Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App: Mann kann sich nicht über das Mobilfunknetz anmelden

MeinVodafone-App: Einschränkung der Nutzung für Android Smartphones

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Verbindungsabbrüche mit Hitron Kabelmodem und Firmware 4.2.8.9
Highlighted
Netzwerkforscher
Dankeschön, Jérôme. Ich bin nächste Woche im Urlaub und hoffe, dass das Firmwareupdate zeitnah eingespielt wird und die Lösung für meine sich häufenden Verbindungsabbrüche ist.

Ich gebe dir eine Rückmeldung, wenn das Update erfolgt ist.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi Jérôme,

bin heute Abend aus dem Urlaub gekommen. Die neue Firmware 4.2.8.14-IMS-KDG ist drauf. Bis jetzt läuft es rund, zumindest die 2 Stunden, die ich bis jetzt online bin.

David
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Die Internetverbindung wurde getrennt. Starte den Hiltron neu.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Wir wollen ein stabiles Internet: https://www.kunden-kabeldeutschland.de/questions/standige-verbindungsgsabbruche-hitron-cve-30360:

Hi Paul,

Bridge-Mode an bzw. aus habe ich uch ausprobiert, zumindest mit der alten Firmware 4.2.8.9.

Das mit der Wärmeentwicklung des Hiltron ist ein guter Ansatz. Bei mir steht er in einer Ecke in der es warm werden könnte. Allerdings steht nichts auf ihm drauf.

Hat KD nur diesen Hiltron und kein alternatives Gerät, dass wir ausprobieren könnten? Immerhin hatte ich bisher erst eine Internettrennung innerhalb 24h mit der für mich neuen 4.2.8.14.

Vielleicht finden die Abbrüche bei allen Kunden auch gleichzeitig statt? Wie kann ich die Abbrüche monitoren, per Webdienst von außen (Ping auf IP) oder per Software innerhalb unserer Netzwerke. Ich bin Mac bzw. iOS Nutzer.

Wir sollten dafür sorgen, dass unsere Beiträge oben bleiben, damit uns geholfen wird. Das erwarte ich für unser Geld.

Alles wird gut!

David
Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Also mit der 14, läuft mein Router total stabil!
Anbindung: Down 424MBit/s - Up 26,5MBit/s • eigene Fritzbox 6490 Firmware: FRITZ!OS 06.63
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hallo davidflorian,

freut mich, dass du das Update erhalten hast.
Läuft dein Hitron noch im Bridge Mode? Hast du weiterhin Verbindungsabbrüche? Wenn ja, wie oft treten diese auf und ist das auch per LAN-Verbindung der Fall?

Viele Grüße
Jérôme
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi Jérôme,

Hiltron ist im Bridge Mode. Verbindungsabbrüche treten mindestens dreimal täglich auf. Ich habe eine Apple TimeCapsule hinter dem Hiltron, der als LAN- und WLAN-Router fungiert. Bei den Verbindungsabbrüchen sind sowohl LAN und WLAN betroffen, da der Hiltron nicht mit dem Internet verbunden ist.

Mein Nachbar, ebenfalls KD, scheint die Verbindungsabbrüche zumindest zu der Zeit in der ich offline bin, nicht zu haben.

Ich könnte jetzt den Bridge Mode wieder ausschalten und testen oder den Hiltron erhöht aufstellen, falls er mit Wärmeentwicklung nicht zurecht kommen sollte.

Wie kann ich meine Internetverbindung am besten monitoren, um die Abbrüche zu dokumentieren (z.B. Ping von außerhalb auf meine wechselnde IP)?

David
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hallo davidflorian,

dank dir für deine Rückmeldung.
Der Hitron sollte jedoch zwingend mit dem Internet verbunden sein, da er im Bridge Mode als Modem fungiert. Sonst erhält auch dein externer Router keine Internetverbindung. Sorge also bitte zunächst dafür, dass dein Hitron richtig angeschlossen ist. Anschließend kannst du diesen im Bridge Mode belassen und deine Time Capsule vom Hitron vollständig trennen. Teste bitte per LAN-Verbindung am LAN-Port1 des Hitrons, ob du dann auch Verbindungsabbrüche feststellen kannst. Testen kannst du dies über einen längeren Zeitraum bspw. mit PingPlotter.

Ferner kann natürlich eine zusätzliche Wärmeentwicklung die Funktion des Kabelrouters beeinträchtigen. Daher stelle diesen bitte, wie bereits von dir vorgeschlagen, erhöht auf und teile mir anschließend mit, ob du eine Verbesserung der Verbindungsabbrüche feststellen kannst.

Viele Grüße
Jérôme



Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi Jérôme,

vermutlich haben wir uns falsch verstanden. Der Hiltron ist von Anfang an immer korrekt mit dem Internet verbunden.

Ich belasse ihn im Bridge-Modus, trenne die Time Capsule noch einmal vollständig, stelle den Hiltron erhöht auf und freue mich dann hoffentlich auf eine stabile Internetverbindung.

David
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich habe die TimeCapsule getrennt und den Hiltron (Bridge-Mode an) erhöht aufgestellt. Dabei habe ich bemerkt, dass die TimeCapsule in Lan Port 4 und nicht in 1 steckt. Auch das habe ich geändert. Trotzdem hatte ich nach einer Stunde den nächsten Verbindungsabbruch über LAN und Wlan. Wieder den Hiltron vom Strom getrennt und jetzt läuft es erstmal.

Mal schauen, wie lang es diesmal dauert und ob mir jemand ernsthaft weiterhelfen kann. Sonst muss ich bald tatsächlich den Anbieter wechseln.
Mehr anzeigen
Top Autoren