Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
Re: Kein Ton mehr über den Receiver/Sagemcom
Gehe zu Lösung
Gary1
Netzwerkforscher

Wir sind seit Sommer 2013 Kunden bei KD. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten hat seit Oktober auch alles gut funktioniert und jetzt geht auf einmal (von einem Tag auf den anderen) kein Ton mehr, wenn wir über den Sagemcom Receiver fernsehen. Nur noch analog -ohne Receiver- geht der Ton. Also am TV selbst liegt es nicht.
Wir haben keine Einstellungen verändert.
Ist der Receiver defekt? Was kann man tun?
Die üblichen Maßnahmen (Stecker/Verbindungen überprüfen, An/Aus...) haben wir schon ausprobiert. Hat nichts gebracht...




"Anmerkung Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst"

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Gary1
Netzwerkforscher
So, nach vielem Hin und Her, (Werksreset war ohne Erfolg, Pfeiltasten am DVR war auch erfolglos) hat es irgendwann wieder funktioniert nachdem ich die HDMI-Anschlussstelle gewechselt habe...?! Keine Ahnung was da los war, aber jetzt geht es wieder! Vielleicht hilft dies anderen auch weiter!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
DYCE
SuperUser
Hallo,

hast Du schon versucht den Receiver in den Lieferzustand zurück zusetzen? Dies machst Du über Menü 5-1-7-1 (hier nur Lieferzustand auswählen). Achtung: Hier bei wird die Favoritenliste gelöscht. Diese müsstest Du dann neu erstellen...

MFG
Mehr anzeigen
mason
SuperUser
Vermutlich ne dumme Frage, aber trotzdem:
Du hast nicht versehentlich die Stummtaste der Fernbedienung erwischt?
Mehr anzeigen
Gary1
Netzwerkforscher
Nein, die Stummtaste ist es nicht (haben wir als erstes überprüft). Ich müsste nochmal probieren das Gerät in den Lieferzustand zurückzusetzen! Das haben wir bisher nicht gemacht. Gehen dabei schon getätigte Aufnahmen verloren?
Mehr anzeigen
mason
SuperUser
Beim Rücksetzen in den Lieferzustand bleiben die Aufnahmen erhalten; nur die Favoritenliste muss neu angelegt werden, wie Ingmar schon sagte.

Nur beim Frontpanelresaet, mit dem der Werkszustand hergestellt wird, gehen die Aufnahmen verloren.
Dazu ist aber eine Tastenkombination direkt am Gerät erforderlich.
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser
Nein, unter der von mir beschriebenen Anleitung nicht. Ich habe, um zu verhindern das es doch passiert, darauf hingewiesen nur "Lieferzustand" auszuwählen (also Menü 5-1-7-1). Wenn Du Menü 5-1-7-2 "Lieferzustand & Aufnahmen löschen" drückst, dann gehen auch die Aufnahmen verloren...

MFG
Mehr anzeigen
Gary1
Netzwerkforscher
Danke soweit. Das werde ich als nächstes probieren!
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Probiere mal mit den Pfeiltasten am DVR die Lautstärke des DVR selber zu erhöhen.

mfg peter
Mehr anzeigen
Gary1
Netzwerkforscher
So, nach vielem Hin und Her, (Werksreset war ohne Erfolg, Pfeiltasten am DVR war auch erfolglos) hat es irgendwann wieder funktioniert nachdem ich die HDMI-Anschlussstelle gewechselt habe...?! Keine Ahnung was da los war, aber jetzt geht es wieder! Vielleicht hilft dies anderen auch weiter!
Mehr anzeigen