Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben: Mobilfunk: Im Bereich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen kommt es zu Einschränkungen,

bei der Nutzung der mobilen Daten.

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

Eigene Fritz!Box 6490 Kabel bei Vodafone nutzen inkl. Telefonie

mad_ten
Daten-Fan

Moin Moin.

 

Was für eine Odyssee. Da ich im Rahmen meiner Suchen auf eine Menge Beiträge dazu gestoßen bin, möchte ich meine Erfahrungen kurz teilen.

 

Setting:

 

- Vodafone Kabel-Anschluss

- Hitron Home Box in Verwendung

- Umstieg auf Fritz!Box 6490 Cable

 

(Ganz wichtig: Auf die Artikelnummer achten (z.B. 2000 2778 ) Vorsicht bei ebay o.ä., mit anderen Artikelnummern, diese werden von Vodafone nicht akzeptiert ("gebrandete" Leihboxen von Kabeldeutschland oder Unitymedia, aber auch von Vodafone) und der Handel mit solchen Leihgeräten ist auch rechtlich fragwürdig, da es Leihgeräte sind und den Verkäufern noch nicht einmal gehören).

 

Benötigt wird:

- Kundennummer

- Aktivierungscode

 

Kabel anschliessen, Fritzbox per Kabel mit Rechner verbinden, Telefon anschliessen, Fritzbox mit Strom versorgen, fritz.box öffnen, Initialisierung durchführen.

Dann avm.de/laeuft öffnen, es folgt eine Weiterleitung zur Kabelmodem Aktivierung von vodafone.de, dort Kundennummer und Aktivierungscode eingeben und warten.

 

Internet sollte im Anschluss schon einmal funkionieren.

 

Nun ggf. ein Update der Fritzbox machen, die Angaben hier beziehen sich auf FRITZ!OS Version 06.63

 

Jetzt braucht man für die Einrichtung des Telefons noch SIP-Zugangsdaten.

Diese findet man zum einen in seinen Vertragsunterlagen oder:

Bei mir wurden die bei der Einrichtung der Fritzbox nach dem Aktivieren des Internets im Browser angezeigt.

 

Man kann sich aber auch unter kabel.vodafone.de in sein "MeinKabel" einloggen und sich ein eigenes SIP-Passwort vergeben. Dies habe ich einmal getan, nachdem das Original-Passwort nie funktionierte und diverse Fehlermeldungen kamen ("Anmeldung der Internetrufnummer [Rufnummer] war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler", Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung",Gegenstelle meldet Ursache: 403).

 

 

Folgendes Vorgehen war bei mir letzlich erfolgreich:

 

Unter fritz.box über "Telefonie" und "Eigene Rufnummer" in die "Anschlusseinstellungen" wechseln, seine Vorwahl eingeben, speichern und die Box neustarten, siehe hier:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6490-cable/wissensdatenbank/publication/show/32_Internetruf...

 

Dann eine neue Rufnummer anlegen:

 

Anbieter: Vodafone Kabel

+49 VORWAHLOHNENULL RUFNUMMER

 

SIP-Benutzername: KUNDENNUMMER

SIP-Passwort: s.o.

 

DTMF-Übertragung: Automatisch

Kein Haken bei "Anmeldung immer über eine Internetverbindung"

 

 

Bei den Anschlusseinstellungen sieht es so aus:

Deutschland

00 49

0 VORWAHLOHNENULL

 

Keine Haken bei "

""
und ""-
 
Wenn dies nicht funktioniert, kann man versuchen, die neue Rufnummer als "anderer Anbieter" anzugeben, die Daten dazu sind dann folgende, sollten aber weiter oben auch angezeigt worden sein:
 
SIP-Benutzername: KUNDENNUMMER
SIP-Proxy-Server: sip.kabelfon.vodafone.de
SIP-Registrar: sip.kabelfon.vodafone.de
SIP-Port: 5060

 

Gut zu wissen ist noch: Wenn man die Einrichtung der Fritzbox wiederholen möchte, so kann man dies immer wie folgt machen:

- Fritzbox auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

- Homebox wieder anschliessen, die Box braucht ein paar Minuten, aber dann funktionieren Internet und Telefon auf dieser wieder ohne weitere manuelle Eingaben.

- Fritzbox wieder anschliessen, danach fragt sie wieder ihr Aktivierungskennwort ab und dann weiter wie oben.

 

Man sollte der Umstellung ein paar Stunden Zeit geben, ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich eigentlich stundenlang dasselbe gemacht habe, und irgendwann hat es dann doch geklappt. Welcher der Schritte wirklich nötig sind, weiss ich nicht, aber so hat es geklappt.

 

Ein paar Infos gibt es noch hier:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6490-cable/wissensdatenbank/publication/show/28_Aufbau-ausg...

 

https://avm.de/service/internetzugang-einrichten/vodafone-kabelanschluss/

 

 

Allen, die es lesen: Viel Erfolg beim Umstieg und immer geduldig bleiben, das kann etwas dauern...

2 Antworten 2
GenXRoad
Mastermind
Eigentlich musst du nach einem werksresett nicht wieder dein VDF Modem/Router anschliessen, kannst deine FB dran lassen und dann direkt wieder konfigurieren wie du es benötigst
Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo mad_ten,

 

konnte GenXRoad Dir mit seinem Tipp helfen?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen