Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
Fernzugriff auf NAS
Nicht anwendbar
Hallo!

Ich habe mir eine WesternDigital myCloud gekauft und möchte nun auch einem Kumpel Zugriff aus sie gewähren, da wir zusammen an einem Projekt arbeiten und Dateien Teilen möchten.

Das Problem ist das er nicht auf meine Cloud Festplatte draufkommt was vermutlich an der IP Einstellung IPv4, IPv6? liegt?

Kann mir hier jemand helfen wie ich meine Unity Media Connect Box so einrichte dass der Fernzugriff klappt? Selbst ein TeamViewer Meeting klappt nicht, es liegt also nicht an der myCloud sondern an den Einstellungen des Routers. Portweiterleitung habe ich schon eingestellt.

Bitte um Hilfe!
Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Nicht anwendbar
Dein Kumpel muss schauen, dass er IPv6 bekommt.
Dann könnt ihr das über IPv6 machen.
Die IPv4-Einstellungen sind bei DS-Lite wirkungslos.

Bei fast allen DSL-Anbietern bekommt man kostenlos IPv6 zusätzlich als DS
Von den "großen" macht glaube ich nur Vodafone die Ausnahme.
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
Sind mittlerweile nicht "fast" alle auf IPv6 ?
Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser
Nein leider noch nicht.
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
Unabhängig davon muss die NAS dann IPv6-mäßig freigegeben werden.
Wie man das aber im Detail mit der ConnectBox macht, entzieht sich meiner Kenntnis, da ich mit Fritzbox arbeite.
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
Ich habe eine ähnliche Frage mal direkt an den Unity-Media Support gestellt bei Facebook, dort sind die Kommentare aber immer kurze Zeit danach gelöscht worden, wenn ich es richtig gesehen habe :confused:
Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser
Maxim911:
Ich habe eine ähnliche Frage mal direkt an den Unity-Media Support gestellt bei Facebook, dort sind die Kommentare aber immer kurze Zeit danach gelöscht worden, wenn ich es richtig gesehen habe :confused:

Die UnitymediaHilfe bei Facebook oder Twitter antwortet nur noch auf PNs. Eigentlich dürftest du dort nichts mehr in die Timeline posten können.
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
Hallo Torsten,

vielen Dank für den Hinweis, ich gehe davon aus, es gibt gute Gründe, warum der Social Media Kanal von Unity Media für öffentliche Postings geschlossen wurde, allerdings funktioniert die Posting-Funktion dort ganz normal, ich hatte daher den Eindruck, dass Fragen nach der externen Erreichbarkeit eines Nas-Systems unerwünscht waren. Wenn ich mich hier umsehe, scheint es aber auch keine Lösung zu geben, korrekt? Meinem bisherigen Verständnis nach benötigt man um eine eigene Cloud (NAS-Festplatte) von außen erreichen zu können IPV4, dies wird über Unity Media und das Modem Technicolor7200 aber nicht ermöglicht, also mit anderen Worten keine Chance als UM Kunde seinen NAS extern zu erreichen? 


Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
Im Social Media Kanal kannst du natürlcih öffentlich posten.
Da kannst du es aber genau so am Sonntag in der Kirche versuchen.
Das Social Media Team macht keinen Support und in der Kirche erklärt es dir evtl. ein Besucher.
Einen Support von UM erhälst du auf diese Weise nicht.
Das war übrigens auch bei den öffentlichen Postings bei Hilfe so.

Ob WD MyCloud mit IPv6 funktioniert, weiss ich nicht. Sich damit auseinanderzusetzen wäre jedenfalls zielgerichteter.
Mehr anzeigen
Nicht anwendbar
hajodele:
Im Social Media Kanal kannst du natürlcih öffentlich posten.
Da kannst du es aber genau so am Sonntag in der Kirche versuchen.
Das Social Media Team macht keinen Support und in der Kirche erklärt es dir evtl. ein Besucher.
Einen Support von UM erhälst du auf diese Weise nicht.
Das war übrigens auch bei den öffentlichen Postings bei Hilfe so.

Ob WD MyCloud mit IPv6 funktioniert, weiss ich nicht. Sich damit auseinanderzusetzen wäre jedenfalls zielgerichteter.

Hallo Hajodele,

da kann ich Dir nur beipflichten, der Support dort funktioniert offenbar nicht wirklich gut. Meine Postings mit der Bitte um eine Empfehlung, wie ich als Unity Media Kunde meinen Nas einrichten kann, sodass ich Ihn von extern erreichen kann, verschwinden komischerweise immer nach wenigen Minuten zu den Öffnungszeiten der Administratoren, das erklärt auch, wieso meine Anfrage jetzt weiterhin öffentlich verfügbar ist, da die Admins nur bis 16 Uhr am Samstag erreichbar sind, deswegen haben Sie ihn dieses Mal womöglich *noch* nicht gelöscht, siehe auch Screenshot im Anhang.

Am Montag werden Sie ihn womöglich dann wieder entfernen und ich bin genauso schlau wie vorher, ich möchte doch nur eine technische Möglichkeit, wie ich als Unity Media Kunde meinen NAS extern erreichen kann. In anderen Foren wird darauf verwiesen, dass man eine IPV4 IP benötigt, diese kann man wohl erbitten, aber scheinbar sind derartige Anfragen ggf. unerwünscht.

Ich weiß hier nicht weiter :relieved:
Mehr anzeigen