Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

Mobilfunk: Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G im Bereich16062 Sternebeck und weitere

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
IP6 DNS Server bei CH6640E ändern
Highlighted
Youngster
Ich kann bei meinem CH6640E Router DHCP für IP4 abschalten. Damit kann ich mit einem
IP4-DHCP Server im Netz meinen eigenen Name Server verteilen.
Ich nutze das, um 1. lokale Rechnernamen zu vergeben und 2. statt zu dem manchmal unzuverlässigen Kabel Deutschland DNS zu einem anderen Server zu forwarden.

Für IP6 agiert immer der Router auch DHCP Server und meldet sich selber als zuständiger Name Server. Ich habe auf der Oberfläche auch keine Möglichkeit gefunden, die ip6 Adresse des DNS manuell zu ändern.

Wie kann ich hier eingreifen, d.h. entweder den ip6 DHCP Server deaktivieren oder den gemeldeten Name Server Server ändern?

Ein clientseitiger Eingriff ist nicht sinnvoll umsetzbar, da machen die iOS Geräte Probleme.
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Guten Abend! Da bist du bei Anbietern mit Zwangshardware falsch dran. Abhilfe geht nur mit vorgeschaltetem Eigenem Router. In der Homebox konnte man nur DHCP für ipv4 abschalten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator
Hallo Niklas Schaffrath,

um manuell einen eigenen DNS Server eintragen zu können, musst du deinen Compal CH6640E in den Bridge Mode versetzen und anschließend zusätzlich einen eigenen Router anschließen. Dort kannst du dann deine gewünschten Einstellungen vornehmen.

Viele Grüße
Jérôme
Mehr anzeigen