abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

FAST5460 WLAN-Abbrüche
Emmpunkt
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

wie offensichtlich viele andere Kunden auch habe ich leider sehr störende WLAN-Abbrüche mit dem FAST5460-Router.

Problem: Mit zwei Smartphones (Nexus 5 + Sony Xperia Z5) bricht andauernd kurz die Verbindung ab und/oder reagiert kurzzeitig nicht.

Das habe ich versucht:

-Nur 2.4Ghz/5Ghz getestet - kein Unterschied
-Kanäle gewechselt - kein Unterschied
-SSID geändert - kein Unterschied
-Router auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - kein Unterschied

Über Ethernet habe ich keinerlei Probleme. Die Smartphones haben zuvor außerdem einwandfrei mit einer FRITZ!box und diversen anderen Routern in Büros und bei Bekannten funktioniert.

Ich bitte darum, den Router gegen ein anderes Modell zu tauschen, da die Probleme eindeutig am FAST5460 zu liegen scheinen. Das Gerät habe ich erst vor wenigen Tagen bekommen (Neukunde), und seitdem plage ich mich eigentlich nur mit den WLAN-Problemen herum.

Danke und beste Grüße

11 Antworten 11
SebastianSe
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Emmpunkt,

 

es tut mir leid, dass es an Deinem Anschluss zu Beeinträchtigungen kommt.

 

Bitte schicke mir mal Deine Daten (Name, Anschrift und Kundennummer) via privater Nachricht und hinterlasse hier eine kurze Information.

 

Danach prüfe ich Deine Leitung und nehme eine Störungsmeldung auf.

 

Viele Grüße

Sebastian

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Habe Dir geschrieben, danke!

Jens
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Emmpunkt,

 

unser Fachbereich ist gerade dran, dies zu untersuchen.

Ein Austausch kann ich daher leider nicht machen und bitte Dich um Geduld.

 

Gruß

Jens

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Emmpunkt
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hi Jens,

 

danke für die Rückmeldung, auch wenn sie nicht so wirklich zufriedenstellend ist. Ich behelfe mir zwischenzeitlich damit, dass ich eine alte Fritz!box hinter den Sagemcom geklemmt habe, da es ansonsten echt unerträglich ist. Das kann aber kaum im Sinne des Erfinders sein.

 

In einem anderen Topic war die Rede von einer Testfirmware (https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/St%C3%A4ndige-WLAN-Abbr%C3%BCche-mit-Sagemcom-Fast...).

Gibt es die schon oder ist das Zukunftsmusik?

 

Beste Grüße

Wallace
Moderator:in
Moderator:in

Hi Emmpunkt,

 

ich haben Deinen Fall an unsere Fachabteilung gegeben und die Kollegen entscheiden dann, ob Dein Router eine Testfirmware erhält.

 

VG Wallace

 

Edit: Ich habe bereits die Rückmeldung erhalten, dass das Update angestoßen ist und Du noch einen Neustart durchführen musst.

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hi Wallace,

 

ich danke Dir. Habe Deinen Edit gerade erst gesehen und dann direkt den Neustart gemacht.

 

Bis jetzt sieht es tatsächlich gut aus - das WLAN hatte vorher wirklich im Minutentakt Abbrüche, nun scheint es stabil. Ich beobachte es und gebe gerne noch einmal Rückmeldung.

 

Beste Grüße

Emmpunkt

Gute Nachrichten: Die WLAN-Probleme sind nach dem Update definitiv Geschichte! Danke, nun bin ich zufrieden.

 

Ansonsten ist mir lediglich aufgefallen, dass die Benutzeroberfläche des Routers wirklich wahnsinnig schlecht reagiert. Das war vor dem Update schon nicht gut, ist gefühlt aber eher noch etwas schlimmer geworden. Das stört mich allerdings kaum.

Wallace
Moderator:in
Moderator:in

Hi Emmpunkt,

 

das hört sich schon mal gut an. 🙂

 

Der Hersteller des Router fragt an, welche Geräte mit welcher Android-Version von den Abbrüchen betroffen waren?

 

VG Wallace

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hi Wallace,

 

es waren:

 

Nexus 5 - Android 7.1.2 (LineageOS)

Xperia Z5 Premium - Android 7.1.1

 

Beste Grüße