Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

FritzBox 6490 (Homebox 3) stürzt unter Last ab

GELÖST
Gehe zu Lösung
Apo2
Smart-Analyzer
Hallo Community,

bin seit neustem Vodafone Kabel Kunde. Habe das Paket Internet und Phone 100 über Kabel gebucht. Leider bin ich alles andere als zufrieden.

Zu meinem Problem: Die 6490 stürzt anscheinend immer dann ab, wenn ich von ihr hohe Downloadraten abverlange. 4k Videos und ähnliches.

Ab 50.000 Downstream fällt die Box komplett aus. Kein Internet Zugang, kein Zugang zur Weboberfläche, kein DHCP.

Version 6.50 ist auf der Box installiert. Wegen Verdacht auf defekter FritzBox wurde diese bereits ausgetauscht.

Seit ca. 23.00 bis letzter Stand 7.00 macht die Box gar nichts mehr. Lediglich die Power LED blinkt.

Eigentlich möchte ich vom Vertrag zurücktreten der technische Support konnte nicht helfen.

Gruß, Apo2
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Apo2
Smart-Analyzer
Hallo Claudia,

mittlerweile läuft die Homebox stabil. Ich habe sie von der Netzwerkstruktur im Haus getrennt. Durch Internetrecherche kam heraus, dass sich die 6490 nicht mit einfachen Netgear Switches versteht. Ich denke das war das Problem, seit dem fliege ich nachts nicht mehr aus dem Netz.

Danke, Apo2

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Apo2
Smart-Analyzer

Update: mittlerweile (8:30) wird eine Fernwartung durchgeführt.

 

- Netter Berater beim vom technischen Support.

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Apo2,

 

ist die Fernwartung denn inzwischen abgeschlossen und falls ja, was hat sie ergeben?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Apo2
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

der Router scheint aus der Ferne laut Vodafone Technikabteilung nicht erreichbar. Am Montag den 8.8. kommt erneut ein Techniker nach Hause. Das Internet lief nur kurzzeitig und fiel dann wieder aus- bis jetzt keine Änderung.

 

Der Router ist während der Internetausfälle auch weiterhin nicht über die Weboberfläche zu erreichen. Keine IP Zuweisung- zum Glück läuft das ISDN und das DSL 3000 der Telekom. Arbeiten von 'Zuhause währe sonst unmöglich.

 

Grüße Apo2

 

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Apo2,

 

okay, der Techniker bringt das morgen bestimmt in Ordnung Smiley (fröhlich). Gib mir bitte ein Update, wenn er bei Dir war.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Apo2
Smart-Analyzer
Hallo Claudia,

das wäre natürlich sehr schön.

Weiteres Update:

Die Homebox stürzt immer zwischen 23.00 und 1 Uhr ab. Sie versucht neu zu starten. Bleibt dann aber hängen.

Bei der Installation wurde keine Multimediadose verbaut. Die Fritzbox ist direkt am Hausübergabepunkt angeschlossen worden. Ist das so richtig?

Sollte ich das der Technikhotline melden?

Grüße,

Apo2
Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Apo2,

 

der Techniker prüft ja Deinen Anschluss und schaut auch, ob die Probleme durch die Installation hervorgerufen werden. Sollte dem so sein, wird er das entsprechend ändern. Dass die Fritzbox direkt am Übergabepunkt angeschlossen wurde, ist zwar unüblich, aber erst einmal nicht falsch Smiley (fröhlich).

 

LG

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Apo2
Smart-Analyzer
Hallo Claudia,

der Techniker war da und hat Fehler in der Erstinstallation gefunden. Der gröbste Fehler war das lose Erdreichkabel am Übergabepunkt. Es war lediglich eingesteckt, jedoch nicht festgezogen. Der Erstinstallateur wollte unbedingt diese Dose tauschen und hat dabei das Festziehen der Kabelbefestigung vergessen.

Der Techniker heute baute zusätzlich Dämpfer ein. Und optimierte die Ausgangsqualität des Verstärkers.

Die Installation machte selbst den Techniker stutzig.

Sollte alles nun laufen (bisher tut es das) melde ich mich nochmal. In 2 bis 3 Tsgen halte ich Rückmeldung.

Sollte der Fehler damit dauerhaft behoben sein freue ich mich sehr. Trotzdem bleibt der schlechte Eindruck des Erstinstallateurs.

Grüße, Apo2
Mehr anzeigen
Apo2
Smart-Analyzer
Update:

Wieder bin ich aus dem Netz geflogen. Seit mittlerweile 40 min bin ich offline. Die Dame der Technikhotline konnte keinen Kontakt zur Fritzbox aufbauen.

Interessant ist, dass die Dame unter meiner Kundennummer niemanden finden konnte. Nur über Umwege in der sog. Historie konnte sie den Anschluss ausfindig machen.

Ich bin mittlerweile sehr genervt. Was bringt mir ein schneller Anschluss, wenn er Nacht für Nacht ausfällt.

Sie meinte die Fachabteilung würde sich bei mir melden. Ist nicht das erste mal, dass mir dies zugesagt und nicht eingehalten wurde.

Meine Ip4 Adresse habe ich auch nicht mehr. Obwohl ich extra darum bat und der Mitarbeiter der Technikhotline es einstellen wollte.

Ich werde heute morgen widerrufen.

Guten Morgen, Apo2
Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo Apo2,

 

dass die Lösung nicht dauerhaft war, ist natürlich nicht so schön. Du kannst mir auch mal Deine Kundennummer und Deine vollständige Adresse in einer Privatnachricht senden, damit ich mir einen Überblick verschaffen kann.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen