Archiv_Internet-Geräte

VPN Nutzung mit 6490 und MyFritz - funktioniert nicht
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

nun habe ich letzte Woche nach 20 Jahren DSL mit der Telekom auf Kabel gewechelt.

So weit eigentlich alles ganz gut (OK, der Download schwank manchmal extrem.... zwischen 50-490 habe ich alles),

 

--> NUR ich kann nun nicht mehr meine absolut notwendige VPN Verbindung in mein Heimnetz nutzen!

 

Ich habe immer mit meiner Fritzbox eine VPN Verbindung von unterwegs aufgebaut um Daten aus meinem Netzwerk zu laden (von extern Festnetz und/oder Mobil aus  In- und Ausland, benötige ich dringend und ist absolut notwendig).

Habe hier im Forum gelesen, dass es irgendwas mit DS-Lite und IPv6 zu tun hat, aber das Moderatoren hier helfen können und das dies von Netzseite her geändert/umgesellt werden kann.

 

Ich hoffe auch mir kann hier geholfen werden. Im voraus vielen DANK!

 

 

Edit: Thread in Internet-Geräte verschoben, da reine Hardware-Frage.

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

Rückmeldung:

 

Habe mit der Hotline telefoniert Man bietet mir ein Lösung nach individueller Einzefallprüfung an.

 

Angaben des Moderators und "Der Ritter" stimmen. Nur noch nach individueller Einzelfallprüfung kann, wenn überhaupt, eine Umstellung auf DS mit einer IPv4 Adresse statt finden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Highlighted
Giga-Genie

Ein klein wenig wirkliches Recherchieren vor dem Posten bringt zum Thema IPv4 folgende Erkenntnis, @SerocoOl:

 

 

Generell erfolgt eine Umstellung auf eine (vertraglich nicht geschuldete, siehe AGB hier nochmal zum Nachlesen, unter Punkt B1) IPv4 aktuell nur noch in begründeten Einzelfällen und kommt daher meistens für Vodafone nicht (mehr) in Frage.  IPv4-Adressen gehen zur Neige und daher wird das inzwischen verständlicherweise eher restriktiv gehandhabt.

 

Sinnvoller ist es daher, die verwendeten Endgeräte für den seit über einem Jahrzehnt bekannten und genutzten IPv6-Standard "hochzurüsten" (und/oder mit den Zuständigen der "Gegenseite" mal zu sprechen, wann die endlich modernisieren wollen) oder alternativ eine der folgenden Möglichkeiten in Betracht zu ziehen:

 

  1. In einen Businesstarif wechseln, da ist IPv4 Bestandteil.
  2. Eine eigene Fritzbox erwerben.
  3. Über den Bridge Mode nachzudenken und die notwendigen Schritte unternehmen.

 

Zu allen genannten Punkten finden sich im Forum bereits einige sehr hilfreiche und informative Beiträge, die Ihnen die Entscheidung sicher erleichtern werden.

 

Maximale Erfolge.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo SerocoOl,

 

die von Dir angesprochene Anpassung/Umstellung wird aufgrund der Knappheit an IPv4-Adressen nur noch in Ausnahmefällen durchgeführt.

 

Hast Du schon darüber nachgedacht, Dir evtl. eine eigene Fritz!Box anzuschaffen, wie es @Der Ritter vorgeschlagen hat?

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Thomas/Admin,

 

ich habe schon ein von VF gemietet....... Smiley (zwinkernd)

 

Ich habe nun nach 20 Jahren DSL über die Telekom zu Vodafon Kabel gewechselt. Viele Bekannte und Freunde haben mir abgeraten, dasie meinten, es gibt hier im Ort zu oft Störungen und Ausfälle, ich werde oft kein Internet und Telefon haben. Dachte mir so was sollte doch eigentlich heute teschnisch bereschbar sein und habe trotzdem gewechselt und nun:

 

1. Am letzten Mittwoch (Installationstag) deutschlandweiter Ausfall der Aktivierungsservers. Musste von Vormittags bis 19 Uhr warten, bis das Internet funktionsfähig war.

 

2. Obwohl ich auf die Nutzung von VPN angewiesen bin und davon ausgegangen bin, dass es ganz normal in der heutigen Zeit, in der nunmal das Internet noch nicht durchgägngig IPv6 ist, funktionieren müsste. Dass ich nicht die AGBs studieren muss oder irgendwo in einem Forum nachrecherchieren muss um zu wissen, dass das leider nicht so ist.

Auch stand bei den Businessanschlüssen nirgends, dass hier Dienste wie VPN funktieren, hatte nämlich tatsächlich damit geliebäugelt den Businessanschluss zu nehen (aber eigench damit ich eine schnellere Entstörung im Fall der Fälle habe).

Nein ich soll mir obwohl ich bereits die 6490 von VF gemietet habe mir entweder nochmal eine eigene kaufen .... oder jezt den Tarif wechseln ?!?!

 

3. Nun ist heute seit stunden bei mir ein Totalausfall von Internet und Telefon. Entstörung soll 10-12 STUNDEN (!!!) dauern !! Irre, ich habe in 20 Jahren DSL bei der Telekom, an 3 Wohnorten von DSL768 in den Anfangszeiten bis DSL16000 viel mitgemacht... es war NIE etwas !!! 1x war der ISDN Splitter kaputt.... zum nächsten T-Punkt und 30 minuten später lief wieder alles!

 

Also nun schon 2 Aufälle in 1 Woche.... Wegen VPN.... andere Tarif, eigenes FrotzBox obwohl ich bereits eine Miete... evtl. sollte ich einfach wieder zur Telekom ??!! Da geht VPN, der Anschluss und gut ?!

 

Und zu IPv4:

Bitte, in den Beiträgen zu IPv4 der letzten Monate wurden so viele auf DS mit einer IPv4 umgestellt... wegen teilweise sehr "seltsamer" begründungen.....

 

Ich benötige es um auf Daten in meinem Netz von Unterwegs zuzugreifen, so wie ich es die letzten Jahre bei der Telekom konnte. Und bitte hier ebenfalls um eine Umstellung, da es für mich wichtig ist diesen Dienst nutzen zu können.

 

Wobei ein störungsfreier Anschluss noch wichtiger ist.... nun kann ich ja wohl bis morgen warten bis ich wieder Internet von VF habe....

 
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo SerocoOl,

 

ich kann verstehen, dass Du aufgrund unser veränderten Handhabe von Umstellungen enttäuscht bist. Die Entscheidung wurde jedoch getroffen und ich kann mich nicht darüber hinwegsetzen.

 

Wenn Du möchtest, schaue ich mir den Anschluss trotzdem mal an und prüfe, ob es bei der Entstörung vorwärts geht. Bitte schicke in dem Fall noch Deine Daten (Name, Anschrift und Kundennummer) via privater Nachricht und hinterlasse hier eine kurze Information.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Rückmeldung:

 

Habe mit der Hotline telefoniert Man bietet mir ein Lösung nach individueller Einzefallprüfung an.

 

Angaben des Moderators und "Der Ritter" stimmen. Nur noch nach individueller Einzelfallprüfung kann, wenn überhaupt, eine Umstellung auf DS mit einer IPv4 Adresse statt finden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo SerocoOl,

 

danke für Deine PN sowie die Rückmeldung hier im Beitrag. Ich freue mich, dass Du zusammen mit der Hotline eine Lösung gefunden hast.

 

Kann ich damit den Beitrag abschließen? Der am 16. November gemeldete Totalausfall sollte auch erledigt sein. Richtig?

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Kann geschlossen werden. Totalausfall hat sich ab dem nöchsten Tag erledigt.

 

Hoffe, dass der nächste sich viele Jahre Zeit lässt !

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo SerocoOl,

 

dem schließe ich mich natürlich an. Smiley (zwinkernd)

 

Ich komme Deinem Wunsch gerne nach und wünsche Dir eine gute Zeit.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen