Archiv_Internet-Geräte

WLAN Probleme mit CBN CH7466CE
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich hatte den Router irgendwann mal neu gestartet und durch die Einstellung "automatisch" bei der Kanalwahl, hat mir der Router einen Kanal am "Rand", ich glaube die 13, zugewiesen.

Wenn ich die Technik richtig durchschau, wählt man mit dem Kanal einen Frequenzbereich und der Router versucht, links und rechts davon seinen Frequenzbereich aufzubauen. Wenn er 40 MHz beherrscht, dann versucht er diese links und rechts vom gewählten Kanal mit jeweils 20 MHz aufzubauen. Bei Kanal 13 ist aber nach rechts hin Schluss und er kann nur 20 MHz nach links aufbauen. Gleiches gilt am unteren Ende der Kanäle, habe ich manuell überprüft. Hier bringt eine manuelle Umschaltung von 40 MHz auf 20 und umgekehrt nichts. Habe ich überprüft. Er bleibt bei 20 MHz. Nur die mittleren Kanäle geben 40 MHz. Hier tummeln sich ein paar andere Netze bei mir, die aber nicht stören. Der Router dachte wohl, er tut mir einen Gefallen Smiley (zwinkernd) Bei langsamen Internet kein Problem, bei schnellerem schon.

Ich hatte da wohl offensichtlich nur Pech gehabt und viel Zeit gebraucht, den "Fehler" zu finden, der keiner war. Immerhin habe ich dafür mal wieder eine Menge gelernt.

 

Bei 5 GHz herrscht das gleiche Prinzip, da ist dann aber die Kanalbreite größer und geht bis 80 MHz. Dafür ist die Reichweite kürzer (kürzere Wellenlänge, kürzere Reichweite, wie beim Radio)

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Mike_W,

 

schön, dass Du eine Lösung für die langsame Verbindung im 2,4 GHz-Netz gefunden hast Smiley (fröhlich). Und Danke, dass Du Deine Tipps hier teilst. Ist es dann für Dich in Ordnung, wenn ich Deinen Beitrag schließe?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ja, du kannst ihn ruhig schließen Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen