Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste

Kein Gigabit LAN an der Vodafone Station, mit vorheriger Fritzbox 6490 Cable k. Probleme

muleee
Daten-Fan

Hallo Vodafone-Team,

 

wir haben einen neuen Vertrag (seit 1.5.19) bei Vodafone Kabel mit der Vodafone Station. Dieses Gerät verursacht NUR Probleme:

 

1. Obwohl die Vodafone Station Gigabit Ethernet besitzt, kommen am PC über LAN nur 100 Mbits an. Im vorherigen Vertragsverhältnis mit Vodafone (gleicher Tarif ) mit FritzBox 6490 erreichte diese eine LAN  Verbindung mit einem Gigabit Geschwindigkeit (also das was Box und PC unterstützen)

 

2. Connection Resets auf stündlicher Basis, ich vermute eine fehlerbehaftete DHCP lease erneuerung seitens der Vodafone Station. Konkret bedeutet das, dass die Verbindung für etwa 20 Sekunden auf STÜNDLICHER basis verloren geht. Mit statischer IP gibt es diese Probleme nicht.

 

Liebes Vodafone Team, wer testet bei euch den die Geräte, sowas sollte doch bei einer Qualitätssicherung auffallen. Ich finde das sehr ärgerlich und bin dadurch eigentlich gezwungen die FritzBox zu mieten wenn euer Gerät so schlecht ist. Ich finde das echt einen schlechten Scherz sowas dem Kunden anzumuten!

 

Edit: @muleee Beitrag nach Internet-Geräte verschoben.

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Kurtler
SuperUser

So wie es nach deinem Bild ausschaut, ist deine Netzwerkarte mit dem Router nur mit 100 Mbit/s verbunden. Ich denke das liegt nicht am Router.

 

So etwas ähnliches hatte ich auch mit meiner Netzwerkarte und der 6490. Da half oftmals, das Netzwerkkabel kurz zu ziehen und dann wieder anzuschliessen. Hatte das nicht geholfen, war das nach einen Neustart wieder auf 1 Gbit/s.

 

Schon mal ein anderes LAN Kabel ausprobiert?

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
muleee
Daten-Fan

Tatsächlich geht es mit einem anderen Kabel, trotzdem merkwürdig das es mit dem anderen Kabel nicht geht. Es ist ein CAT.6 Kabel und sollte eigentlich Gigabit unterstützen (ging ja auch bei der Fritzbox).

 

Trotzdem ist das 2. Problem dadurch nicht gelöst, spontane disconnects gehen gar nicht wenn man per SSH auf Servern arbeiten muss. Wie kann so was sein?

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Das ist schon öfters vorgekommen, das es am Kabel lag. Das da noch 100Mbit/s durchgegangen sind, aber halt nicht mehr. Braucht nur eine Leitung innen gebrochen zu sein, das für GBit gebraucht wird.

 

Bei deinem 2. Problem kann ich dir leider nicht weiter helfen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@muleee  schrieb:
........Ich finde das sehr ärgerlich und bin dadurch eigentlich gezwungen die FritzBox zu mieten wenn euer Gerät so schlecht ist.

 


Warum nutzt du denn keinen eigenen Router?

Mehr anzeigen
Manu
Moderatorin

Hallo muleee,

 

schön, dass ihr hier bereits eines lösen konntet Smiley (fröhlich)

 

Zu den Disconnects würde ich dann gern einen Blick auf den Anschluss werfen. Schickst Du mir dazu bitte Deinen Namen, Geburtsdatum, Adresse und Kundennummer in einer Privatnachricht zu?

 

Sag hier wieder Bescheid, wenn die Nachricht raus ist.

 

Viele Grüße, Manu


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen