Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

Fristlose Kündigung abgelehnt trotz Rechtsmäßigkeit?

Highlighted
Forum-Checker
Witzig ist, das du alle hier im Forum angebotene Hilfe ignorierst.
Obwohl, eigentlich nicht witzig sondern traurig.
Warum hast du nicht in deinem ersten Beitrag geschildert was dein Problem ist?
Du hattest ein Angebot von Grit(KDCommunity), hättest bloß darauf antworten müssen das du Hilfe brauchst.
Aber wenn du statt dessen schweigst?
Von den Hilfsangeboten der User mal ganz zu schweigen.

Sondern nur darauf bestehst: Fristlose Kündigung.

Kish schrieb:
Aber witzig,...das man hier nicht korrekt beraten wird, sondern alle Antworten zugunsten von KD fallen - wobei diese teilweise oder ganz falsch sind.

Falsch?
Vielleicht liegst du falsch?

mfg peter
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Beratung solltest du dir besser von einem Anwalt geben lassen. Das hier ist ein öffentliches Forum. Was erwartest du da? Zumal deine Posts teilweise leider auch recht undurchsichtig sind. Dein letzter hat ja zumindest etwas die technische Seite beleuchtet, wenn auch leider nicht das eigentliche Problem.
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Es ist so, wenn die gebuchte Leistung nicht geliefert wird (also immer ca. 25% weniger Leistung) hast du natürlich die Möglichkeit den vertrag vorzeitig zu verlassen nachdem du dem Anbieter eine angemessene Frist zur Entstörung gesetzt hat, in der regel sagt man da 14 Tage. Danach kannst du vom Vertrag zurücktreten. So etwas ist aber eine Einseitige Handlung und der Vertragspartner muss das nicht akzeptieren was dann einen Gerichtsprozess zur folge hätte wenn beide Vertragspartner stur sind Smiley (zwinkernd)

Wenn du jetzt aber in einen höheren Tarif wechselst und dadurch neue Hardware benötigst die du nicht möchtest wäre das kein Grund zu kündigen da du dies bei Abschluss des Vertrages ja wusstest. Wenn nicht hättest du trotzdem die Möglichkeit deine Entscheidung 14 Tage durch einen Widerruf rückgängig zu machen.

So ganz genau kann ich jetzt aber nicht verstehen was genau das Problem ist.
--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Wir sind schon sehr lange bei KD. Als wir den Vertrag abgeschlossen haben und unseren Modem bekommen haben war das WLAN drin. Unser Modem kann das auch. Aber durch die neuen Modems und das Produkt "WLAN" hat sich seit 2012 anscheinend einiges geändert.

Wie gesagt, die Störung bekommen die "angeblich" nicht raus, weil es an unserem Motorola Modem liegen soll. Dann wurden uns die oben genannten Optionen angeboten.

Der erste Kundenberater, den wir mittag am Apparat hatten, war auch verwundert das wir WLAN haben. Aber das gehörte schon von Anfang an dazu, ohne Aufpreis oder sonstiges.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Na siehste, jetzt kommen wir ja so langsam zum eigentlichen Problem! Warum dann dieser Unsinn mit der Nichterreichbarkeit der HL?
Ja, bei alten Verträgen war Wlan ohne zusätzliche Kosten enthalten. Zudem gabs auch noch reine Modems. Aktuell gibt's aber nur noch Modem mit integrierter Routingfunktion. Wlan kostet zudem 2€ extra. Ich weiß, wir hatten hier schon einen ähnlichen Fall, bei dem es auch nur die Möglichkeit des Wechsels zu einem aktuellen Gerät, samt 2€ Wlan gab. Eine Alternative, die aber von dem TE damals abgelehnt wurde, wäre folgende: du könntest auf das aktuelle Gerät wechseln, dieses später dann in den Bridge Mode versetzen und dann einen eigenen Router mit Wlan Funktion dahinter schalten. Die 2€ wären dann überflüssig. Nutzt du auch Telefon von KDG? Wenn ja wieviel Leitungen/Nummern?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Also das mit der Hotline, weil es halt so ist. Es gehört zu den AGBs von KD das diese Hotline 24 Stunden erreichbar ist. In dem Bereich hält sich KD nicht an die eigenen AGBs. Es ist auch nicht so, das es nur 1 x der Fall ist, sondern ständig.

Zu der Modem-Geschichte: In jedem Fall müssten wir zahlen. Das akzeptieren wir nicht. Deshalb unser Recht auf eine Kündigung.

Wir haben nur Internet über KD.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Kish schrieb:

(...) Habe mir die Fritzbox von einem Freund geliehen und in einer Nacht ausprobiert. Eine Internetverbindung war da. Aber mit einer sehr schlechten Leistung.

Was wurden denn für Signalwerte in der Fritzbox angezeigt?
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
KarlDerGrosse schrieb:
Kish schrieb:

(...) Habe mir die Fritzbox von einem Freund geliehen und in einer Nacht ausprobiert. Eine Internetverbindung war da. Aber mit einer sehr schlechten Leistung.

Was wurden denn für Signalwerte in der Fritzbox angezeigt?


Die Fritzbox eines Freundes sollte ja sofern sie nicht im gleichen Segment provisioniert wurde nicht laufen, bzw. nicht mit mehr als 64 kbits. Daher ist das allgemein eine sehr schlechte Idee darauf weiter einzugehen.
--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Hallo Kish,

Kish schrieb:
Also das mit der Hotline, weil es halt so ist. Es gehört zu den AGBs von KD das diese Hotline 24 Stunden erreichbar ist. In dem Bereich hält sich KD nicht an die eigenen AGBs. Es ist auch nicht so, das es nur 1 x der Fall ist, sondern ständig.

In dem Punkt muss ich dir leider widersprechen. In den http://s3.kabeldeutschland.de/dl/static/media/AGB_Internet_Telefon.pdf?V1200_2014_08_00_103 unter Punkt 5.1 steht, Zitat: "Kabel Deutschland stellt dem Kunden täglich 24 Stunden eine Hotline für Störungsmeldungen zur Verfügung."
Diese besagte Hotline zur Störungsmeldung ist die Techniker-Hotline, und diese ist 24 Stunden jeden Tag erreichbar (siehe Screenshot).
Wenn Du natürlich, wie in deinem Eingangspost geschrieben,
Kish schrieb:

1.) Wird ein Teil der KD AGBs nicht eingehalten. Nach 23:00 Uhr haben wir bei ca. 10 versuchen nicht einmal einen Kundenberater der Service Hotline am Telefon gehabt. Es klingelt durch. Dran geht aber Nachts nie jemand.

die Service-Hotline anrufst (und das nach 22Uhr), erreichst Du in der Tat niemanden, wie dann an den Uhrzeiten im Screenshot erkennen kannst...

Was das Problem mit dem Modem angeht, denke ich wird sich sicherlich eine einvernehmliche Lösung finden.
Ein KD-Community-MA wird dich hier für die Privat-Nachricht frei schalten unter der Du deine Kundennummer & Anschrift schicken. Dann schauen sich diese den Sachverhalt genau an.
Evtl. findet sich ja auch bis dahin eine Lösung durch die Mithilfe der User hier.

MFG
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo Elmar, ob dein Beitrag was bringt?

Gritt hat dem TE ja bereits im anderen Thread angeboten, bei technischen Problemen zu helfen.
Daraufhin kam aber keine Antwort mehr. Smiley (traurig)
Mehr anzeigen