Archiv_Internet-Geräte

IPV6 deaktivieren bitte
Netzwerkforscher
Moin Moin

Seit ich wieder die 100Mbit laufen habe ,habe ich somit auch IPV6 was ich so nicht gebrauchen kann und somit von außen nicht ereichbar bin ,vllt kann sich wer der Sache mal annehmen und bei mir das IPV6 wieder abschalten ?? Danke !

Mfg
7 Antworten 7
SuperUser
Was hast Du denn für ein Modem?
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hab die fritzbox 6360
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer
Dann hast Du doch Dual Stack oder?
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
vermute ja sieht so aus hier

Internet, IPv4



verbunden seit 22.09.2015, 10:50 Uhr,
IP-Adresse: 24.134.114.230
Internet, IPv6



verbunden seit 22.09.2015, 10:50 Uhr,
IPv6-Adresse: 2a02:8108::31:750a:5f63:a14d:7f19, Gültigkeit: 4817/2117s,
IPv6-Präfix: 2a02:8108:18c0:60::/62, Gültigkeit: 4817/2117s
Genutzte DNS-Server

83.169.185.161 (aktuell genutzt für Standardanfragen)
83.169.185.225
2a02:8100:c0:219::4:1101
2a02:8100:c0:211::4:1101
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Dann hast Du doch beides und bist auch von aussen ereichbar. Verstehe Dein Problem nicht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Eben nicht ,auf IPV6 bekomme ich keine Connect hin von außen ,und Filesharing im Sinne von World of Tanks wo man ja Updates über Torrent bekommt ,da passiert nichts ,obwohl ja die Ports auf IPV6 offen sind ,da kann man einstellen was man will not conectable . Punkt um.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ohhhhhhhh weia weia *lach Ich hab den Fehler gefunden Smiley (fröhlich) da fehlten neue Portfreigaben ,und Browserefresh ,hatte nach dem neustarten der Fritte auf Standart nichts mehr nachgetragen ,Brett vorm Kopf *lach ,aber normal brauche ich kein IPV6 ,also erledigt das ganz Smiley (zwinkernd) Thanks für die Antworten hier ,auch ohne Supporter von KD Smiley (zwinkernd)
Mehr anzeigen