Archiv_Internet-Geräte

Fritz Box 6490 Cable langsam
Smart-Analyzer

Guten Tag,

 

leider hab ich bisher meine gebuchte Geschwindigkeit (200Mbit) in keinem Test im ansatz ereichen können. Egal ob über WLan oder Lan. Die Fritzbox zeigt eine Geschwindigkeit von 200Mbit an und auch die Verbindung zwischen Fritzbox und PC scheint normal, hierfür habe ich Daten zwischen dem NAS und dem PC kopiert. Sobald ich aber einen Speedtest durchführe bekomme ich durchgehend um die 10 Mbit Down und 12 MBit Up. Kann es sein das mit der Box etwas nicht stimmt?

 

Mfg

Benny

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
Smart-Analyzer

Hallo

 

Folgend zur besseren Fehleridentifizierung noch einige Bilder mit Daten aus meiner Fritzbox

 Kabel-Information.JPG

 

Kabel-Information 2.JPG

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo BennyS,

 

gern schau ich mir Deinen Anschluss einmal an. Bitte sende mir dafür Deine Kundennummer und Anschrift in einer Privatnachricht zu.

 

Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

PN ist raus.

 

Weiterhin habe ich vorgesternabend einen Werksreset meiner FB durchgeführt, daraufhin hatte ich die volle Geschwindigkeit. Gestern war es dann aber wie vorher schon beschrieben und ein erneuter Werksreset hat auch keine besserung gebracht

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo BennyS,

 

kannst Du sagen, ob die Beeinträchtigung der Bandbreite abhängig sind von der Tageszeit?

 

Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Es ist unabhängig von der Tageszeit, der Reset habe ich ungfähr um 18:00Uhr gemacht und wenn ich jetzt einen Test mache sieht das ergebiss wie folgt aus.

 

Unbenannt.JPG

Es ist zwar ein bißchen mehr als sonst, aber das gab es immer mal wieder. Vor allem ist die schwankung auch recht stark. Ich habe zur Zeit auch ein Störungsticket auf ( seit dem 19.01.2018 ), mit dem Hinweis es liege eine Netzstörung vor, aber da tut sich auch nichts.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo BennyS,

 

es passt zu der hinterlegten Störung. Aktuell finden derzeit Arbeiten zur Verbesserung der Bandbreite statt. Laut aktuellen Informationen sollen die Arbeiten bis zum Ende des 1. Quartals abgeschlossen sein.

 

Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für die Rückmeldung, ich verstehe aber nicht wie es dann sein kann das ich nach einem Reset plötzlich die voll Badbreite hatte. Vor dem Reset lagen auch nur 10 Mbit an. Die Angabe bis Ende 1.Quartal finde ich auch recht schwammig, außerdem finde ich es nicht in Ordnung das ich für 200Mbit bezahle, aber bis dahin nicht im ansatz dort an komme.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo BennyS,

 

hast Du nach jedem Neustart eine bessere Bandbreite? Ich kann Dir für den Zeitraum gern eine Gutschrift hinterlegen.

 

Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

nein, das war wohl ein einmaliges Erlebnis, habe grade einen Reset durchgeführt und der anschließende Test ergab folgendes Ergebniss:

 

Unbenannt.JPG

 

Das mit der Gutschrift klingt gut, danke.

 

MfG

Benny

Mehr anzeigen