abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sagemcom 5460 im Bridgemode -> Router städige Aktivität
albani67
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe den Sagemcom in den Bridgrmode versetzt und betreibe einen Netgear R7800 da dran.

Jetzt zeigt der R7800 ständige Netztwerkaktivität auch bei ausgeschalteten Geräten.

Ist denn das normal?

3 Antworten 3
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 

welche Geräte werden alle abgeschalten? Dass der R7800 Aktivität zeigt, wenn keine Geräte -außer dem Kabelrouter- mit diesem verbunden sind, ist normal, da der Router selbst Datenverkehr (DNS Auflösung, DHCP Lease verlängern usw.) erzeugt.

 

Gruß

GigaZuhause 1000 Kabel mit Technicolor TC4400-EU

Als der Bridgemode noch nicht aktiv war, gab es keine Aktivität, wenn kein Gerät auf das Internet zugegriffen hat. Ich schalte alle Geräte ab, die ins Internet wollen und trotzdem flackert die LED unaufhörlich. Ich habe mal ein log-Fenster offen gehabt, es wurde keine Daten, weder rein noch raus, gesendet, trotzdem haben die LEDs geflackert, und zwar beim Router und beim Modem.

Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo albani67,

 

wie peter12_ schon schrieb, erzeugt der Router selbst Datenverkehr. Daher kommt da Flackern der LED. Da Du ja festgestellt hast, dass keine Daten rein oder raus gehen, ist soweit alles in Ordnung.

 

Hast Du noch Fragen dazu?

 

Viele Grüße, Manu

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!