Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Kabel:  Ausfall des Senders Channel One Russia in Niedersachsen und Bremen

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

Siehe neueste

2Play Tarif ändern

Anonym83493
Youngster
Hallo,

es gibt zur Zeit diese Aktion, dass man für die ersten 12 Monate für jeden der drei 2play Kombipakete (30, 150, 400) "nur" 20€ zahlt und man bis zum 11. Monat zu einem der 2 anderen Tarifen wechseln kann. Nun gibt es bei den 3 Tarifen unterschiedlich hohe Rechnungsgutschriften, als auch unterschiedliche Gutscheine (Azubi/Student). Angenommen ich schließe einen Vertrag für den 400er Tarif ab und wechsle zum 11. Monat zu einem günstigerem Tarif, muss ich dann die Differenz aus der Rechnungsgutschrift und den Gutschein zurückzahlen? In den Produktinformationen/AGBs ist das scheinbar nicht geregelt, weshalb ich davon ausgehe, dass ich da nichts zahlen müsste nachträglich?

Mit freundlichen Grüßen
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
xxxJustinxxx
Host-Legende

Hallo jafixhe,


Selbstverständlich musst du beim Wechsel in ein kostengünstigeres Paket die Rechnungsgutschrift nicht kürze bzw Zurück zahlen.


Mit Freundlichen Gruß

Justin

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser
Allerdings fallen die restlichen Rechnungsgutschriften bei einem Tarifwechsel ersatzlos weg. Diese werden ja sowieso erst ab dem 10. Vertragsmonat verrechnet, alles was dann noch übrig wäre verfällt ersatzlos. Der Studentengutschein bzw. Azubigutschein ist davon nicht betroffen, der wird ja i.d.R. als Best-Choice-Gutschein ca. 2 Monate nach Vertragsstart per Email verschickt.
Mehr anzeigen