Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Kabel: Ausfall interaktive Dienste im Raum Berlin

 

Mein Vodafone APP:  Log In aktuell nicht möglich
Mein Vodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
FritzBox 6490 meldet Update nicht möglich:
Highlighted
Netzwerkforscher
"Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Server antwortet mit HTTP Statuscode 500."

So lautet die Fehlermeldung aus der FritzBox 6490. Was kann ich da machen?
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
Highlighted
Netzwerkforscher
garnichts...
da es nicht so schlimm ist, wenn es mal häufiger im Ereignis LOG drin steht
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
spooky schrieb:
garnichts...
da es nicht so schlimm ist, wenn es mal häufiger im Ereignis LOG drin steht


Ja, Okay, wenn es 1mal 2mal 3mal drin steht, mir fällt dieser Fehler seit einem Monat auf.
Und soviel ich weiß heiß: HTTP 500 -> unerwarteter Server Fehler. Irgendwann muss den doch auch mal einer beheben .
Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende
Hallo Hergen,

wenn Du mit der Mouse auf die Fehlermeldung gehst und dann auf diese klickst, müsstest Du folgende erklärende Hilfe sehen:

http://service.avm.de/help/de/FRITZ-Box-6490-Cable/014/hilfe_syslog_335

Diese Meldung ist eine Ereignismeldung aus dem Bereich "System".

Der zentrale Server Ihres Dienstanbieters zur Verwaltung der Kundenanschlüsse (Autokonfigurationsserver) ist vorübergehend nicht zu erreichen. Die automatische Einrichtung Ihres Geräts beziehungsweise die automatische Überprüfung, ob Updates für Ihr Gerät vorliegen, konnte nicht durchgeführt werden. Diese Meldung kann in folgenden Situationen auftreten:

Erstinbetriebnahme
----------------------------
Damit Ihr Dienstanbieter alle Einstellungen für die von Ihnen gebuchten Leistungen an Ihr Gerät übermitteln kann, ist eine Verbindung mit dem Autokonfigurationsserver erforderlich. Kommt diese Verbindung nicht zustande, wiederholen Sie die Inbetriebnahme Ihres Geräts zu einem späteren Zeitpunkt. Folgen Sie dabei den Anweisungen, die Ihnen Ihr Dienstanbieter übermittelt hat.

Im laufenden Betrieb
------------------------------
Ihr Gerät verbindet sich in regelmäßigen Abständen automatisch mit dem Autokonfigurationsserver Ihres Dienstanbieters, um Updates für die Gerätesoftware zu beziehen. Ist der Server zum Beispiel aufgrund von Wartungsarbeiten einmal nicht zu erreichen, erscheint die obige Meldung. Vorhandene Updates erhält Ihr Gerät dann automatisch beim nächsten Verbindungsaufbau zum Autokonfigurationsserver. Falls die Meldung dauerhaft auftritt und der Betrieb Ihres Gerätes gestört ist, wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um den Fehler zu beheben.

VG
Andreas
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
AndreasBS schrieb:
Hallo Hergen,

wenn Du mit der Mouse auf die Fehlermeldung gehst und dann auf diese klickst, müsstest Du folgende erklärende Hilfe sehen:
http://service.avm.de/help/de/FRITZ-Box-6490-Cable/014/hilfe_syslog_335

Diese Meldung ist eine Ereignismeldung aus dem Bereich "System".

Der zentrale Server Ihres Dienstanbieters zur Verwaltung der Kundenanschlüsse (Autokonfigurationsserver) ist vorübergehend nicht zu erreichen. Die automatische Einrichtung Ihres Geräts beziehungsweise die automatische Überprüfung, ob Updates für Ihr Gerät vorliegen, konnte nicht durchgeführt werden. Diese Meldung kann in folgenden Situationen auftreten:

Erstinbetriebnahme
----------------------------
Damit Ihr Dienstanbieter alle Einstellungen für die von Ihnen gebuchten Leistungen an Ihr Gerät übermitteln kann, ist eine Verbindung mit dem Autokonfigurationsserver erforderlich. Kommt diese Verbindung nicht zustande, wiederholen Sie die Inbetriebnahme Ihres Geräts zu einem späteren Zeitpunkt. Folgen Sie dabei den Anweisungen, die Ihnen Ihr Dienstanbieter übermittelt hat.

Im laufenden Betrieb
------------------------------
Ihr Gerät verbindet sich in regelmäßigen Abständen automatisch mit dem Autokonfigurationsserver Ihres Dienstanbieters, um Updates für die Gerätesoftware zu beziehen. Ist der Server zum Beispiel aufgrund von Wartungsarbeiten einmal nicht zu erreichen, erscheint die obige Meldung. Vorhandene Updates erhält Ihr Gerät dann automatisch beim nächsten Verbindungsaufbau zum Autokonfigurationsserver. Falls die Meldung dauerhaft auftritt und der Betrieb Ihres Gerätes gestört ist, wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um den Fehler zu beheben.

VG
Andreas


Okay, erstmal danke an Andreas

Ich gehe jetzt mal in den laufenden Betrieb:
Mein Dienstanbieter ist: Kabeldeutschland

Und leider muss ich Verbindungsprobleme melden. Diese macht sich beim Verbindung aufbau der FB bemerk bar, dadurch das das Synchronisieren und der Verbindungsaufbau im Durchschnitt 20min dauert. Und das mir die Verbindung nach 2 bis 3 Tagen wieder abbricht.
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
poste mal ein Foto von

www.fritz.box

Internet ---> Kabel Info ---> Kanäle
Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Menne schrieb:
poste mal ein Foto von
www.fritz.box

Internet ---> Kabel Info ---> Kanäle


Ja, Hier
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Und hier die anderen Kanäle
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hergen Backhus schrieb:
Menne schrieb:
poste mal ein Foto von
www.fritz.box

Internet ---> Kabel Info ---> Kanäle


Ja, Hier


Eine Antwort wäre schön
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Dein Rückweg ist gestört, melde bitte die Störung der Hotline unter 0800 52 666 25.
Mehr anzeigen