Archiv_Internet-Telefon-TV-über-Kabel

2. Smartcard und Vertragsumstellung - nun 2 laufende Verträge?
Highlighted
Youngster

Hallo,
ich wurde von KD angerufen, ob ich denn einen Zweitreceiver mit Smartcard haben möchte. Nachdem ich bereits Werbeprospekte zugeschickt bekam, in denen das beworben wurde, nur ich keine Zeit fand mich darum zu kümmern, war ich auf jeden Fall daran interessiert. Um mich vorher abzusichern und mich noch weiter zu informieren, hab ich den Anrufer erstmal hingehalten und er sollte sich nochmal melden. Ich wollte auf keinen Fall meinem Geld hinterherlaufen oder wegen i-welchem Mist, der bei sowas ja leider immer wieder abläuft, mich aufregen müssen. Wie es jetzt natürlich doch der Fall ist. Jedenfalls sollte ich eine 2. Smartcard inkl. Receiver erhalten und habe mich über alle möglichen Tarife mit dem Anrufer unterhalten. In den Gesprächen ging es immer darum, wieviel Geld ich zu meinem jetzigen Vertrag sparen würde. Ich hatte bis dato Kabelanschluss HD (13,90 Euro/Monat) und Premium HD (10 Euro). Ich entschied mich dann für Kabel Komfort Premium HD (18,90). Also 5 Euro Ersparnis im Monat und dazu einen Zweitreceiver mit Smartcard, 49,95 Euro Anschlussgebühr abzüglich 20 Euro Gutschrift. Somit hätte sich das schnell rentiert. Ich war dennoch misstrauisch und habe in jedem Gespräch (insgesamt 3 Anrufe) gefragt, ob es denn eine Traifumstellung oder ein neuer Vertrag wäre. Ich wollte auf keinen Fall, dass ich zwei laufende Verträge gleichzeitig hatte. Zwei Verträge mit genau gleichem Fernsehangebot würden überhaupt keinen Sinn machen. Dies habe ich dem Anrufer deutlich gemacht und er mir dies auch versichert, dass es genau so wäre und ich nicht beides zahle müsste, die zweite Smartcard sei schließlich kostenlos und nur ein Angebot von KD an treue Kunden. Es kam natürlich wie es kommen musste. Auf der nächsten Rechnung wurde beides abgerechnet und die 14 Tage Widerrufsfrist natürlich schon vorbei. Der Telefondienst meint nur ich solle den neuen Vertrag widerrufen. Mal abgesehen davon, dass ja die Widerrufsfrist vorbei ist würde ich gerne die 2. Smartcard behalten. Die Frage ist: Ist das überhaupt möglich zu den Konditionen, wie sie mir versprochen wurden?! Wenn ja, dann verlange ich natürlich eine Gutschrift des zu viel bezahlten.
Sollte dies nicht möglich sein, wäre natürlich eine Rückgängigmachung des Ganzen wünschenswert mit Gutschrift des zu viel Bezahlten durch den neuen Vertrag.
Ansonsten bleibt mir anscheinend nichts anderes übrig als den Vertrag anzufechten wegen arglistiger Täuschung und darüber hinaus rechtliche Schritte einzuleiten. Es ist schon ziemlich traurig wie da mit eigentlich zufriedenen Kunden umgegangen wird und man bei den Telefonisten um jeden Preis auf Vertragsabschlüsse aus ist, auch wenn man dabei die Kunden verarschen muss. Allerdings habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben und hier schon einiges gelesen, wie den Leuten vernünftig geholfen wurde.


 


 


Anmerkung Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Forum-Checker
Was stand denn auf deiner schriftlichen Auftragsbestätigung? Leider ist es so, wenn du nichts schriftlich hast, du auch den rechtlichen Aspekt vergessen kannst, da schwer nachweisbar, dass dir was versprochen wurde...
Wenn du Glück hast, meldet sich noch jemand von der Community hier und kann das kulant, in deinem Sinne regeln. Wenn nicht wird's schwierig...
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo Jan-Christoph Ahlers,

wenn du mir deine Kundennummer und Adresse in einer privaten Nachricht schickst, schaue ich mir das gerne mal an.

Achte bitte darauf, dass der Haken bei „Nicht öffentlich antworten“ gesetzt ist, damit die Kundendaten nicht öffentlich zu sehen sind. Ich schalte dich dann gleich für private Nachrichten frei.

VG
Thomas
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Jan-Christoph Ahlers,


ich habe mir das Ganze mal angesehen.


An deinem Kabelanschluss hat sich nichts geändert. Bei dem neuen Vertrag handelt es sich um ein Kabel Komfort Premium HD Paket, welches zusätzlich zum bestehenden Vertrag abgeschlossen wurde. Ich habe den Sachverhalt mal an unsere Fachabteilung gegeben. Die Kollegen schauen sich das an, ich kann dir aber noch nichts versprechen. Sobald ich eine Info bekomme, melde ich mich wieder.


VG


Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen