Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste
Beschwerde
Jronin
Smart-Analyzer

Hallo,

 

Zum 22.04.2017 erhielt ich nach Ablauf meines alten Internet- und Telefonvertrages (ebenfalls Vodafone/Kabel Deutschland) neue Vertragsunterlagen, sowie ein neues Endgerät (Router). Bereits hier fingen die Probleme an.....

 

Die von Ihnen hinterlegte Bankverbindung stammte nicht von mir, der Name des Kontoinhabers war mir vollkommen fremd (Datenschutz lässt grüßen). Mehrfach musste ich über die telefonische Hotline den Wunsch äußern, dass diese doch bitte korrigiert wird. Nach dem dritten Anruf erklärte sich dann ein Mitarbeiter bereit die Bankverbindung zu ändern bzw. aus meinem Kabel-TV Vertrag zu übernehmen.

 

Kurze Zeit später musste ich dann festellen, dass beim Abruf von Internetseiten diese nicht vollständig geladen wurden oder sich erst gar nicht aufbauten. Das Problem schilderte ich der Störungshotline, welche mir mitteilte, man würde ein neues Endgerät verschicken und ich erhalte in Kürze eine SMS mit der Versandbenachrichtung. Tatsächlich erhielt ich eine SMS, jedoch mit der Info, ich solle einen Termin zur Entstörung vereinbaren. Als Vollzeit Erwerbstätiger musste ich dann erstmal schauen, an welchem Tag ich mir drei Stunden frei nehmen kann um den Techniker zu Empfangen. Exakt zwei Tage später erhielt ich eine erneute SMS mit dem Hinweis, dass mein Auftrag zur Entstörung geschlossen wurde, da ich noch keinen Termin vereinbart hätte und man dovon ausgehe, dass Problem hätte sich gelöst ?! Wie soll das passiert sein? Durch Zauberei?

 

Das Problem bestand natürlich noch weiterhin, weshalb ich erneut bei der Störungshotline anrief und das Problem erneut schilderte. Der Mitarbeiter teilte mir dann mit, dass das Problem lokalisiert wurde und der Anschluß eingepegelt werden müsse, da die Werte zum Teil im “roten Bereich“ seien.

 

Da diese Art der Störung wohl nur vor Ort durch einen Techniker behoben werden kann, wurde also für Samstag den 20.05.2017 ein Termin zwsichen 11 und 14 Uhr vereinbart. Bereits am Folgetag erhielt ich einen Anruf der Cableway AG (die Google-Rezensionen sprechen für sich) welche einen neuen Termin vereinbaren wollten, da der von mir gewählte nicht möglich sei. Also neuen Termin vereinbart, ebenfalls für den 20.05.2017, diesmal zwischen 14 und 17 Uhr. Es erschien niemand..... Telefonisch teilte ich dies mit und verließ das Haus um sinnvoll die Zeit zu verbringen. Um kurz nach 18 Uhr (also ausserhalb des vereinbarten Zeitraums) rief dann der Techniker der Cableway AG an. Ich verpasste den Anruf, rief den Herrn aber unmittelbar zurück. Wir führten ein längeres Gespräch indem er mir schilderte, dass er es nicht früher geschafft hätte, ich der achte Kunde für heute gewesen wäre und er sich jetzt auf dem Heimweg befände. Ich gab die Hoffnung noch nicht auf und rechnete mit einem neuen Termin. Statt einem neuen Termin, erhielt ich eine neue SMS, in der mir mitgeteilt wurde, dass mein Auftrag zur Endstörung geschlossen wurde.

 

An dem Punkt ist dann auch mein Geduldsfaden gerissen und ein erneuter Anruf bei Ihrer Störungshotline war unvermeidlich. Ich schilderte die Problematik, sowie den nicht stattgefundenen Termin zu Entstörung. Der Mitarbeiter stimmte mir zu und teilte mir ganz nebenbei mit, dass mich der nicht stattgefundene Termin 99,50 Euro kosten wird, da ich nicht anzutreffen war.

 

Da kam ich mir dann vor wie ein Kandidat bei versteckter Kamera...... Respekt Vodafone!

 

Mein Telefonat schien aber dann doch irgendetwas bewirkt zu haben, denn eine E-Mail mit der Bestätigung über eine Gutschrift in Höhe von 99,50 Euro erreichte mich.

 

Ebenso erhielt ich eine SMS mit der Info, dass ein Termin zur Entstörung am 23.05.2017 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr stattfinden wird. Gegen 18:30 Uhr erhielt ich dann einen Anruf der Cableway AG, der Mitarbeiter erkundigte sich danach, ob die Störung noch aktuell sei...... ?! Ich teilte daraufhin mit, dass ich anstelle eines Telefonats einen Techniker erwartet hatte. Offensichtlich war das zuviel verlangt, die SMS sollte nur der erneuten Terminvereinbarung gelten.... WOW ! Es werden Termine vereinbart um Termine zu vereinbaren ?! Damit wurde die Kundenbetreuung oder doch besser Kundenverar**** aufs nächste Level gehoben !

 

Es wurde nebenbei ein neuer Technikertermin ausgemacht und auch umgehend per SMS bestätigt (Inhaltlich eins zu eins wie die, mit der der Termin zur Terminvereinbarung bestätigt wurde, ein leicht verwirrender Teufelskreis)

 

Ich bin gespannt was mich morgen erwartet.... schlimmer geht bekanntlich immer. Ich bin zuversichtlich dass Ihr noch einen draufsetzt!

 

Die knappe Widerrufsfrisst von 14-Tagen ist natürlich verstrichen, hätte ich vorher gewusst wie sich das ganze entwickelt, wäre es nicht soweit gekommen. In Zukunft werde ich einen großen Bogen um Vodafone machen.

9 Antworten 9
Tobias
Moderator

Hallo Jronin,

 

das klingt natürlich nicht wirklich schön, deshalb würde ich mir gern mal den ganzen Sachverhalt anschauen. Schickst Du mir mal bitte Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse) per privater Nachricht?

 

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Jronin
Smart-Analyzer

PN ist raus, der Ärger geht weiter...

Mehr anzeigen
Jronin
Smart-Analyzer

Wie bereits vermutet liegt das Problem an dem mir zur Verfügung gestellten Compal CH7466CE Router.

Da durch Vodafone keine Hilfe zu erwarten ist, habe ich mir eine Fritzbox geordert und siehe da es geht....

 

Den mir zur Verfügung gestellten Elektroschrott werde ich samt Kündigung zeitnah einreichen. 

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Jronin,

es ist nicht alles immer nur auf den Router zurück zu führen. Laut letzten Auftrag Ende Mai, wurde eben viel gemessen und diverse Sachen getauscht.

Da Du jetzt Dein eigenes Kabelmodem angeschlossen hast, kann nichts weiter gemessen werden.

Sollte es in Zukunft mit Deinem Gerät Auffälligkeiten geben, so schließe das von uns gelieferte Gerät an.

Gruß
Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Jronin
Smart-Analyzer

Problem mit Compal vorhanden, Problem mit Fritzbox weg.  

 

 

Es wurde gemessen und innerhalb der Straße diverses getauscht, löste das Problem aber nicht. Stattdessen werden dem Kunden ominöse Rechnungen von Subunternehmen aufgebrummt, weil Vodafone es nicht auf die Kette bekommt ne Gutschrift innerhalb von drei Wochen gutzuschreiben. Eine buchhalterische Meisterleistung ... 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Thomas
Moderator

Hallo Jronin,

 

irgendwie verstehe ich das mit der ominösen Rechnung nicht wirklich. Die Rechnung wurde am 12.06.2017 erstellt. Die Gutschrift allerdings erst am 15.06.2017 hinterlegt. Wie sollten wir dann bitte die Rechnung noch korrigieren. Mit der nächsten Rechnung wird die Gutschrift dann für Dich ersichtlich.

 

Wenn dann soweit alles klar ist, können wir hier schließen?

 

Grüße

Thomas



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Jronin
Smart-Analyzer
Ganz einfach zu verstehen..... Wie du bereits in meinem ersten Post nachlesen kannst, wurde mir die Gutschrift per Mail am 21ten Mai bestätigt.

Warum die Gutschrift über 3 Wochen braucht um verbucht zu werden darfst du mir gerne erklären!
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Warum? Das sind ganz einfach die internen Abläufe. Man kann auch ganz schön pentrant sein wenn man will.

Mehr anzeigen
Thomas
Moderator

Hallo Jronin,

 

Du hast eine Zusage bekommen, dass die Gutschrift erfolgen wird. Das mag sein, jedoch können wir erst etwas gutschreiben wenn es verbucht wurde. Dies war zum 21.05.2017 nicht der Fall. Sei es drum Du bekommst Deine Gutschrift und damit sollte es dann erledigt sein.

 

Hast Du sonst noch Fragen oder können wir hier schließen.

 

Grüße

Thomas



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen