange gemacht und noch dieverses mehr probiert... glaub mir wenn ich dir sage das kein speedtest der Welt dir bei einer Segmentauslastung hilft.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Schau mal nach https://www.kunden-kabeldeutschland.de/questions/vertrag-kundigen--2
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin
Hallo Prahlo,

wenn du möchtest, kann ich nachsehen, ob es bereits Termine für einen Ausbau liegt, falls es sich um eine Auslastungsstörung handelt.
Sende mir dafür einfach deine Kundennummer und Anschrift in einer privaten Nachricht. Diese schalte ich dir gleich frei. Achte bitte darauf, dass du den Haken bei "Nicht öffentlich antworten" setzt.

Viele Grüße
Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hi Prahlo,

ich habe das selbe Problem (selbe Messwerte und wohne auch in PLZ 31135) und ich bin genauso wütend. Ich habe als Antwort (von Steffi):

Es handelt sich hierbei um eine größere Störung bezüglich der Auslastung. Die Arbeiten für den Ausbau sind in Planung. Voraussichtlich werden diese Mitte des 1. Quartals 2015 abgeschlossen sein.

Nun der Knaller:
Als ich die Antwort bekam, wurde meine erfasste Störung "gelöst", obwohl alles wie vorher war, nur dass ich nun weiß, dass es ggf. ab 15.02.2015 besser wird.

Meine Meinung:
Andere Anbieter bieten, bei zu hohen Auslastungen in der Region keine Bandbreiten in der Höhe an (in der Hoffnung bin ich auch von Vodafone gewechselt). Da KD es trotzdem tut, können Sie entweder nicht ihr Netz einschätzen oder sind unehrlich.

In beiden Fällen sehe ich keinen Grund auf den 15.02.2015 zu warten und werde auch kündigen und kann das auch nur jedem empfehlen.

Anmerkung: Ich zahle ja auch nicht "Bis zu 30€/Monat" also wäre eine Tarifreduzierung bei einem so offensichtlichen Fehler schon mehr als angebracht.

Grüße,
Bernd

P.S. mit alt+print machst Du den screenshot nur von einem Fenster.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Genau das gleiche Problem habe ich auch. Wohne in Giesen OT Ahrbergen. Hab eine "32MBit/s" Internetflat bei Kabeldeutschland. Leider bringt der KD Speedtest bei mir nur 1-2 MBit/s. Ein surfen im Internet ist kaum möglich. Über die Technische-Hotline kommt man auch nicht weiter. Das Problem besteht nun seit April 2014. Über die Hotline heißt es erst Netzausbau Sommer 2014, dann Herbst 2014. Nun haben wir fast Dezember 2014 und das Internet hat sich kein Stück verbessert. Wir ich gerade gehört habe kann wohl der Termin 2Q/2015 wohl auch nicht gehalten werden. Habe eben gerade einen Flyer aus dem Postkasten geholt, darin wirbt KD mit 100 bzw. 200MBit/s. Leider kann ich das so nicht mehr hinnehmen. Werde nun auch eine Möglichkeit suchen, um schnell aus dem Vertrag zu kommen.
Mehr anzeigen