Archiv_Internet-Geräte

SIP Daten im Kundenportal 2
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hi, 

 

ich ahbe genau dasselbe Problem wie:

 

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/SIP-Daten-im-Kundenportal/m-p/1540879#M67310

 

Ich hatte bis vor 4 Tagen noch die Homebox von euch. Nun habe ich Eure Modem, im Bridge-Modus und erfolgreich über den WAN-Port eine Fritzbox 7580 dran. Alles ist eingerichtet (Internet, VPN, DYNDSN etc) nur die Telefonie nicht... 

 

Beim Aufruf von https://kabel.vodafone.de/meinkabel/einstellungen/sip_daten steht bei mir auch:

 

Lieber Kunde, vermutlich haben Sie diese Seite über ein Lesezeichen aufgerufen.
Sie verwenden ein Standard Mietgerät von Vodafone Kabel Deutschland. Dieses Gerät wird automatisch konfiguriert, so das die Anzeige von SIP-Zugangsdaten nicht notwendig ist.
 
 
(Ich musste auch bisher nirgends meinen Aktivierungscode, den ich damals am 23.02.18 bekommen hatte, eingeben)
 
Ich bitte um Hilfe.
 
Lieben Dank
 
Falko
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser
Du hast leider nicht das gleiche Problem wie im verlinkten Thread. Dort geht es um die Aktivierung einer eigenen Kabel Fritzbox.

Du nutzt aber als Modem das leihgerät und wirst dadurch keine SIP Daten erhalten.
Die Daten gibt es nur bei Verwendung eines eigenen kabelmodem.
Mehr anzeigen
8 Antworten 8
SuperUser
Du hast leider nicht das gleiche Problem wie im verlinkten Thread. Dort geht es um die Aktivierung einer eigenen Kabel Fritzbox.

Du nutzt aber als Modem das leihgerät und wirst dadurch keine SIP Daten erhalten.
Die Daten gibt es nur bei Verwendung eines eigenen kabelmodem.
Mehr anzeigen
Giga-Genie

Hi,

 

noch zur Ergänzung: Die Telefonie wird dir bei Verwendung des Leihgerätes auch nur auf diesem bereitgestellt.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Also erst einmal: ganz lieben Dank für die schnellen Hinweise.
Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo zyfloid,

 

sind alle Unklarheiten beseitigt oder ist noch etwas offen?

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Noch ne kleine Frage:

 

Ich habe nun bei Eurem modem hinten den Telefon-Port1 benutzt und ein analoges Telefon angeschlossen. Das hat geklappt.

 

Kann man dann port 2 auch benutzen für z.b. ein Fax? 

 

Danke

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo zyfloid,

 

verstehe ich Dich richtig, dass Du von der Homebox auf einen Kabelrouter gewechselt hast? In dem Fall sollte Dir nur noch eine Leitung zur Verfügung stehen. Das Fax an Port 2 würde somit nicht funktionieren.

 

Viele Grüße

Sebastian

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi Sebastian,

 

ja richtig. Homebox ist weg, dafür ist nun euer Router in Verwendung, im Bridgemode, damit ich da miene Fritz anschließen konnte und Fritz-VPN besser betreiben kann.

 

Hintergrund: Wenn ich die HomeBox nehme habe ich einen VPN durchsatz von ca. 1,5 Mbit up/down... 

 

Mit meiner 7580 nun immerhin ca 15 mbit up/down.... wesentlich besser und irgendwann ist das armotisiert.

 

Hatte mich für die 7580 entschieden, damit ich flexibel auf DSL umswitchen könnte, wenn ich das mal machen wollen würde. 

 

Eine 6590 wäre nur auf Kabel beschränkt gewesen.

 

Alles klar... immerhin habe ich noch eine Leitung.

 

Danke für deine Infos.

 

Kannst den Thread von mir aus schlißen.

 

Schönen Tag noch.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo zyfloid,

 

Danke für Deine Rückmeldung, ich schließe hier nun ab.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen