Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste

Mein Receiver startet nicht mehr

Juranai
Netzwerkforscher

Liebe Community,
seit vorgestern startet mein Receiver leider nicht mehr, bzw er startet zwar und das Bild erscheint kurz aber dann bricht er ab und fährt neu hoch. Das macht er dann in einer Endlosschleife. Hab schon mit dem technischen Kundenservice geschrieben und diese haben mich an die HL verwiesen. Der Mitarbeiter war auch sehr nett, allerdings klappt seine Lösung nicht. Ich sollte den Receiver einmal auf den Werkszustand setzen, jedoch geht das doch nur im Menü, oder? Dort komme ich durch die Neustarts nicht hin. Da ich keinen anderen Weg für einen Reset kenne, hab ich einmal alle Kabel gezogen und die Karte entfernt und alles neu angebaut aber ohne Erfolg. Das Fehlerbild ist weiterhin das Selbe. Gibt es noch eine andere Möglichkeit das Gerät auf den Werkszustand zu setzen?
Mein Receiver: Sagemcom RC 188 - 320
Vielen lieben Dank
Juri

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
DYCE
SuperUser
Hallo,

was Du versuchen kannst ist ein FPR (Front Panel Reset) sofern das der Receiver zulässt.

Hierzu eine Anleitung:

1. Gerät während des Betriebes ausschalten (Kippschalter Rückseite betätigen).
2. 15 Sekunden warten, dann Gerät wieder anschalten (erneut Kippschalter Rückseite).
3. Nach ca. 30-45 Sekunden leuchtet die REC-Taste (rot) und die Stand-By-Taste blinkt (ebenfalls rot). (Wenn die Stand-By-Taste schon grün leuchtet wieder bei Schritt 1 beginnen, da dann der FPR nicht mehr klappt.)
4. Zu diesem Zeitpunkt erscheint der Kreisel auf dem TV, dann die Zurück-Taste + TV/Radie-Taste am Receiver gleichzeitig drücken bis alle LED`s angehen.
5. FPR-Prozedur startet.

Hinweis: Beim FPR gehen alle Aufnahmen, Einstellungen und Favoritenliste verloren.

Wenn der FPR auch nicht klappt bleibt wohl nur der Tausch des Receivers übrig...

MFG
Mehr anzeigen
Juranai
Netzwerkforscher
Danke für deine schnelle Antwort Ingmar.

Die Beschreibung war klasse und das alle Aufnahmen verschwinden stört mich nicht, vielen Dank dafür. Konnte es auch ausführen wie beschrieben und es kann eine Einbildung sein aber es schien als brauch die Box länger zum hochfahren, allerdings ohne Erfolg. Danach kommt sie wieder in die Dauerschleife und startet selbstständig, sobald das Bild eine Sekunde auftaucht, neu.

An wen kann ich mich für einen Austausch oder für eine Prüfung zum Austausch wenden? An der HL wurde mir ein Austausch nicht angeboten, da man einen Defekt definitiv ausschließen konnte, allerdings wusste der Mitarbeiter auch nicht wie man den Reset macht.

Viele Grüße
Juri
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Hallo,

tut mir leid das der FPR leider doch nicht die gewünschte Abhilfe schaffte und Du weiterhin Probleme hast.

Am schnellsten kannst Du einen Tausch über die Technik-Hotline ( 0800-52 66 625 ) veranlassen. Dort dem MA genau schildern was dein Problem mit dem Receiver ist und welche Maßnahmen Du schon probiert hast um das Problem selbst zu lösen. Dann sollte dem Tausch nichts mehr im Wege stehen.

Der Tausch erfolgt 1:1, heißt Du bekommst wieder einen Sagemcom 320. Beim Tausch wird auch nur der Receiver getauscht. Alle Kabel, die Fernbedienung und Smartcard bleiben vom Tausch unberührt und verbleiben bei dir. Wenn der Tausch veranlasst ist, dauert es bis zu 7 Tage bis der Tausch über die Bühne geht. Der Tausch an scih ist kostenlos.

Falls Du über die Technik-Hotline nicht weiter kommst dann melde dich hier bitte zurück. Dann können auch die Community-MA den Tausch veranlassen. Aber bedenke: Derzeit dauert es ca. 7 Tage bis sich ein Community-MA meldet.

Wenn der Tausch klappt und der neue Receiver funktioniert würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.

MFG
Mehr anzeigen
Steffi
Moderatorin
Hallo Juri,

konntest du den Tausch über die Kollegen der Hotline klären? Falls ja, hast du vielleicht schon ein neues Gerät erhalten?

@ Ingmar: Vielen Dank für deine Hilfe.

Viele Grüße
Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Juranai
Netzwerkforscher
Ich hab die HL erreicht und man hat mir einen komplett neuen Receiver angeboten mit einer Anpassung vom Tarif. Notwendig war es zwar nicht, aber ein aktuellerer Receiver ist vielleicht auch nicht schlecht. Den Defekten soll ich dann in dem Karton danach zurücksenden. Er hat mir zugesagt, dass er mir kostenfrei zugesendet wird und wenn es zutrifft, hat sich der Sachverhalt ja erledigt. Die Bestellung war am Sonntag.

Heute ist ein kostenloser W-LAN-Stick eingetroffen. Leider noch kein Receiver. Ich geh davon aus, dass es mit der Tarif-Umstellung zu tun hat!?
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Hallo,

richtig, die Zusendung des W-LAN-Sticks hat mit der Tarifumstellung zu tun. Bei den neuen Tarifen gibt es den W-LAN-Stick kostenlos dazu. Dieser dient in Verbindung mit dem Receiver zur Nutzung von Select Video (sofern dies bei dir schon verfügbar ist).

MFG
Mehr anzeigen
Juranai
Netzwerkforscher
Gut zu wissen. Dann warte ich weiter auf den Receiver. Ich hab Online nachgeschaut, kann da allerdings keinen Status oder ähnliches finden. So etwas wäre noch praktisch.
Mehr anzeigen
Juranai
Netzwerkforscher
Leider ist immer noch kein Receiver eingetroffen. Für den WLAN-Stick hab ich auch eine Bestätigungsmail erhalten aber vom Receiver noch keine Nachricht. Nach 9 Tagen sollte ich doch langsam was hören, also hab ich nochmal angerufen, allerdings nur die Frage bekommen, warum ich wieder anrufe, da der Kollege sich ja schon um alles gekümmert hat.

Kann ich den Austausch irgendwo verfolgen?
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Hallo,

in der Regel erfolgt der Tausch innerhalb von 7 Tagen (so der Durchschnitt). Warum es bei dir länger dauert kann ich dir leider nicht sagen, da ich/wir Mods keinen Zugriff auf Kundendaten haben (wollen). Da kann dir Steffi oder ein anderer Community-MA sicher Auskunft geben.

Dieser kann dich für die Privat-Nachricht freischalten unter der Du dann deine Kundennummer und Anschrift schicken kannst. Dann kann dieser prüfen ob der Tausch veranlasst wurde und wann mit dem Tausch-Receiver zu rechnen ist.

Ob man den Tausch via Sendungsverfolgung nachvollziehen kann bzw. ob man dann eine Sendungsnummer erhält, kann ich dir jetzt nicht zu 100% sagen. Da bin ich mir selbst gerade nicht sicher. Dies kann dir aber ein Community-MA sicher beantworten.

MFG
Mehr anzeigen
Top Autoren