Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
Connectbox W-Lan komplett ausschalten?
Anonym79698
Youngster
Hallo, ich verwende Spezialequipment welches durch nahe W-Lan Netze gestört wird. Daher würde ich das W-Lan gerne ausschalten, wähle ich aber die Option 2 Ghz u. 5 Ghz deaktivieren aus, bleibt immer noch der Wifispot an. Wie kann ich dies umgehen? Ich würde gerne jegliche W-Lan Verbindung deaktivieren. 


Leider bleibt das Netz für den Wifispot auch bei Deaktivierung von diesem erhalten man kann sich lediglich nicht mehr einloggen. 


Vielen Dank und Gruß

7 Antworten 7
Scoopi
SuperUser
Hey, bist du sicher, dass der WIFI Spot wirklich von deinem Modem aus ausgestrahlt wird?
Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Mehr anzeigen
Anonym79698
Youngster
ja. wenn ich sie vom Strom trenne verschwindet auch der Spot. Und es gibt in näherer Umgebung kein W-Lan
Mehr anzeigen
Scoopi
SuperUser
Okay, wann genau hast du den Wifi Spot deaktiviert? Es kann unter Umständen etwas dauern.

Ansonsten kann man sich da nur an den Support wenden.


Ich empfehle den Chat.


Logge dich dazu ins Kundencenter ein, klicke auf meine Produkte, rechts erscheint ein Chat Icon. 

Anklicken, falls Ubo sich öffnet "Mitarbeiterchat" reinschreiben.


LG

Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Mehr anzeigen
lIlIlIlI
IOT-Inspector

wenn er dem WIFI Spot zugestimmt hat, ist das doch alles richtig,

den kann man nicht selbst ausstellen, außer man meldet sich davon ab, oder man schaltet den Router aus

Mehr anzeigen
Scoopi
SuperUser
@NoNick, man kann den WiFispot online deaktivieren.
Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Mehr anzeigen
lIlIlIlI
IOT-Inspector
kann man,

aber dann kann man auch die Leistung nicht mehr an fremden Hotspots in Anspruch nehmen,

ob earl23 darauf verzichten möchte weiß man nicht,

ich schätze mal nicht, sonst hätte er es ja nicht aktiviert

Mehr anzeigen
Scoopi
SuperUser
Der WiFi Spot ist automatisch aktiv. Zumindest bei neueren Verträgen. Aber darum geht es hier nicht.

Es geht darum das sich der Spot scheinbar nicht deaktivieren lässt.
Facebook: "Ich kenne jeden!"
Wikipedia: "Ich weiß alles!"
Google: "Ich finde alles!"
Internet: "Ohne mich geht gar nichts!"
Strom: "ACH WIRKLICH?"
Mehr anzeigen