1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehlermeldungen bei alter FB 6360
Urmelchen
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo,

 

wir haben noch immer die alte FB 6360 im Einsatz, wo auch soweit alles funktioniert.

nur wenn ich die Systemprotokolle mir ansehe, gibt es regelmäßige Fehlermeldungen im Ereignisprotokoll,.

ZB

Code 503, automatisches Einrichten von Updates durch den Dienstanbieter nicht möglich (7 Meldungen)

 

Sollte man hier reagieren und die Box mal upgraden lassen? Macht VF so etwas?

Die FW und SW wird ja seit Jahren nicht mehr aktualisiert, damit veraltet auch der Sicherheitsstandard

 

danke

 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo Urmelchen,

 

dass kann ich Dir nicht sagen. Allerdings auch ich kann mich nur wiederholen.

 

1:1 kostenfrei und der Tausch in ein höheres Gerät ist dann kostenpflichtig.

 

Liebe Grüße

Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

13 Antworten 13
peter12_
Giga-Genie
Giga-Genie

Hi,

 

solange die Fritz!Box die Rufnummern registrieren kann (grüner Punkt vor der Nummer) ist alles in Ordnung. Die Meldung entsteht, wenn die Fritz!Box die Autokonfigurationsserver von VF KD nicht erreichen kann (Ausfall, Überlastung, Wartungsarbeiten usw.). Die Box probiert es dann automatisch zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Ein automatischer Austausch der Box aufgrund des Alters findet leider nicht statt. Sofern die derzeitige Box nicht defekt ist, wird diese nur bei Kundenwunsch (einmalige Austauschpauschale von 29,99 €) oder bei einem Tarifwechsel (Tarife > 100 Mbit/s) gegen ein anderes Modell getauscht.

 

Grüße

GigaZuhause 250 Kabel mit Technicolor TC4400-EU/Arris TM3402B
Manu
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Urmelchen,

 

wenn es ein Update für die Boxen gibt, dann wird das automatisch aufgespielt.

 

Funktioniert denn alles oder gibt es Einschränkungen?

 

Viele Grüße, Manu

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Manu,

danke für Dein Feedback.

"Im Prinzip" funktioniert alles, allerdings nehmen die Ausfälle der WLAN Verbindung deutlich zu. Dies ist bei verschiedenen Endgeräten so zu beobachten, so dass der Fehler auf die Box eingegrenzt werden kann.

Im Ereignisprotokoll ist nichts zu finden, es ändert auch nichts ob die WLAN Kanäle fest oder flexibel eingestellt werden. Die Verbindung per Ethernet ist bisher ohne Aufälligkeiten.

 

Aus meiner Sicht wäre eine Upgrade auf eine aktuellere Box daher angezeigt und sinnvoll.

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey @Urmelchen,

 

wie ja schon geschrieben wurde, ein Tausch kann erfolgen, jedoch mit den entsprechenden Kosten wie sie ja erwähnt wurden. Wenns keinen technischen Grund dafür gibt, wird es auch weiterhin kosten - "einfach" so wird nicht getauscht.

 

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo Tobias,

 

wie schon von mir geschrieben sprechen wir hier über eine veraltetet Box, die nun auch zunehmend lästige Ausfälle beim WLAN produziert. 

Das VF keine alten Boxen austauscht, die noch einwandfrei funktionieren, ist mir bekannt. Nun kommen allerdings Funktionsstörungen hinzu, die eindeutig auf die Box zurückzuführen sind. An dieser Stelle bitte ich um Unterstützung zum Austausch der Box, aber bitte gegen ein aktuelleres Modell.

 

VG

 

Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo Urmelchen,

 

der Tausch der Box ist möglich. Allerdings wäre das ganze 1:1. Sprich Du bekommst wieder eine 6360. Wenn Du das neue Modell haben möchtest, geht es wie oben geschrieben, nur gegen 29,99 Euro einmalige Tauschkosten.

 

Liebe Grüße

Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Hallo,

eine defekte (ver-)alte(te) Box gegen eine funktionierende (ver-)alte(te) Box zu tauschen macht doch wenig Sinn.

Die 6360 wird bald 10 Jahre alt, die 6490 ist immerhin eine Generation jünger. Auf den Sicherheitsaspekt einer veralteten Firmware bei einer "Mietbox", die monatlich in Rechnung gestellt wird, möchte ich an dieser Stelle gar nicht erst eingehen.

 

Ich bitte daher, dass auch ich die aktuelle Basis-HomeBox erhalte im Austausch gegen die defekte 6360, welche auch von VF bei Neuabschlüssen aus gutem Grund gar nicht mehr angeboten wird

Dass dieser Austausch 6360 -> 6490 mit Eurer Unterstützung 1:1 möglich ist war schon des Öfteren hier im Froum zu lesen.

 

Vielen Dank!

 

Viele Grüße

Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Hallo Urmelchen,

 

der Tausch ist ja auch möglich. Allerdings bleiben die Kosten im Raum stehen.

 

Liebe Grüße

Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Hallo Moni,

weshalb werden dann anderen Usern in ähnlich gelagerten Fällen beim Austausch defekter 6360 gegen das aktuelle Modell diese Kosten nicht in Rechnung gestellt??

 

Ich weiß, ich wiederhole mich: Die veraltete Box hat einen Defekt und nun möchte/erwarte ich kein neues Museumsstück an dessen Stelle zu erhalten, sondern die vergleichbare aktuelle Homebox. Das sollte wirklich nicht wie ein vom User initierter Upgrade behandelt werden.

 

Vielen Dank!