Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Beschwerde
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wollte mich auf diesem Wege über die Inkompetenz von Vodafone beschweren.
Mein Fall:
Altvertrag von Kabel Deutschland (Internet, Telefon und TV) konnte laut Kundenmitarbeiter nicht auf einen Neuvertrag von Vodafone umgestellt werden, einzige Möglichkeit wäre eine Kündigung und Neuvertrag abschließen.
Dies wurde Mitte Dezember erledigt, laut Kundenservice sollte ich meine Altgeräte nahtlos weiternutzen können, bis die neuen bei mir eintreffen.
Tja dies hat nun absolut nicht geklappt, ich habe seit Tagen weder TV noch Internet oder Telefon.
Bei der Servicehotline wurde ich gleich abgefertigt, ich wäre ja selber Schuld wenn ich meinen Vertrag kündige und mir nen neuen mache.
Dies wurde mir ja aber geraten!!!

Der nächste Punkt, über die ich mich ärgere, wieso werden die Geräte erst am Tag vom Vertragsbeginn losgeschickt??
Es war seit Mitte Dezember bekannt, wann mein neuer Vertrag beginnen soll, jetzt sind die Geräte noch nicht mal versendet... Meiner Meinung nach wurden die vertraglichen Verpflichtungen von Vodafone NICHT fristgerecht erfüllt.
Ich kann auch nicht als Vermieter eine Wohnung vermieten zum 1. des Monats, aber den Schlüssel erst 2 Wochen später übergeben!!! Als Kunde vertraue ich auf eine fristgerechte Leistung!

Auch ärgert mich, wie mit Kunden umgegangen wird. Als Mitarbeiter einer Servicehotline sollte man einen sachlichen und hilfsbereiten Umgangston anschlagen und keine: "ist mir doch egal, kann schon mal passieren Einstellung".

Alles in allem bin ich von Vodafone als Dienstleister mehr als enttäuscht und kann nicht von Kundenorientierter Dienstleistung sprechen.

Edit: Beitrag in passendes Board verschoben und wegen fehlender Reaktion geschlossen. Lars

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
7 Antworten 7
Highlighted
SuperUser
Fassen wir zusammen:

Du wolltest einen neuen Tarif mit den Konditionen für Neukunden und hattest noch einen alten Tarif.

Denn: Umstellen auf die neue Tariflinie geht problemlos und innerhalb von Minuten. Zu Standardkonditionen.


Dann hast du also einen neuen Abgeschlosen mit Wunschtermin. Am Wunschtermin geht die Hardware raus und ist dann 1-2 Tage später da.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan
Hallo,

Also zu der Antwort von denschnet:
Umstellung von Kabel Vertrag mit 100Mbit auf Vodafone Kabel 200 Mbit ging bei mir auch nicht, das einige "Upgrade", das möglich gewesen ist, wäre die Fritzbox gewesen.
Und ich finde den Vergleich mit der Wohnung nicht schlecht, bezahlen musst ja auch ab dem ersten Tag vom Vertrag, an dem man scheinbar keine Leistung nutzen kann
Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@Zarroc1988 Was das Bezahlen angeht, das ist das kleinste Problem. VF wird da sicherlich eine Gutschrift gewähren, wenn man entsprechend reklamiert. Allerdings wäre es höchste Zeit, dass VF an dem Begriff "Wunschtermin" etwas ändert. Ich denke, dass die überwiegende Mehrheit unter "Wunschtermin" das Datum versteht, an dem die Leistungen genutzt werden können und nicht den Versandtermin. Zumindest einen Hinweis sollte es geben, was VF unter "Wunschtermin" versteht, denn der TE ist ja nicht der Erste, der so ein Problem mit dem Vertragsstart hat.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Zarroc1988  schrieb:
Hallo,

Also zu der Antwort von denschnet:
Umstellung von Kabel Vertrag mit 100Mbit auf Vodafone Kabel 200 Mbit ging bei mir auch nicht, das einige "Upgrade", das möglich gewesen ist, wäre die Fritzbox gewesen.
Und ich finde den Vergleich mit der Wohnung nicht schlecht, bezahlen musst ja auch ab dem ersten Tag vom Vertrag, an dem man scheinbar keine Leistung nutzen kann

Zahlen musst du erst abn Aktivierung bzw. Ab Zwangsaktivierung.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

"Zumindest einen Hinweis sollte es geben, was VF unter "Wunschtermin" versteht, denn der TE ist ja nicht der Erste, der so ein Problem mit dem Vertragsstart hat."

Trotzdem eine Minderheit

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

Da wäre ich mir nicht sicher. Und es sollte ja wirklich absolut kein Aufwand sein, beim Begriff Wunschtermin anzufügen "...., d.h. Versand der hardware."

Mehr anzeigen