Menu Toggle

Aktuell Einschränkungen

Behoben !!! - Mobilfunk: Mobile Daten & Sprache 3G im Bereich Emden, Wildeshausen, Edewecht, Borkum und weitere. 

 

Nähere Informationen findet Ihr im Eilmeldungsboard              

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
Fritzbox 6490 WLAN Problem seit 6.65
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Seitdem letzten Update von VF spinnt die gemietete Fritzbox. Sobald diese vom Strom genommen wird, oder selbstständig einen Neustart durchführt, ist anschließend das WLAN nicht mehr verfügbar. Die passende LED leuchtet zwar, aber es ist nichts da. Wenn man seine Wohnung auf WLAN ausrichtet, ist es extrem nervig, wenn es plötzlich nicht mehr geht. Die einzige Lösung, die ich bisher habe ist (was dementsprechend äußerst belastend ist), mein altes LAN Kabel quer durch die ganze Wohnung vom Computer zur Fritzbox zu legen, mich einzuloggen und anschließend das WLAN (welches laut Menü ja eingeschlaten ist) mehrmals de- und aktivieren, bis es wieder verfügbar ist. Diese Problem gab es vor einer Weile definitiv noch nicht. Ich nutze ausschließlich das 5ghz WLAN und nein, ich bin kein ü50 Anti IT - Dulli. Mann (wütend)

 

MfG

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ric84,

 

wenn Du ausschließlich das 5 GHz-Netz nutzt, sind diese Informationen von AVM zum Thema 5 GHz-Frequenzband temporär nicht nutzbar vermutlich interessant für Dich. Hilft es denn, wenn Du andere Kanäle wählst, vielleicht auch testweise im 2,4 GHz-Netz?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ric84,

 

wenn Du ausschließlich das 5 GHz-Netz nutzt, sind diese Informationen von AVM zum Thema 5 GHz-Frequenzband temporär nicht nutzbar vermutlich interessant für Dich. Hilft es denn, wenn Du andere Kanäle wählst, vielleicht auch testweise im 2,4 GHz-Netz?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Danke dir Claudia!

 

Das der Staat was mit Regulierung von 5ghz WLAN zu tun hat, hab ich noch nie gehört, danke für die Info. Ich hab die Kanalauswahl jetzt mal auf "auto" geschalten. Vorher stand es immer auf 120, aber ausgewählt war plötzlich 48? Kann mir nicht erklären, wie das zu Stande kommt. Das 2,4er hab ich jetzt noch nicht getestet, aber das kann ich mal noch tun, ok.

 

Gruß

Enrico

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Enrico,

 

wie sah es denn in den letzten Tagen mit Deiner WLAN-Stabilität aus? Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hy, meine FB hat seit einer Weile keinen Ausfall dank eines Neustartes mehr erlebt. Was aber aktuell merkwürdig ist, dass der Kanal auf 100 eingestellt ist, aber die FB angeblich aktuell im Kanal 44 ist. Hab nur "Angst", wenn ich die FB wieder neustarte, dass ich wieder mein Kabel raus kramen muss und das LAN Kabel quer durch die Wohnung zu legen. 2,4ghz hab ich noch nicht getestet, hatte ich auch eigentlich nicht vor. Ansonsten bin ich bisher zufrieden mit der Performance der Fritzbox.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ric84,

 

wenn erstmal alles läuft, gibt es ja keinen Grund, weswegen Du etwas ändern solltest. Falls das WLAN mit dem 5 GHz-Netz noch einmal Probleme macht, kannst Du ja erstmal das 2,4 GHz-Netz testen, bevor Du das LAN-Kabel rauskramst. Ich schließe hier dann nun erst einmal ab.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen