Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Homespot Funktion verursacht WLAN Störungen in Zusammenhang mit der FritzBox 6490 Cable (FW v.6.66)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo,

wie hier im Forum bereits in mehreren anderen Threads (siehe z.B. 1 2 3 4 5) beschrieben worden ist, gibt es scheinbar bekannte (WLAN) Probleme bei dem Fritzbox Modell "6490 Cable (kgd)".

 

Die Probleme bestehen wohl seitdem die Firmware der FritzBox von Version 6.31 auf 6.50 aktuallisiert worden ist und treten auch mit der "aktuellen" Version 6.66 immer noch auf.

Die eizige bekannte Möglichkeit das WLAN vernünfig verwenden zu können, ohne dass es auf allen Endgeräten mehrfach pro Stunde abbricht, ist es wohl die Homespot Funktion dauerhaft zu deaktivieren, dies habe ich auch bereits vor eingien Wochen durchgeführt, seit dem hatte ich keine WLAN Probleme mehr, alles läuft bestens.

 

Ich möchte die Homespot Funktion (die normalerweise 5€ pro Montat kostet) gerne verwenden.

 

Steht in naher Zukunft ein Update für die FritzBox 6490 Cable zur Verfügung?

Die aktuelle Firmaware von AVM ist seit kurzem bei der Versionsnummer 6.87 angelangt.

 

Falls gewünscht stelle ich gerne weitere Informationen zur Verfügung.

 

 

Frohes Neues Jahr

VodafoneKDKunde

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi VodafoneKDKunde,

 

vielen Dank für das Feedback, schön dass die Aktualisierung funktioniert hat. Ich mach den Beitrag dann zu da das Thema ja geklärt wurde.

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Highlighted
Giga-Genie

die Homespot funktion kostet nix, Hotspot schon!

 

Und auf deinen bereit gestellten Homespot kannste nicht zugreifen, macht ja auch keinen Sinn wenn dein Heimnetz Wlan 100mbit kann und der Homespot nur mit 10 Mbit läuft!

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hallo Menne99,

wenn man einen aktuellen Vodafone Kabel Deutschland Tarif mit dem Standard Router besitzt und die Homespot Funktion länger als 30 Minuten am Tag nutzen möchte, kostet dies 5€ im Momat, nur wenn man die Fritzbox als Router wählt, erhält man "kostenlosen" Zugriff auf die Homespot Funktion.

Natürlich möchte ich nicht auf meinen eigenen Homespot zugreifen sondern z.B. auf den in der Nachbarschaft meiner Schwiegermutter, die selbst keinen Internetanschluss besitzt, bei der ich aber fast täglich zu Besuch bin.

Wenn ich die Funktion jedoch deaktiviere (siehe Eröffnungsbeitrag), ist es mir nicht mehr möglich mich an "fremden" Homespots einzuloggen (was ja auch Sinn macht).

Was ich gestern vergessen hatte zu erwähnen war meine Vermutung was die Ursache für den Fehler ist...
Wir selber sind seit dem 05.11.2017 bei Vodafone (Kabeldeutschland) und hatten vom ersten Tag an die oben genannten WLAN Abbrüche und teilweise auch täglich mehrfache Neustarts der Fritzbox, seitdem ich die Homespot Funktion deaktiviert habe läuft alles super.
In unserer unmittelbaren Nachbarschaft gab es bereits vor unserem Wechsel zu Vodafone (Kabeldeutschland) einen Homespot (bereitgestellt von einer Fritzbox 6490 Cable), daher vermute ich das es zu Konflikten kommt, da beide Geräte (meins und das des Nachbarn) mit der selben SSID senden. Es wäre interessant zu wissen ob sich bei den anderen Betroffenen (siehe meine Beispiel Threads) auch "fremde" Homespots in der näheren Umgebung befinden.

Gruß
VodafoneKDKunde
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

poste mal die Modemwerte aus der FB

 

Internet ----> Kabel Info ----> Kanäle!

 

Screen posten

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey VodafoneKDKunde,

 

kannst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse) per privater Nachricht schicken, damit ich Deinen Anschluss im allgemeinen prüfen kann? Ich habe da eine Idee, vielleicht kann das klappen.

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Menne99,

momentan ist die Homespot Funkton bei mir deaktiviert und die Leitung stabil.

 

FB_Kanäle.png

Leider dauert das aktivieren und deaktivieren der Homespot Funktion jedes mal mehrere Tage :-/

 

@Tobias

Die PN ist raus.

 

VG

VodafoneKDKunde

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey,

danke für die PN. Ich habe mal etwas probiert, noch ist das nicht durch, ich melde mich wenn es geklärt ist Smiley (zwinkernd)

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Tobias,
danke für die "Anpassung der Routerkonfiguration".
Ich habe die Homespot Funktion soeben wieder aktiviert und bin gespannt ob die Probleme dadurch behoben werden konnten.

 

Zitat:

Lieber Kunde, Sie haben den Homespot-Service hiermit eingeschaltet.

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis Ihnen der Homespot-Service zur Verfügung steht.
Während dieser Zeit ist eine erneute Änderung der Einstellung nicht möglich.

 

Ich melde mich sobald wie möglich.

 

VG

VodafoneKDKunde

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi,

 

alles klar, sag mir dann einfach Bescheid.

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Das ging schneller als gedacht,

der Homespot ist seit etwa zweieinhalb Stunden wieder aktiv, dies hatte leider zur Folge dass die Fritzbox einen Totalausfall erlitten hatte.

Es waren keine Telefonate mehr möglich (eingehend und ausgehend), das WLAN war zwar noch vorhanden, die Geräte waren auch weiterhin noch verbunden, es bestand aber keine Internetverbindung mehr. Das Webinterface der Fritzbox ließ sich über das WLAN auch nicht mehr aufrufen (per LAN habe ich es nicht getestet).

 

Als ich mir dann Fritzbox angesehen habe, würde mir klar warum nichts mehr funktionierte (siehe GIF im Anhang).

Die Info LED leuchtete dauerhaft rot, die LED links außer blinkte periodisch vor sich hin.

 

Nachdem die Box für 5 Minuten stromlos gemacht worden ist, funktioniert nun momentan alles wie es soll.


Ich melde mich in den nächsten Tagen wieder.


VG

VodafoneKDKunde

 

Beispiel GIF wie es zum Zeitpunkt des Absturzes aussah

Mehr anzeigen