Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Falsche Zusagen und Täuschung bei telefonischer Neukundengewinnung und Vertragsabschluss
Smart-Analyzer

Ich habe am 31.01.18 mit zwei Kundenberater zwecks DSL-Anschlusswechsel gesprochen. Da mir das telefonieren nach Rumänien ein besonderes Anliegen war wurde mir vom ersten Berater die Mobile & International-Flat für 24 Monate für 0,00 € mtl. angeboten. Obwohl ich mich durch den Kundenberater stark bedrängt fühlte den Vertrag sofort abzuschließen habe ich um Bedenkzeit gebeten.

 

Nach wenigen Stunden habe ich erneut die Hotline angerufen um den Vertrag abschließen. Dieser Berater wollte mir nicht die Mobile & International-Flat kostenlos anbieten, hatte mir jedoch mindestens 3x versichert das Land Rumänien für 24 Monate mit in die Ländergruppe der kostenlosen Mobile & Euro-Flat aufzunehmen. Dies scheint jedoch nun nicht der Fall zu sein.

 

Da mir bereits nicht unerhebliche Kosten durch die Installation und Anschaffung eines modernen PCs entstanden sind bin ich über dieses Geschäftsgebaren bei telefonischem Vertragsabschluss sehr verärgert und fühle mich von den Kundenberater arg getäuscht.

17 Antworten 17
Smart-Analyzer

UPDATE: Beschwerde beim Verbraucherschutz eingereicht. Auf eine Vertragserfüllung wie telefonisch vereinbart wird weiterhin bestanden!

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hallo @MKMR.
Bei allem Verständnis für die Verärgerung frage ich mich, was VF mit den: "Nicht unerheblichen Kosten für die Installation und Anschaffung eines modernen PCs" zu tun hat.

Ich frage mich zudem, ob man nicht zuerst vlt zB. auch hier hätte versuchen können eine Lösung zu finden, bevor man gleich zum Verbraucherschutz rennt...

Wie geschrieben, kann ich deinen Unmut verstehen wäre aber wohl doch erstmal andere Wege gegangen um ggf zum, von mir erwarteten Konditionen, zu gelangen.
Schade.
Herzliche Grüße
Der_Kunde

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Mehr anzeigen
SuperUser

schrieb:
Hallo @MKMR.
Ich frage mich zudem, ob man nicht zuerst vlt zB. auch hier hätte versuchen können eine Lösung zu finden, bevor man gleich zum Verbraucherschutz rennt...


Es wäre schon eine gute Idee gewesen einfach am Telefon Nein zu sagen wenn man etwas nicht will... Es kommt mir so vor als ob die Kunden ein schlechtes Gewissen haben wenn sie etwas nicht wollen... Ich halte es ganz einfach, wenn ich etwas möchte, dann rufe ich meinen Provider an und schaue was möglich ist. Wenn mich angeblich mein Provider anruft, dann sage ich grundsätzlich wenn ich etwas möchte, dann melde ich mich selbst...

--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Der_Kunde

 

vielen Dank für dein Verständnis, neben der Zusatzoption Mobile & Euro-Flat in der sich das Land Rumänien befinden sollte habe ich auch einen schnellen Red Internet & Phone mit 200 Mbit/s Vertrag abgeschlossen. Daraus resultieren die Kosten für die Installation des WLAN-Internetzugangs und einem neuen PC um die hohe Bandbreite von 200 Mbit/s auszuschöpfen.

Eine Lösung zu finden versuche ich doch hiermit, die Konditionen des Vertrags wurden aufgezeichnet und es gibt Zeugen die den telefonischen Vertragsabschluss mitgehört haben.

Sollte VF den Vertrag widerrufen weil Sie die zugesagten Konditionen nicht erfüllen möchten geht die Angelegenheit nächste Woche zudem zum Rechtsanwalt.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@InterGeek

die Konditionen welche bei Vertragsabschluss vereinbart wurden will ich auch haben!

Mehr anzeigen
SuperUser

schrieb:

@Der_Kunde

 

vielen Dank für dein Verständnis, neben der Zusatzoption Mobile & Euro-Flat in der sich das Land Rumänien befinden sollte habe ich auch einen schnellen Red Internet & Phone mit 200 Mbit/s Vertrag abgeschlossen.


Rumänien ist nicht in der Mobile & Euro-Flat abgedeckt, sondern nur in der Mobile & International-Flat. Da du das ganze am 31.01.18 abgeschlossen hast würde ich einfachd as ganze Widerrufen und gut ist es. Danach kannst du ja die gewünschte Flat buchen.

 

 

--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker
Danke für deine Rückmeldung @MKMR.

Ob das Schwingen mit der Advokeule momentan noch vorteilhaft und zur Problemlösung führt - ich weiß nicht...
Gebe bitte der Community bzw. den Moderatoren die Zeit, sich das erstmal anzusehen, was aber wenige Tage dauern kann da die Mods, die auch Einblick in deine Kundendaten haben, nicht 7/24 hier inline sind und am Wochende Frei haben, somit würdest du frühestens "ab" Montag ggf. von einem VF-Mod eine Rückmeldung bekommen.

Herzliche Grüße
Der_Kunde

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@InterGeek 

 

Ja genau, deswegen habe ich auch mindestens 3x nachgefragt ob das mit Rumänien auch wirklich in der Mobile & Euro-Flat klargeht.
Warum soll ich nun widerrufen? Ich möchte doch den Vertrag laut den vereinbarten Konditionen. Wenn VF die zugesagten Vertragskonditionen nicht erbringen will liegt es an VF den Vertrag zu widerrufen und eventl. für die daraus resultierenden Kosten zBsp. für die Installation aufzukommen.

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

schrieb:

 


Rumänien ist nicht in der Mobile & Euro-Flat abgedeckt, sondern nur in der Mobile & International-Flat. Da du das ganze am 31.01.18 abgeschlossen hast würde ich einfachd as ganze Widerrufen und gut ist es. Danach kannst du ja die gewünschte Flat buchen.


Ja genau, deswegen habe ich auch mindestens 3x nachgefragt ob das mit Rumänien auch in der Mobile & Euro-Flat klargeht.
Warum soll ich nun widerrufen? Ich möchte doch den Vertrag laut den vereinbarten Konditionen. Wenn VF die zugesagten Vertragskonditionen nicht erbringen will liegt es an VF den Vertrag zu widerrufen und eventl. für die daraus resultierenden Kosten zBsp. für die Installation aufzukommen.

Mehr anzeigen