Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

BEHOBEN! Mobil: Einschränkungen Mobile Daten und Telefonie 2G/4G im Bereich Halberstadt, Gröningen, Osterwieck,...

BEHOBEN! Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 4G/5G im Bereich Leimen , Mannheim, Hockenheim....

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (04.08.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (05.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Internet-Geräte

Siehe neueste
Apps auf Mobilgeräten haben eine hohe Latenz im WLAN
T_quila
Netzwerkforscher
Hallo zusammen,

folgende Problematik:

Ich habe hier folgende mobile Endgeräte: 2* Samsung S4, 1* Sony Xperia Tablet, 1* Ipad2
Als Infrastruktur nutze ich eine Fritz Box 6360 mit WLAN.
Wenn ich jetzt auf den mobilen Endgeräten Apps im WLAN wie z.B. Facebook nutzen möchte, sind die Apps furchtbar langsam. Es dauert sehr lange bis Bilder und Inhalte geldaen werden.
Folgendes habe ich jetzt schon getestet:
- Wenn das mobile Endgerät im WLAN langsam war, habe ich einen Laptop der im selben WLAN ist, verwendet und die gleiche Seite ( z.B. Facebook) im Browser geöffnet - hier war der Zugriff deutlich schneller. - > Ergo: Liegt nicht an der Internetgeschwindigkeit, andere Geräte sind schnell.
- Ich habe das WLAN auf dem mobilen Endgerät abgeschaltet und mit HSDPA gesurft - deutlich schnellerer Seitenaufbau -> Ergo liegt nicht an der APP oder dem OS.
- Ich bin zum Nachbarn gegangen und habe mich in sein WLAN eingeloggt (auch eine FritzBox) und das Surfverhalten mit den APPs war normal. -> Ergo Es liegt an der Kombination Zuhause WLAN von KD und dem mobilen Endgerät.

Dann habe ich nach diesem Fehler gegooglet und Hinweise darauf gefunden dass Kabel Deutschland nicht richtig mit dem IPv6 Protkoll umgehen kann und dass das sehr latenz behaftet ist.
Wie kann ich mein WLAN störungsfrei mit den mobilen Endgeräten nutzen ?
7 Antworten 7
VF_Jerome
Ex-Moderator
Hallo T-quila,

wie ich bereits lesen konnte, hast du schon einiges getan, um etwaige Fehlerquellen auszuschließen. Wie du vielleicht schon feststellen konntest, gibt es hierzu einige Threads in unserer Community.

Um die Thematik näher eingrenzen zu können, benötige ich noch ein paar Informationen von dir:
Liste bitte all deine Endgeräte mit den dazugehörigen IPv6 Adressen auf.
Zudem wäre es wichtig zu wissen, welche OS-Versionen auf den jeweiligen Endgeräten installiert sind. Bitte schreibe uns außerdem noch, welche Apps von den Verbindungsproblemen betroffen sind.

Damit ich die Informationen auch weiterleiten kann, benötige ich deine Kundendaten (Kundennummer & Adresse). Diese kannst du mir in einer privaten Nachricht senden, wofür ich dich gleich freischalte.
Vergiss bitte nicht den Haken auf "Nicht öffentlich antworten" zu setzten.

Viele Grüße
Jérôme
Mehr anzeigen
ehem_Mitglied
Forum-Checker
Hallo Jerome,
das gleiche Problem hab ich auch. Könnte man mal meine Daten auch checken??
Daten würde ich auch per PN schicken.
Gruss Martin
Mehr anzeigen
Das_Omen
Netzwerkforscher
@Martin.Dieti75

Das geht nur wenn Du einen eigenen Beitrag eröffnest.
Mehr anzeigen
T_quila
Netzwerkforscher
Ich habe gestern mal eine alte Fritzbox als WLAN Accesspoint genutzt und siehe da: Im WLAN läuft es mit 54 Mbit wesentlich schneller als mit der angeblichen HighspeedBox von KD. Wenn ihr das mit dem IPV6 Routing im WLAN / LAN nicht hinbekommt, dann schaltet es ab oder überlasst es den Kunden was sie in ihrem eigenen LAN nutzen wollen !!!! Ich zahle 5 EURO für eine Fritzbox, die ich nicht so nutzen kann wie ich es möchte ! Ausserdem stürzt sie ständig ab ...
Mehr anzeigen
Marcus89
Ex-Moderator
Hallo T-quila,

da Jerome gerade nicht da ist, übernehme ich für ihn.

Deine letzte Schilderung macht mich stutzig im Hinblick auf IPv4, zumal deine Fritzbox bereits Dualstack hat.

Ich würde mir gerne einige Werte an deiner Fritzbox anschauen, allerdings ist dein Gerät derzeit offline. Hast du die Fritzbox vom Strom genommen? Damit ich weiterhin nach der Ursache suchen kann, ist es notwendig, dass deine Fritzbox online ist.

Grüße
Marcus
Mehr anzeigen
T_quila
Netzwerkforscher
Hallo Markus vielen Dank für deine Antwort. Evtl. Ist die Fritz Box mal wieder abgestürzt. .. ich bin gerade unterwegs und sage meiner Frau mal Bescheid dass sie mal nachgucken soll
Mehr anzeigen
Marcus89
Ex-Moderator
Hallo T-quila,

hast du schon einmal einen Werksreset bei deiner Fritzbox durchgeführt? War dies erfolgreich? Ansonsten liegt tatsächlich der Verdacht nahe, dass die Fritzbox defekt sein könnte, denn die Werte am Anschluss sind alle in Ordnung. Aber bitte führe erstmal einen Werksreset durch.

Grüße
Marcus
Mehr anzeigen