Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Bereitstellungsgebühr
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe letzte Woche bei Vodafone Gigatv gebucht und mit dem Mitarbeiter das wegfallen der Einrichtungspauschale von 49 Euro vereinbart. Das ganze hat er auch mehrfach so wiederholt und ich sollte dem mit einem Ja zustimmen, weil er es aufnimmt wegen dem Datenschutzgesetz.

Soweit war auch alles gut. Am Freitag kam dann die Box und was stand auf dem Lieferschein ???

 

Genau, 49 Euro Einrichtungspauschale. Wieder dort angerufen, aber die Mitarbeiter können keine Gutschrift oder Rabatt erkennen. Falls jemand helfen möchte, nur zu. Ansonsten geht das Ding wieder zurück.

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
SuperUser
Hallo,
Bei den TV-Verträgen ist es leider nicht möglich, die Anschlussgebühr weg fallen zu lassen.

Lieben Gruß
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Giga-Genie
Reklamiere das per kontaktformular. Mir wurde auch bei TV das bereitstellungsentgeld nicht berechnet. Bzw erst berechnet und nach kontaktformular Kontakt wieder erstattet.

Aber achte auf die wiederrufsfrist. Kontaktformular dauert mal paar Tage..
Mehr anzeigen
Netz-Profi

@Vanguardboy@  schrieb:
Aber achte auf die wiederrufsfrist. Kontaktformular dauert mal paar Tage..

Das ist unerheblich. Es zählt ausschließlich der Zeitpunkt des Zugangs, nicht der Zeitpunkt der Bearbeitung. Und da man bei VF eine Zugangsbestätigung erhält gilt das als fristgerechter Zugang.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo Poweruser666,

Deine Aussage stimmt nicht ,ich habe vor 3 Wochen einen Goga TV Vertrag gemacht 

und die 49€ ,auf meiner Rechnung schon gutgeschrieben bekommen.

Also es geht ohne Anschlußgebühren.

Grüße 

WasJetzt

Mehr anzeigen
SuperUser
Die Aussage stimmt schon, die Anschlußgebühr kann man nicht erlassen
Es kann aber sein, dass evtl andere Gutschriften möglich sind, aber auch nicht immer Smiley (zwinkernd)
Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Netz-Profi

Egal wie man es nennt. Wichtig ist dass der Kunde zufrieden ist. Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo Puweruser666

Ich habe im Vodafone Internet bestellt,

dort wird es auch ohne Anschlu0gebühren angeboten.

Gruß

WasJetzt 

Mehr anzeigen
SuperUser

@WasJetzt

Ich weiß ja nicht, was du gesehen hast, aber definitiv keine Anschlusspreisbefreiung. 

Ich zitiere mal von der Homepage:

"Ab dem 13. Monat gilt der Preis in Höhe von 14,99 Euro pro Monat. Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Bereitstellungsentgelt 49,99 Euro."

 

Eine Befreiung des Anschlusspreises kann ich da nicht erkennen. 

Was möglich ist, wenn man per Kabel noch Internet und Telefon bestellt, dann entfällt der Anschlusspreis, aber nicht anders. 

 

Lieben Gruß 

Wenn ein unordentlicher Schreibtisch für einen unordentlichen Verstand steht,
wofür steht dann ein leerer Schreibtisch?

Ich sage schon mal Danke für dein "Danke" Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Host-Legende

@Poweruser666@  schrieb:

@WasJetzt

Ich weiß ja nicht, was du gesehen hast, aber definitiv keine Anschlusspreisbefreiung. 

Ich zitiere mal von der Homepage:

"Ab dem 13. Monat gilt der Preis in Höhe von 14,99 Euro pro Monat. Mindestlaufzeit 24 Monate. Verlängerung um je 12 Monate, wenn nicht 12 Wochen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Bereitstellungsentgelt 49,99 Euro."

 

Eine Befreiung des Anschlusspreises kann ich da nicht erkennen. 

Was möglich ist, wenn man per Kabel noch Internet und Telefon bestellt, dann entfällt der Anschlusspreis, aber nicht anders. 

 

Lieben Gruß 


Ich habe den TV Vertrag telefonsch bestellt, unter der Vorraussetzung, dass die Anschlussgebühr entfällt und ich brauchte sie auch nicht zahlen

Mehr anzeigen