Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
VPN Zugang nicht möglich
Highlighted
Youngster

Hallo Gemeinde und vorallem Hallo Admins,
ich habe das große Problem das ich keinen VPN Zugang zu meinem Router aufbauen kann.
Es haben sich mittlerweile einige gute Leute der Sache angenommen aber immer wieder bleiben wir hängen.
ipv4 habe ic,h das ist anscheinend nicht das Problem, aber jeglicher Versuch des Zugriffes kommt nicht beim Router an, also gehen wir davon aus das es am Kabelmodem bereits verstummt.
Ich würde mich sehr freuen über eine Hilfestellung. Im D Link Router ist soweit alles korrekt eingetragen und im Synology NAS auch. Meine Konfig sind das arris Kabel Modem und ein 615 D Link Router danach gehts dann per switch weiter auf x y z.


 


Anm. Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Netzwerkforscher
Meistens tritt das Problem dann auf wenn man IPv6 hat. Hast du eine v4 oder eine v6 Adresse?
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ach Mist. Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Du hast ja eine v4.

Wie kommst du darauf, dass die Pakete bereits am Router verstummen? Was sagt denn ein Ping auf die Adresse? Kommt der zurück ohne Tunnel? Hast du dir mal den Wireshark installiert? Kommen da Pakete zurück oder nichts?
Mehr anzeigen
Highlighted
Youngster
Hallo,

wireshark, erstmal belesen was das ist Smiley (fröhlich) Habe meinen IT Spezi grad nicht zur Hand.
wir hatten mal einen Durchbruch, es gab einen VPN als wir die MPPE Verschlüsselung rausgenommen haben. Ansonsten gibts entweder die Fehlermeldung Authentifizierung fehlgeschlagen (beim Iphone) oder das der Server nicht Antwortet. Es nervt mich, es haben jetzt 3 Leute die richtig was drauf haben und selbst VPN Zugänge haben (allerdings bei anderen Anbietern und mit anderer Hardware) sich daran probiert und sind alle gescheitert. Und die Telefonhotline ist für den Popo... Es kann aber nicht sein das es nicht funktioniert. jedes Internet tutorial zum Aufbau eines VPN besteht aus 5 Zeilen zum einrichten des VPN, nur bei mir ist es partout nicht möglich!
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hi RealKnollo,


ich würde gern mal einen Blick auf deine Kundendaten werfen. Dazu schalte ich dich gleich für die Privatnachricht frei. Dann erscheint über dem Antwortfeld ein Kästchen "Nicht öffentlich antworten". Wenn dort ein Häkchen gesetzt ist, kannst du deine Kundennummer sowie Adresse posten und ich schaue mal, was ich für dich rausbekomme.


Viele Grüße
Evi

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hi RealKnollo,


bitte entschuldige, dass ich mich jetzt erst melde.


Deinen Anschluss habe ich mir angeschaut und es ist alles so, wie es sein soll. Wir vermuten, dass die Ursache am D-Link Router bzw. dessen Einstellungen liegt.
Außerdem ist dein Modem seit über 7 Wochen am Strom. Vielleicht hilft ein Stromrest (manchmal sind es ja die einfachsten Dinge Smiley (fröhlich)). Grundsätzlich sollte der VPN-Zugang aber möglich sein und wird durch Kabel Deutschland nicht beeinträchtigt.


Ich würde mich freuen, wenn du uns auf dem Laufenden hältst.


 


LG
Evi

Mehr anzeigen