Archiv_Internet-Geräte

250 € Abbuchung vom Bankkonto, obwohl Geräte zurückgesendet wurden...?
Highlighted
Youngster
hallo,
mir wurden 250 € irtümlich vor 10 Tagen agbebucht. Die Hotline hat mit versprochen, das umgehend zu korrigieren.
Ich habe den Namen der Person, welche das mir am Hotline telefon versprochen hat..
So kann man ganz schnell Stammkunden verlieren..
Gruss Armin
Mehr anzeigen
8 Antworten 8
SuperUser
Hallo,

den Sendungsbeleg vom Paket mit der zurückgesandten Hardware hast Du noch?
Wenn ja, sollte die Rückbuchung des Betrages nicht das Problem sein. Allerdings dauert es bei KD immer etwas bis das Geld wieder zurück auf dem Bankkonto ist.

Du kannst ja mal über das Kontaktformular ( https://www.kabeldeutschland.de/csc/kontakt/themen?nocust=0 ) schriftlich mit KD in Kontakt treten. Dort kannst Du auch den Sendungsbeleg (sofern vorhanden) mitschicken.
Oder Du wartest bis sich sich ein KDCommunity-MA um dein Anliegen kümmert. Allerdings dauert es derzeit 6-7 Tage bis sich ein KDCommunity-MA hier bei dir meldet.

Solltest Du den Sendungsbeleg nicht mehr haben, wird es schwierig mit der Rückbuchung. Aber auch da könnten dir die KDCommunity-MA vielleicht weiterhelfen, aber garantieren können es dir die KDCommunity-MA dann nicht...

MFG
Mehr anzeigen
Youngster
Vielen Dank für Deine Auskunft. Ich bin bei Kabel selbst im Vertrieb tätig und erfahre nun selbst, was mir Kunden bei meinen Besuchen schildern...wie lange soll ich Deiner Meinung warten?
Und ja, ich habe die Logistibestätigung der Sendunbg..
Gruss Armin
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Es dauert min. 6 Wochen.

ICH würde Frist von 14 Tagen setzen, Rückbuchung androhen und dann zurückbuchen, falls Frist erfolglos verstrichen. Mit meinem Geld würde ich KD nicht arbeiten lassen.
Mehr anzeigen
SuperUser
Dann vergiss nicht zu erwähnen, dass bei Rückbuchung von Lastschrift auf Selbstzahler und Papierrechnung umgestellt wird, was beide extra kostet und man selbst wieder umstellen muss.

@irmi.maskarat.3
Ich würde erst mal den Lösungsweg von ingmar versuchen
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Dann stellt man das wieder um und fertig. Aber danke für die Erläuterung. Aber ich schrieb ja nur, was ich machen würde, nicht was ich ihm rate. Lies mal nochmal.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo ! Es kann aber auch nicht angehen, dass man bei Fehlbuchungen von KD ewig auf sein Geld warten muss. andere Firmen handhaben das wesentlich flexibler.

Gruß Kabelskeptiker
Mehr anzeigen
SuperUser
Aus Gedacht schrieb:
Dann stellt man das wieder um und fertig. Aber danke für die Erläuterung. Aber ich schrieb ja nur, was ich machen würde, nicht was ich ihm rate. Lies mal nochmal.


Hab ich was anderes behauptet?
Mein Beitrag war schlicht nur eine Ergänzung zu deiner Vorgehensweise.
Nicht jeder weiss, welche Folgen die Rücklastschrift hat.
Mehr anzeigen
Moderatorin
Hallo irmi.maskarat.3,

ingmar hat dir bereits den Hinweis gegeben, dass es leider einige Zeit dauern kann, bevor das Geld wieder auf deinem Bankkonto ist. Grundsätzlich liegt dieser Zeitraum zwischen 4 und 6 Wochen. Dass dich das ärgert, kann ich verstehen, jedoch können wir es leider nicht beschleunigen.

Wenn du möchtest, schaue ich nach, ob für die Rückerstattung bereits alles in die Wege geleitet wurde. Da ich dafür deine Kundendaten benötige, schalte ich dir die Privatnachricht frei.

Viele Grüße

Tina
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen