Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Hallo! Ich habe ein Problem mit einer falschen Rechnung. Kann jemand mir helfen?
Gehe zu Lösung
Anonym91912
Smart-Analyzer
Ich habe seit November jeden Monat bei der Kundenservice angerufen. Und jedes Mal wurde mir das Gleiche versprochen,dass Sie den Fehler korrigieren werden. Auf der erste Rechnung stand,dass ein Techniker bei mir war ,obwohl niemand bei mir war. Wenn ich geglaubt habe,dass alles geklärt wurden. Überraschung! Ich habe gestern die zweite Mahnung bekommen. Was soll ich in diesem Fall machen? 
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Torsten
SuperUser
Wende dich mal an die UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter oder nutze die Messenger-Funktion der Kundencenter-App. Dort triffst du auf UM-eigene Mitarbeiter, keine externen Callcenter-Mitarbeiter. 


Für die Zukunft solltest du dir dringend merken, dass einer falschen Rechnung schriftlich innerhalb von 2 Monaten ab Zugang widersprochen werden muss, ansonsten wird’s mit dem Nachweis schwierig. Nach dieser Frist gilt die Rechnung rechtlich als genehmigt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Torsten
SuperUser
Wende dich mal an die UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter oder nutze die Messenger-Funktion der Kundencenter-App. Dort triffst du auf UM-eigene Mitarbeiter, keine externen Callcenter-Mitarbeiter. 


Für die Zukunft solltest du dir dringend merken, dass einer falschen Rechnung schriftlich innerhalb von 2 Monaten ab Zugang widersprochen werden muss, ansonsten wird’s mit dem Nachweis schwierig. Nach dieser Frist gilt die Rechnung rechtlich als genehmigt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Anonym91912
Smart-Analyzer
Ok . Hoffentlich ,klappt's dieses Mal. Danke sehr!
Mehr anzeigen
Anonym16776
Digitalisierer
Was wurde dir denn in Rechnung gestellt?
(Name des Rechnungspostens und zug. Betrag)
Mehr anzeigen
xxxJustinxxx
Giga-Genie

Um was für eine Gebühr gehts den bei dir? Aktivierungskosten? oder Techniker Gebühr 99,00 € (Wenn eine Verlegung oder 2te MMD verlangt wird ist die Gebühr zuzahlen.


-Achso kleiner hinweis, wenn du die 2te Mahnungen erhalten ist & dein Betrag über 75,00 € kann es sein das deine Dienste in 14 Tagen abgeschaltet werden.



Mehr anzeigen
Anonym91912
Smart-Analyzer
Auf der ersten Rechnung stand Techniker Gebür und auf der zeiten Digitaler Kabelanschluss und Internet Premium 120,obwohl ich meinen Vertrag nicht geändert habe. Ich bin Kundin schon seit 3 Jahren und 5 Monaten und ich hatte immer das Gleiche- nur normale Internet kein Premium oder so was. Auf der letzte Mahnung die sagen mir dass ich nicht mehr weiter telefonieren,fernsehen oder surfen kann. Aber ich habe kein Kabell und auch kein Telefon außer Handy(ohne Vertrag).
Mehr anzeigen