Archiv_Internet-Geräte

Keine Programmierung der Universalfernbedienung für Metz Fernseher möglich
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo ...,
seit Tagen sitze ich nun und versuche mit diversen Codes für Metz die Universalfernbedienung zu programmieren. Auf der Metz Seite waren 4 Codes identisch mit denen der Beschreibung der Universalfernbedienung für den sagemcom hd-Festplattenrekorder, aber diese funktionieren auch nicht. Auch bleibt bei manchen Codes die rote Diode an der Fernbedienung nach der Eingabe an und blinkt nicht. Dann wieder blinkt sie kontinuierlich, oder geht gar gar nicht aus. Nun hab ich langsam keine Lust mehr und würde mir eine Universalfernbedienung kaufen, die es dann schafft beide Geräte zu bedienen. Gibt es für den sagemcom hd-Festplattenrekorder eine spezielle Universalfernbedienung?? Auf was muss ich beim Kauf achten?
Oder hat gar noch einer von euch eine Idee woran die Programmierung scheitert? Ich würde diese Fernbedienung auch gerne noch einmal reseten, finde aber in der Beschreibung kein ToDo. Lt. Hotline sollten wir TV>StandBy>und Teletext zeitgleich drücken, dann würde die Diode 4x blinken, das hat aber leider auch nur 1x funktioniert.
Nun bin ich wirklich am verzweifeln, alles könnte so gut sein, nur leider die Fernbedienung ärgert mich
Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Forum-Checker
Hallo,

du kannst nur die Codes verwenden die in der Anleitung für das jeweiligen Gerät angegeben sind.
Code von Geräte Hersteller gelten nur für die Fernbedienungen dieser Gerätehersteller, nicht für andere, auch wenn die Zahlen gleich sind.

Ich gehe jetzt mal davon aus du möchtest die FB des Sagemcom zur Bedienung des Metz-TV einrichten.

Eine Möglichkeit, die Fernbedienung des Sagemcom ist defekt, kannst tauschen lassen.
Der Recorder läßt sich aber über die Fernbedienung bedienen?

Hier nochmal die Anleitung :

https://www.kabeldeutschland.de/psources/media/Hersteller_Codes_zur_Einrichtung_der_Universal_Fernbedienung.pdf


Und hier ein Auszug aus der Anleitung des Sagemcom zum zurücksetzen der FB:

9.4 Zurücksetzen der Universal-Fernbedienung
1. Drücken Sie auf der Fernbedienung gleichzeitig mindestens 3 Sekunden lang die Tasten
MENÜ , TELETEXT und STANDBY , bis die LED zwei Mal blinkt.
2. Alle in der Fernbedienung gespeicherten Codes werden gelöscht. Nach dem Wiederherstellen des Lieferzustands blinkt die LED erneut zwei Mal.


Es gibt für den Sagemcom keine spezielle Universalfernbedienung.
Wichtig ist nur die Universalfernbedienung kennt den Code für die KD Geräte.
Tipp meinerseits, Logitech, die muß man zwar übers Internet einrichten aber da sind die Code für den Sagemcom bekannt.

mfg peter
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Peter,
danke für die schnelle Antwort. Das Zurücksetzen hat geklappt. Dann habe ich wirklich alle Codes noch einmal durchgespielt, aber es tut sich wirklich nichts. Gibt es einen ungefähren Richtwert wie lange man die Standby Taste nach der Codeeingabe gedrückt halten muss? Sollte der Code schnell reagieren?

Bei der normalen KD Bedienung am Decoder funktioniert alles. Denke, dann wir die FB wohl nicht kaputt sein.

Schade, denke das das Problem dann wohl eher der Metz Clarea sein wird
Viele Grüße
Bille
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Bille schrieb:
Hallo Peter,
danke für die schnelle Antwort. Das Zurücksetzen hat geklappt.

Naja, immerhin ein Erfolg Smiley (fröhlich)

Bille schrieb:

Dann habe ich wirklich alle Codes noch einmal durchgespielt, aber es tut sich wirklich nichts. Gibt es einen ungefähren Richtwert wie lange man die Standby Taste nach der Codeeingabe gedrückt halten muss? Sollte der Code schnell reagieren?

Meinst du jetzt das mit der 0000 Eingabe oder nach Eingabe der Code-Zahlen aus der Liste?
Nach Eingabe der Code-Zahlen aus der Liste, nur kurz, der TV sollte ja sofort ausgehen.
Wenn das funktioniert, unbedingt wichtig, den Code zu bestätigen, für mind. 3 sek die TV- und die Programm-Taste gleichzeitig drücken.

Wenn du die 0000 eingibst, dann solange bis der TV ausgeht.

Bille schrieb:

Bei der normalen KD Bedienung am Decoder funktioniert alles. Denke, dann wir die FB wohl nicht kaputt sein.

Schade, denke das das Problem dann wohl eher der Metz Clarea sein wird
Viele Grüße
Bille

Hm, möglich ist alles.

Ich würde dir raten, wenn noch nicht versucht, die Sache mit der Code Suche durch die FB des DVR mal zu probieren.

mfg peter
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Peter,
0000 habe ich schon probiert und geschlagene 15 Minuten auf eine Reaktion gewartet. Dann habe ich noch beim Metz Support angerufen und bekam da die Antwort.... dann ist das eben so.

Naja, jetzt habe ich aufgegeben und lebe halt damit, werde mir eine Logitech Fernbedienung zulegen und denke, dann wird alles gut
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Bille schrieb:
Hallo Peter,
0000 habe ich schon probiert und geschlagene 15 Minuten auf eine Reaktion gewartet.

Ich da wäre mir die FB aus der Hand gefallen Smiley (überglücklich)

Bille schrieb:

Dann habe ich noch beim Metz Support angerufen und bekam da die Antwort.... dann ist das eben so.

Von Metz ist mehr oder weniger nicht mehr zu erwarten gewesen, ist ja nicht ihr Problem wenn man die KD Geräte FB nicht auf den Metz TV einstellen kannst.

Bille schrieb:

Naja, jetzt habe ich aufgegeben und lebe halt damit, werde mir eine Logitech Fernbedienung zulegen und denke, dann wird alles gut

Anderer Vorschlag, erstmal die FB tauschen, wenn das Community-Team mit macht.
Vielleicht liegt es ja wirklich an der FB, oder was ich eigentlich nicht glauben kann der entsprechende Code fehlt auf der KD FB.


mfg peter
Mehr anzeigen