Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Bridge-Modus beim CH7466CE aktivieren
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe gerade mein neuen Kabelrouter (CH7466CE) angeschlossen und wollte diesen nun per Kundencenter (MeinKabel -> Interneteinstellungen) in den Bridge-Modus stellen. Doch leider gibt es bei mir keine Funktion dafür (siehe Screenshot). Was ist zu tun?

 

Vielen Dank,

Knut

 

EDIT @KGM Board angepasst. War Rechnung&Vertrag>  Internet,Telefon&TVüberKabel

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderatorin

Hallo KGM,

 

im Bridgemode verhält sich der Kabelrouter wie ein Modem und leitet alle Anfragen nur weiter. Am LAN1-Port wird dabei nach Außen eine IPv4-Adresse verwendet. Wenn Du wieder DualStack nutzen möchtest, kannst Du den Bridgemode deaktivieren, es kann aber sein, dass dann DSLite verwendet wird. Sind damit Deine Fragen geklärt und bist Du einverstanden, wenn ich ein Schloß an Deinen Beitrag hänge?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nachdem ich vorhin mit dem Kundenservice telefoniert habe... HIH-10104! Bin gespannt wie lange das jetzt dauert...

Highlighted
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ok, Fehler ist weg und ich konnte den Bridge-Modus nun einschalten. Danke für den Support! Jetzt muss ich nur noch herausfinden warum ich nur eine IPv4 Adresse bekomme. Vorher hatte ich beides (IPv4 & IPv6, Dualstack) und das hätte ich auch gerne wieder.

 

Viele Grüße,

KGM

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Im Bridgemode gibt es nur IPv4 only! 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Oh. Schade. Warum ist mir allerdings unklar.

 

Danke für die Info.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo KGM,

 

im Bridgemode verhält sich der Kabelrouter wie ein Modem und leitet alle Anfragen nur weiter. Am LAN1-Port wird dabei nach Außen eine IPv4-Adresse verwendet. Wenn Du wieder DualStack nutzen möchtest, kannst Du den Bridgemode deaktivieren, es kann aber sein, dass dann DSLite verwendet wird. Sind damit Deine Fragen geklärt und bist Du einverstanden, wenn ich ein Schloß an Deinen Beitrag hänge?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen