Archiv_Internet-Geräte

Heimnetzwerk mit EasyBox 804 / Kein Geräte-Zugriff
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallöle...

 

Ich habe da mal eine Frage zu einen größeren Problem mit der EasyBox-804.

 

Seit einigen Tagen habe ich einen Anschluß bei Vodafone und bin grundsätzlich erst mal recht zufrieden damit.

Vorher war ich Kunde der Telekom, aber mangels ausreichender Leistung in Sachen Bandbreite vollzog ich diesen Wechsel.

Telefon und Internet funktionieren mit dem neuen Anschluß einwandfrei und ich freue mich wie ein Schneekönig das ich nun statt dem grottigen DSL 2000 der Telekom mit nun doch deutlich flotteren DSL 50.000 von Vodafon im Netz rum gurken kann. Macht echt mehr Spaß so!!

 

Allerdings habe ich nun ein kleines Problem mit der Vernetzung meiner Geräte über die EasyBox-804...

 

Ich habe am Router meherere Geräte per Kabel angeschlossen, die ich im Netzwerk nutzen will.

Demnach sind folgende Geräte mit dem Router verbunden:

 

  1. PC
  2. Satelliten-Receiver
  3. TV-Grät (Smart-TV)
  4. Heimkinosystem (Mit Smart-TV Software)

Ich kann zwar mit jedem einzelnen Gerät auf das Intgernet zugreifen, aber nicht auf die Geräte unter einander.

So werden mir auf meinem PC im Ordner Netzwerk die Geräte nicht angezeigt.

Seltsam nur, dass auf der Übersicht in der Router-Software alle Geräte mit den zugewiesenen IP-Adressen zu sehen sind.

Auch ist es mir nicht möglich z.B. auf dem Satelliten-Receiver in der Netzwerkliste auf den freigegebenen Inhalt des PC´s zu zugreifen. Wähle ich diesen Eintrag aus, wird versucht eine Verbindung im Heimnetzwerk herzustellen, aber nach ca. 10 Minuten Suche wird dies erfolglos beendet.

In der Liste sind folgende Geräte zu sehen:

 

  1. 192.168.2.1 (Easy)
  2. 192.168.2.100 (MomoTenshi-PC)
  3. 192.168.2.101 (Telefunken TV)
  4. 192.168.2.102 (Samsung [HTS] J4500)
  5. 192.168.2.103 (Opticum Odin Twin) <-- SatellitenReceiver

Wähle ich also den Eintrag 192.168.2.100 (MomoTenshi-PC) aus, so muß ich logischer Weise erst die Zugangsdaten für den PC festlegen. Danach aber rödelt es 10 Minuten rum und es werden keine Freigaben im Netzwerk angezeigt.

 

Ich hatte ja vorher einen Route der Telekom (Speedport w 723v typ b) und an dem gab es in Sachen Heimnetzwerk keinerlei probleme.

Da wurden die Geräte per LAN-Kabel angeschlossen und waren so wohl am PC als auch seitens der Geräte sofort und problemlos Zugriffe im Heimnetzwerk möglich.

Auch wurde mir dieser Route nie in der Heimnetzwerkliste des Receivers angezeigt, im Gegensatz zur EasyBox (siehe Liste oben).

 

Was also muß ich eventuell im Router einstellen oder ändern, so das ich endlich auf meine Geräte und auf meine Freigaben zugreifen kann???

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Daten-Fan

Ok...

Hat sich mittlerweile erledigt. Der Übeltäter wurde gefunden.

 

Fakt ist, dass anscheinend einige Firewalls (Desktop Software) nicht gerne mit der EasyBox zusammen arbeiten und Zugriffe auf das Heimnetzwerk von anderen Geräten aus blockieren.

 

Der Übeltäter ist in diesem Fall die ZoneAlarm Firewall.

Diese wurde jetzt vom System entfernt und durch COMODO Internet Security ersetzt.

 

Die EasyBox ist vollkommen unschuldig und es bedarf auch keiner speziellen Einstellungen in der Software.

 

Hoffentlich ist damit auch anderen jetzt geholfen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Daten-Fan

Ok...

Hat sich mittlerweile erledigt. Der Übeltäter wurde gefunden.

 

Fakt ist, dass anscheinend einige Firewalls (Desktop Software) nicht gerne mit der EasyBox zusammen arbeiten und Zugriffe auf das Heimnetzwerk von anderen Geräten aus blockieren.

 

Der Übeltäter ist in diesem Fall die ZoneAlarm Firewall.

Diese wurde jetzt vom System entfernt und durch COMODO Internet Security ersetzt.

 

Die EasyBox ist vollkommen unschuldig und es bedarf auch keiner speziellen Einstellungen in der Software.

 

Hoffentlich ist damit auch anderen jetzt geholfen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo MomoTenshi,

 

willkommen in der Vodafone Community!

 

Danke für den Beitrag, natürlich vor allem, dass Du uns auch an der Lösung hast teilhaben lassen

 

Ich schließe hier dann der Übersichtlichkeit halber ab und markiere Deinen Post als Lösung.

 

So wird Dein Beitrag besser von Kunden gefunden, die ein ähnliches Problem haben.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen