Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

CH6640e im BridgeModus - Telefonie?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Youngster
Hallo,
ich würde gerne die CH6640e im BridgeModus verwenden, da ich DynDns benötige. Entfällt dann die VOIP-Funktionalität des CH6640e oder können auch im BridgeModus Telefone betrieben werden?

PS: Eine Übersicht, wie Geräte im BridgeModus angeschlossen werden können wäre sehr hilfreich. Auch eine Beschreibung wie der neue Router/Modem konfiguriert (ggf Voip, Routing usw.) werden muss wäre wünschenswert.
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi,

die Telefonie wird weiterhin über den Kabelrouter abgewickelt. Wie du diese in einen anderen Router einspeisen kannst, hat PresivandeGang schon geschrieben.
Im Bridge-Mode verhält sich der Kabelrouter wie ein normales Kabelmodem, d. h. die Firewall wird abgeschalten, die Routingfunktionalität auch usw.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
Netzwerkforscher
Mit dem Hitron Router im BridgeMod und einer Fritzbox geht es (Bin mit dem Y-Tele-kabel von der Fritze in Line 1 von KD-Modem und in der Fritze Festnetz gewählt.Bin aber Neu bei KD und für mich gab es zwar 2 Telefon-nummern aber nur eine Leitung.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Hi,

die Telefonie wird weiterhin über den Kabelrouter abgewickelt. Wie du diese in einen anderen Router einspeisen kannst, hat PresivandeGang schon geschrieben.
Im Bridge-Mode verhält sich der Kabelrouter wie ein normales Kabelmodem, d. h. die Firewall wird abgeschalten, die Routingfunktionalität auch usw.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
peter12 schrieb:
Hi,

die Telefonie wird weiterhin über den Kabelrouter. Wie du diese in einen anderen Router einspeisen kannst, hat PresivandeGang schon geschrieben.
Im Bridge-Mode verhält sich der Kabelrouter wie ein normales Kabelmodem, d. h. die Firewall wird abgeschalten, die Routingfunktionalität auch usw.



Finde es schade das uns KD die Voip Zugangsdaten nicht gibt.In meinem Fall hab ich eben vom alten Provider (1&1) noch die 7490 und muss über das Y-Tele-kabel die Telfonie aus dem KD-Modem rüberreichen^^.Die wissen doch viele die ihr KD-Router im Bridge Modus haben nutzen die Alte Fritze von 1&1^^
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Nicht zu vergessen, dass KD nicht auch VOC nutzt,.

http://de.wikipedia.org/wiki/Voice_over_Cable
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
meichsner schrieb:
Nicht zu vergessen, dass KD nicht auch VOC nutzt,.
http://de.wikipedia.org/wiki/Voice_over_Cable



Warum ist das Telefon Tot wenn online Led aus ist ? Warum haben viele Altkunden (die mal ne 7270 mitbestellt haben Voip Daten in ihrer Box? (oder bekomme ich da was in falschen Hals ?)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Das wird an Hand der MAC-Adresse unterschieden, worüber die Telefonie
läuft.
Es kommt also auf das Endgerät an.

Aus meiner Sicht etwas ... ist aber leider so.

Die leise Hoffnung besteht ja, dass KD bestimmte Dinge von Vf übernimmt.
Die machen mit den VOIP-Zugangsdaten kein Theater Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ist doch genau mein Reden^^ sollen die Daten rausrücken damit ich mit das olle 5m Y-Kabel sparen kann^^
Mehr anzeigen